router als switch umfunktionieren

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Fern_man, 30. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Dezember 2007
    Hey Ho,
    Ich hatte eben folgende Idee:
    Zur Zeit ist unser Drucker folgendermaßen angeschlossen:
    Router -> PC - USB > Drucker

    Nun folgendes, ich habe hier noch einen alten Router rumstehen und wollte wissen, ob das funktionieren kann:

    Vom "richtigen" Router geht ein Kabel durch die Wand an den PC, nun wollte ich das aber in den anderen Router stecken, damit ich den Drucker auch in diesen platzieren kann, damit er sozusagen "immer online" ist.
    Weiß jemand ob das möglich ist?
    LG

    EDIT:
    Das Ding ist alt und heißt T-Sinus 130 Komfort
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. Dezember 2007
    AW: router als switch umfunktionieren

    Klar geht das.
    Musst nur DHCP von dem Sinus ausschalten.

    Oder du steckst das Kabel vom Internetrouter in die WAN-Buchse des Sinus.
    Jedoch ist der Drucker dann nur von dem Rechner hinter dem Sinus erreichbar.

    Greetz
     
  4. #3 30. Dezember 2007
    AW: router als switch umfunktionieren

    Deswegen will ichs ja machen, damit er immer erreicht werden kann, auch wenn der andere pc aus ist ^^.

    Soll ich das kabel vom richtigen router, dann in eine lan oder in die wan buchse stecken? Und wohin die anderen?

    Der Router hat hinten auch son fetten anschluss wo drucker draufsteht, jedoch hat mein drucker net son teil.
     
  5. #4 30. Dezember 2007
    AW: router als switch umfunktionieren

    Alles in LAN Buchsen vom Sinus stecken.
    Und beim Sinus DHCP ausschalten.
    Dann sollte alles klappen.

    Greetz
     
  6. #5 30. Dezember 2007
    AW: router als switch umfunktionieren

    so, pc angeschlossen, dhcp aus. internet geht noch auf beiden seiten, jedoch sieht es jetzt für mich so aus, dass sich 2 netzwerke gebildet haben. Ich kann jedenfalls nicht mehr den anderen pc sehen.
     
  7. #6 30. Dezember 2007
    AW: router als switch umfunktionieren

    Hmm.
    Alles an die LAN Buchsen eingestöpselt ? Auch das Kabel zum Router ?
    Dann vergib die IPs mal manuell, das Standardgateway + DNS sollte dein Router sein.

    Greetz
     
  8. #7 30. Dezember 2007
    AW: router als switch umfunktionieren

    so,
    alles hat erstmal funktioniert, als beide router ppoe drin hatten.
    dann hab ich beim sinus auf dynamisch umgestellt und auf einmal bricht das ganze netzwerk zusammen, war also in den letzten paar stunden damit beschäftigt alles wieder auf die beine zu stellen, OHNE sinus.

    beide router stellen auf total stur, wenn ich ihre interne ip verändern will, so dass ich sie auch nicht so einfach rekonfigurieren konnte.

    wenn beide auf ppoe sind, wählen sie sich doch beide einzeln ein, oder?
     
  9. #8 30. Dezember 2007
    AW: router als switch umfunktionieren

    nein, weil ich annehme, dass du nur ein DSL Anschluss hast.
    Ergo kann sich auch nur einer Einwählen.

    Greetz
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - router switch umfunktionieren
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    627
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.030
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    984
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    450
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    734