Rudi Assauer tritt zurück!!!

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Skorpa, 18. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Mai 2006
    Hey
    ich hab eefahren das Rudi Assauer bei Schalke 04 zurück getreten ist!!
    Gestern um 13.32Uhr kündigte Assauer. Nach 18 Jahren Manager von Schalke.
    Der Verein diskutierte darüber wie die Zukunft für Assauer bei Schalke aussieht doch sie beschlossen,
    dass sie nicht mehr mit ihm zusammen arbeiten wolllen.
    Schreibt mir eure Meinung über dieses Geschehen
    Gruß Skorpa :D
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Mai 2006
    Er wollte eh aufhörn, und somit hatter nen letzen ruhm gebacht.
    Er hat viel für schalke getan, dafür sollten se ihm danken.

    Mal schaun was jetz kommt!
     
  4. #3 18. Mai 2006
    Sein großes Ziel die Meisterschaft mit Schalke zu gewinnen wird er somit nie schaffen. Aber meiner Meinung nach ist es für Schalke nur gut das Assauer zurückgetreten ist, da sie ohne ihn besser dran sind. Auch wenn mit ihm der Uefa Cup geholt wurde und er hauptsächlich für den Bau der Veltins Arena verantwortlich ist. Assauer war meiner Meinung einfach zu gierig und wollte alles in Rekordzeit erreichen. Wollte innerhalb von 2-3 Jahren mit den Bayern auf einer Augenhöhe sein. Haben es aber nicht geschafft und sind fast genauso abgestürzt wie die Dortmunder früher.
    Die einzigen die Erfolg haben und beinahe auf Augenhöhe mit Bayern sind, sind die Bremer, die machen meiner Meinung nach alles richtig...
    Also, Assauer war zwar ein sehr bekannter der Bundesliga, aber fehlen wird er mir nicht...

    ...8)
     
  5. #4 18. Mai 2006
    sers, ich bin ein totaler schalke Fan und finde es daher :poop: das er zurück tritt,
    der hat einfach dazu gehört, hoffentlich kommt jetz nich irgend so ne *******tte.

    mfg nuno
     
  6. #5 18. Mai 2006
    finde dass es der richtige zeitpunkt eines rücktritts war. er war die letzten monat so stark unterbeschuss und wurd doch vor 3 monaten irgendwie "herabgestuft" und hatte doch die letzte zeit weniger mitsprache recht (wenn ich mich recht erinnere?!)
     
  7. #6 18. Mai 2006
    was neues muss doch nicht immer schlecht sein! ich bin mal gespannt wen "ihr" nun bekommt.

    Als typ von ich ihn imemr lustig, also seine art 8)
     
  8. #7 18. Mai 2006
    Schade ich mochte Rudi Assauer. Der war mit ganzem Herzen ein Schalker.
     
  9. #8 18. Mai 2006
    er wurde dort auch rausgejagt..von dem Vorstand..
     
  10. #9 18. Mai 2006
    rudi assauer is ein sehr cooler typ. er hat sehr viele spiler verpflichtet. die meisten spieler hat er aus bremen geholt. die spiler aus bremen haben immer konstnate leistungen gebracht.
    also ich denke es war richtig das er sein amt niederlegt um einen vllt sogar besseren manager zuholen.
    mfg
     
  11. #10 19. Mai 2006
    assauer wurde zurecht rausgejagt! mit seinem ego war aufschalke immer ausverkauft.... dieser aufgeblasene arrogante spinner machte doch was er wollte... kann gar nich nachvollziehen, wieso ein schalkefan dessen rauswurf bedauert... hast wohl nich so viel ahnung vom fußball, der war grad dabei schalke finanziell in den ruin zu stürzen
     
  12. #11 19. Mai 2006
    Ich finds traurig das er gehn muss!
    Er war sau lange bei schlake 04 und hat viele gute Spieler geholt!
     
  13. #12 20. Mai 2006
    schalke ohne assauer

    aahhrrg...kanns mir gar nicht richtig vorstellen!

    dieser typ hat tradition und is so ne art maskottchen! das ist alsob man salz und pfeffer trennt 8o
     
  14. #13 20. Mai 2006
    schalke wird bald pleite gehn

    die kaufen viel ein und kriegen nix zurück, wenn die dieses jahr noch mal die CL verpasst dann ist alles vorbei
     
  15. #14 20. Mai 2006
    assauer , viel zu arrogant :) wscheinlich hat er einfach nur angst , dass der verein diese jahr schöne rote zahlen schreibt , wenn se die cl verpassen :) naja wenigstens is mir seine frau symphatisch :)
     
  16. #15 20. Mai 2006
    naja wen wunders wenn ich schalke höre, höre ich auch immer Pleite, insolvensverschleppung usw...
    in schalke siehts wohl net gerade gut aus.
     
  17. #16 20. Mai 2006
    Ich fand den immer lustig...so mit dicker Zigarre im Mund und schön Bierwerbung machen!

    Aber Schalke 04 ist halt nen :poop: Verein... :D!
     
  18. #17 20. Mai 2006
    bin auch mal gespannt wie es mit schalke weiter geht!

    aber dortmund hat auch einen neuanfang geschafft und denke das es bei schalke so ähnlich laufen wird und das in 2 jahren auch fast nur junge spieler spielen
     
  19. #18 21. Mai 2006
    Ist eigentlich schade das er auf hört er war ein guter manager
     
  20. #19 27. Mai 2006
    sers bin deiner meinung rudi war un ist einfach ein stück schalke...naja kann man nix machen...

    aber ne *******tte kommt sicher net ... seine position wird andreas müller einnehmen was ja schon fest stand...

    mfg freddy07
     
  21. #20 27. Mai 2006
    Auch als Dortmunder muss man sagen,dass Assauer einer von den Leuten der Bundesliga war,die einfach eine Persönlichkeit sind und trotz seiner manchmal komischen Art ist es schon Schade,dass er nun weg ist. Ich hoffe ,er findet bei einem anderen Verein einen Platz,aber ich denke das ist unwahrscheinlich.
     
  22. #21 27. Mai 2006
    Hi,

    *erstmal einen post über mir schau*.. Also etwas positives von einem Doofmunder zu hören... Ist ja mal was ;).

    Aber Rudi ist wie I.Affelay schon sagte Tradition. Ich kann mir auch noch nicht so recht vorstellen wie es ohne ihn wird, aber hoffen wir das beste auch ohne Zigarren ;).

    Ich bin mal gespannt wie es in der nächsten Saison weiter geht und wünsche Assauer und dem S04 (wenn auch getrennt) das beste!








    Gruß TheFlash
     
  23. #22 27. Mai 2006
    Ich finde diese Reaktion von Assi voll ok da er damit seine Größe gezeigt hat.
    Es wurde mal Zeit den "Grauen-Leuten" zu zeigen das ihre Intriegenspinnereien ein Ende haben sollten.
    Assi mach weiter so und bleib echt!
    Ich bin zwar kein Schalke-Fan aber so wird das nächste Saison nichts mit UEFA-Cup-Qualli.
     
  24. #23 27. Mai 2006
    jeder muss mal aufhören.....

    trotzdem ist es schade ich fand er hat immer zu schalke gepasst mit seiner zigarre^^
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rudi Assauer tritt
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    530
  2. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    817
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    555
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    630
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.135