Router immer online | Wie einstellen???

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Danjo, 30. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Oktober 2006
    Wollte mal fragen wie ich das router einstellen kann das es immer online ist?!

    Meine Eltern haben das Internet eingerichtet etc. Was mir tierisch auf die nérven geht ist das das Router nicht dauer-connected ist.
    Das heisst jedesmal wenn ich meinen PC anschalte muss ich über die T-Online Software oder DFÜ mich mit dem Internet verbinden. Das stört schon ein bischen.
    Hab sowas eigentlich noch nie gesehn ausser bei uns o_O
    Bei allen die ich kenne ist das router immer online und sobald man den PC einschaltet ist man im Internet.
    Wie kann ich das am Router umstellen oder muss ich da irgendwas bei T-Online beantragen?!

    RouterTyp: Sinus 1054 DSL

    eine schnelle Antwort wäre nett. Bewertung bekommt ihr natürlich wenns was sinnvolles is ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    3195556tiddia3.gif
    {img-src: //imageshack.us/a/img230/6820/3195556tiddia3.gif}



    "Automatisch Verbinden" bedeutet, dass beim Aufruf des Browsers automatisch eine Verbindung ins Internet aufgebaut wird, wenn sich ein Häkchen in diesem Feld befindet.

    "Automatisch trennen nach": Für die Dauer der Zeit, die Sie hier (in Minuten) eingeben, bleibt die Internetverbindung bestehen, auch wenn keine Aktivität zum Netz stattfindet. Geben Sie 0 (Null) ein, wenn die Verbindung nicht automatisch abgebaut werden soll (nicht empfehlenswert, wenn Sie einen Zeittarif, z. B. T-Online dsl surftime 30, beauftragt haben).

    Klicken Sie dann auf <OK & weiter>. Die bisher eingetragenen Daten werden nun an den Router übertragen.
     
  4. #3 30. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    Wenn du nicht weist wie du in das Routerinterface kommst musst du im IE 192.168.2.1 eingeben dann bist du aufn Router.
    Bei der Fritzbox ist es 192.168.178.1
     
  5. #4 30. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    hmm nein das ist es nicht... der hacken ist schon immer dirin. trotzdem keine dauerverbindung.

    Ausserdem will ich das ja auch nicht so einrichten das das router online geht wenn ich den browser öffne sonder IMMER online ist.
    also das ich den pc anmache und bin im internet o_O
     
  6. #5 30. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    Da muss irgendwo bei den Einstellungen (hab leider keinen T-online Router) ne Option geben wo ne Zeit steht wie lange er online seien z.B. 30min und da muss auch ne option sein Internetverbindung dauerhaft halten oder so ähnlich
     
  7. #6 30. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    die gibt es nicht oO
     
  8. #7 30. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    Hört sich an, als würdest du den Router als Modem laufen lassen....
    Du musst im Routermenü deine Einwahldaten eingeben und ihn verbinden lassen.
    D.h. so wies aussieht verbindet nicht der Router, sondern der Rechner.
    Wenns so ist, dann schieb doch einfach die DFÜ-Verknüpfung in den Autostart, dann wirste direkt beim Systemstart verbunden...

    Greetz
     
  9. #8 30. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    also ich würd einfach mal das T-Online wizard da machen

    beim Router setup http://192.168.2.1 , kann man auch im Handbuch nachschlagen, am besten
    liest du dir das auch mal durch wenn du kein plan da von hast was du überhaupt da tust

    , das für den leien eigentlich ganz einfach zu versehen. zugangs daten usw. eingeben....

    Du musst bei deiner Netzwerkkarte die Adresse auf Autmatisch beziehen stellen und schwupps biste auch im Inet

    Und da oben auf den Screenshot bei Inaktivität trennne einfach auf 99999 min stellen glaubich das kann mann auch austellen..

    DIE DFÜ VERBINDUNG MUSSSSST!! du LÖSCHEN sonst wählt dein PC sich wahrscheinlich immer über diese verbindung ein ..
     
  10. #9 30. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    @Irondust

    Hab schon in mehreren foren nachgelesen und scheinbar hast du recht.. dass das router als modem läuft. kannst du mir viell erklären wie ich das so einstellen kann das es nicht mehr so ist...

    hab schon alles mögliche probiert jetz.
    router schrit für schritt neu eingerichtet
    DFÜ-Verbindung gelöscht und Zugang über ein breitbandverbindung ohne kennwort eingabe gewählt usw

    nichts.....

    @alle:
    was mir aufgefallen ist:
    hängt das viell mit dem bild da unten zusammen.
    da steht immer getrennt egal ob ich im internet bin oder nicht!
    und wenn ich verbinden klick arbeitet das ding kurz und danach steht immernoch getrennt da -.-

    {bild-down: https://xup.in/dl,20768942/}

    {img-src: }

    kann jemand was damit anfangen?
     
  11. #10 30. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    Also soweit ich das weiß, liegt das dadran, dass du halt die DFÜ Verbindung usw drauf hast, der Router will sich denn net selbst einwählen.
    Ich würd ma DFÜ runter haun Automatische IP einstellen das er automatisch conecten soll und denn alle Zugangsdaten eingeben. Aber es könnte vllt auch an dem Router liegen. Wir kennen unsere T-Com spasten ja. Ich würd dir eh nen Router von D-Link emfpehlen. Hab mein ding auch ine Tonne gekickt und mir dort ein geholt.
    Was mir grad noch einfällt, FritzBox für DSL holn, alles konfigurieren, den Router nur als verteiler wählen (sollte auch nen einfacher Switch gehn). Iner Frritzbox kannste das nämlich alles einstellen Portsfreigeben etc etc hab ich schon öfters bei Freundin eingestellt usw...
     
  12. #11 30. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    ne einfach Fritzbos DSL SL kostet bei ebay auch nur 5Euro;-)
     
  13. #12 31. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    Boah, ihr 3 Nullchecker da über mir!!!
    ERST LESEN, DANN POSTEN !!!

    So, back 2 Topic:

    Den Router ganz normal konfigurieren.
    Also, Daten eingeben, Automatischer ReConnect , DHCP aktivieren!, etc ...
    Auf dem Computer: Kick endlich mal die DFÜ :poop:, auch Breitbandverbindung, etc son Müll, kein Wunder, dass das nich funzt. Dein Router wird nie Connecten, wenn du ihn als Modem nutzen willst (bzw dein Rechner ;-))
    Alles Runter, du brauchst nur ne LAN-Verbindung mit automatisch bezogener IP
    (Rechtsklick LAN-Verbindung>Eigenschaften>TCP/IP auswählen>Eigenschaften>Adresse automatisch beziehen)
    Dann müsste das egtl klappen.
    Sry, für meine schlechte Laune, aber die 3 da über mir regen mich grad tierisch auf.
    Gr33tz

    EDIT// Thx @ Mods, dass ihr die 3 wirklich überflüssigen Posts entfernt habt!!
     
  14. #13 31. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    ist ein router nicht dafür da das immer eine dauerverbindung da ist ? oder seh ich das falsch

    weil was wäre ein router wenn man immer wieder einwählen müsste

    ich habe bisher die erfahrung gemacht das alle router die ich bis jetzt hatte dauerhaft online waren

    bist du dir sicher das du ein router hast?


    Gruss Akku
     
  15. #14 31. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    oO. Ein Router macht viel mehr Akku! Die meisten haben eine Firewall drin, was das Surfen schon ma sicherer macht, aber was wohl am meisten von nutzen ist, ist das du mit mehreren gleichzeitig ins I.net kannst! Das der dauerconectet ist, ist nur ne "Spielerrei". Isdn Router haben die funktion auch und es dort einzustellen, wäre sehr kostspielig. Weiß ja net was du sonst unter Router kannstest...
     
  16. #15 31. Oktober 2006
    AW: Router immer online | Wie einstellen???

    ja klar weiß ich das ein router mehr kann ich weiß auch das man da mehrere rechner ins netz stellen kann aber für mich als 1 pc benutzer war bisher nur das wichtigste das ich mich nicht einwählen muss und das war bisher auch immer automatisch bei den router du hast deine zugangsdaten eingegeben einmal den router conectet und fertig dann wars nicht mehr nötig sich einzuwählen.
    wollte mich nicht dummstellen :D


    Gruss Akku
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Router immer online
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.193
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    274
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    336
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    393
  5. [SFT] Router schmiert immer ab

    Devils Auto , 28. Oktober 2006 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    246