RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Hardwarehunger, 26. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    Ein Lüftersystem ohne bewegliche Teile, das einen dreimal so starken Luftstrom erzeugt als ein deutlich größerer, mechanischer Lüfter könnte den Kühlermarkt durcheinander wirbeln.


    RSD5: Starker Luftstrom ohne beweglichen Teile»RSD5 Solid State Fan« heißt das von Thorrn Micro Technologies entwickelte Lüftersystem. Es kommt ohne bewegliche Teile aus und könnte den Markt für Kühlsysteme revolutionieren. Die beiden Entwickler der Technik, Dan Schlitz und Vishal Singhal, sehen den auf »electro-aerodynamic pumping« basierenden Solid State Fan als wichtigsten Schritt seit der Einführung von Heatpipes. Sechs Jahre lang haben die beiden die Technik entwickelt.

    Das Ganze funktioniert so: Auf dem RSD5 sind Drähte mit exakt definierter Spannung angeordnet, die von halbzylindrischen Röhren umgeben sind. Die Röhren dienen als Elektroden, die die umliegende Luft ionisieren. Wird ein elektrisches Feld aufgebaut, beschleunigt sich ionisierte Luft. Der dabei entstehende Sog saugt wiederum Luft an, die dann wiederum zum Ionisieren und Beschleunigen zur Verfügung steht. Der so erzeugte Wind soll eine Geschwindigkeit von bis zu 2,4 Metern pro Sekunde haben. Große, mechanische Lüfter erzeugen nur zwischen 0,7 und 1,7 Metern/s.

    Dank seiner kompakten Bauform von 15 mal 15 Millimetern soll sich RSD5 vor allem zum Einsatz in Laptops eignen. Wieviel Strom ein solcher Lüfter benötigt, ist leider nicht bekannt. Ein Solid State Fan soll jedoch einen 25-Watt-Prozessor auf optimaler Arbeitstemperatur halten können. Wird der Kühler weiter verkleinert, sind auch selbstkühlende Mikrochips denkbar. Zuerst soll jedoch RSD5 auf den Markt kommen. 2009 soll es so weit sein.

    Quelle: THG
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    Ja ne nette sache sowas... wobei ich bedenken habe wenn sich da iwie staub oder ähnliches fängt o das dann noch so läuft?!
     
  4. #3 26. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    RSD5 - geräuschloser Lüfter ohne bewegliche Teile
    Dan Schlitz und Vishal Singhal tüfteln sei sechs Jahren an ihrem Lüfter

    Dan Schlitz und Vishal Singhal haben mit ihrer Firma Thorrn Micro Technologies und Unterstützung durch die National Science Foundation einen kleinen geräuschlosen Lüfter ohne bewegliche Teile entwickelt. Derzeit laufen erste Tests mit Geräteherstellern, schon 2009 könnten erste Produkte wie Notebooks mit dem RDS5 getauften Lüfter auf den Markt kommen.

    [​IMG]

    Sechs Jahre haben Schlitz und Sinhal an ihrem "Solid-State-Fan" geforscht, anfangs noch als Doktoranden an der Universität Perdue. Dabei entstand mit dem RSD5 ein Lüfter ohne bewegliche Teile, der einen dreimal so starken Luftstrom erzeugen soll wie ein herkömmlicher mechanischer Lüfter, der viermal so groß ist.

    "Der RSD5 stellt eine der wichtigsten Fortschritte im Bereich der Elektronikkühlung seit Einführung von Heat-Pipes dar", meint Singhal. Dabei setzt der RSD5 auf eine Anordnung von Drähten, die als Elektroden genutzt werden, um ein ionenreiches Gas zu erzeugen. Sie werden von halbzylindrischen Formen umgeben und ein elektrisches Feld erzeugt, das die Ionen in Bewegung versetzt und dazu führt, dass diese neutrale Luftatome anstoßen, wodurch ein Luftstrom entsteht (Corona Wind).

    [​IMG]

    Dieser Luftstrom erreicht eine Geschwindigkeit von 2,4 Metern pro Sekunde, während größere mechanische Lüfter nur Luftgeschwindigkeiten von 0,7 bis 1,7 Metern erzeugen, so die Tüftler. So soll sich mit dem weniger als 1 Kubikzentimeter großen Lüfter ein 25-Watt-Chip kühlen lassen. Eines Tages sei es vielleicht auch möglich, den Lüfter direkt in Silizum zu integrieren, um sich selbst kühlende Chips herzustellen.

    Derzeit laufen erste Tests mit Geräteherstellern, die den RSD5 in Geräte integrieren wollen. Schon 2009 könnte der geräuschlose Lüfter in Geräten wie Notebooks zum Einsatz kommen. Der Preis des Lüfter soll bei der Produktion größerer Stückzahlen das Niveau herkömmlicher Lüfter erreichen.

    Quelle: Golem

    hab nochmal von golem gepostet, da sind die bilder weng besser ;)
    naja vlt verbrutzelt ja der staub, oder est ist nen wahrer staubmagnet aber wöchentliches staubsaugen im rechner wäre noch verkraftbar :)
     
  5. #4 26. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    klingt gut

    jetzt ist echt nur noch interessant wieviel strom die brauchen!
    Und genau dabei, könnt ich mir vorstellen, liegt das problem an diesen lüftern

    greetz
     
  6. #5 26. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    hi

    das könnte ein paar jahre nach markteinführung echt zur revolution führen.. scheinbar sind die dinger ja wirklich leistungsstark und dazu eben noch lautlos.

    aber es stellt sich mir dabei nicht die frage des stromverbrauchs, sondern in erster linie die des anschaffungspreises, der sicherlich nicht niedrig liegen wird.

    gruß
     
  7. #6 26. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    woar ist das geil!
    muss son ding haben =)
    ich hoffe, das setzt sich schnell durch, sodass es möglichst bald auf den markt zu nem erschwinglichen preis kommt!
     
  8. #7 26. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    mal abwarten die dann die Tests aussehen ;)

    Denn luft hört man immernoch wenn sie durch kleine Öffnungen bläst, auch wenn man den Lüfter nicht hört ;)


    MfG

    F.
     
  9. #8 27. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    Word!

    Ausserdem ist die Frage wieviel das ganze dann kosten wird, denn schon allein fuer die forschung wollen die das geld ja wierder reinbekommen...
     
  10. #9 27. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    Hört sich gut an, bis auf den Faktor, dass das Ding Ozon fabriziert.

    Koronaentladung – Wikipedia

    Gruß
     
  11. #10 27. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    du sollst ja auch nicht am lüfterausgang schnüffeln... :)

    aber im ernst... das ozon dürfte wahrscheinlich noch vor dem energieverbrauch das größte problem sein. ich stell mir grad ein rechenzentrum vor, indem die techniker nur mit atemschutzmasken den serverraum betreten dürfen...
     
  12. #11 27. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    In einem Rechenzentrum brauchst du auch diese Lüfter nicht, da reichen ja ganz Normale.
    Bei Servern ist die Lautstärke von Lüftern doch egal, sonst würde man ja nicht 60mm Lüfter in den Racks einsetzen :)

    Wird vielleicht nur für Silentfreaks und im Mobile-Bereich interessant sein.
    Nebenbei ist es aber eine geniale Idee.
     
  13. #12 27. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    das teil ist ziemlich geil und wird bestimmt ein Erfolg.

    Aber es wird garantiert sehr teuer.

    6 Jahre Forschung wollen damit zu recht bezahlt werden!#+
    Auch das Ozon Problem darf nicht unterschätzt werden, das zwingt den Lüfter praktisch in ein Nischen dasein und somit ins Highqualitiy segment.

    Wird vermutlich in den UMPCs >2000 € ein guter kaufgrund sein.

    Vonden geräuschen her ... wird der Luft strom garantiert hörbar sein, insbnesondere bei der stärke von 2,4 m/s, jedoch kann durch inteligenstes Produktdesign der LUftkanal so umstrukuriert werden, dass dieser Effekt minimiert wird.

    also s chauen wir mal ;)
     
  14. #13 27. März 2008
    AW: RSD5: Lautloser Lüfter für Notebooks

    Genau so wie Laserdrucker auch - und trotzdem findest du die Teile in jedem Büro. Laufen dort die Leute mit Gasmasken rum? Eben...

    Von daher finde ich die Idee von dem Lüfter schon genial, wobei ich mir eben auch Sorgen mache, wies mit dem Anschaffungspreis aussieht.


    MfG

    SpyCrack
     

  15. Videos zum Thema
  • Annonce

  • Annonce