Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von Weeman, 7. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. September 2007
    {bild-down: http://www.imagehack.eu/uploads/a0618bb1f7.jpg}




    Kinostart Deutschland: xx.xx.2008
    Kinostart USA: 26. Oktober 2007
    Genre: Komödie, Lovestory
    Land: USA 2007
    Laufzeit: ca. 95 min.
    Regie: David Schwimmer
    Drehbuch: Michael Ian Black
    Darsteller: Simon Pegg, Thandie Newton, Hank Azaria, Dylan Moran, Jade Ramsey

    Story: Der Film dreht sich um einen übergewichtigen Kerl, der seine Verlobte am Tag ihrer Hochzeit sitzen lässt, dann aber – Jahre später – feststellen muß, daß er sie immer noch liebt. Er will sie zurückgewinnen, muß hierzu auch nur einen Marathonlauf laufen, und sie davon überzeugen, daß ihr aktueller Verlobter, ein gutaussehender und wohlhabender Mann, nicht der Richtige für sie ist.


    Trailer

    Offizielle Seite & Teaser

    was haltet ihr von dem film also ich find den geil nicht zuletzt weil dort der schauspieler (kuckst du auf bild oben^^) mitspielt :D
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. September 2007
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    LOL also die Story hört sich schon recht Flach und seltsam an aber naja manchmal sind diese Flachen Komödien ja schon was Hot Fuzz war ja auch recht geil obwohl sehr Flache Story..... :p

    Ich freu mich drauf

    gruß
    tesa
     
  4. #3 7. September 2007
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    Freu mich drauf, mag Filme mit Simon Pegg...
     
  5. #4 8. September 2007
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    Story hört sich ja mal beschissen und langweilig an, bin ma gespannt ob man dort wirklich was zu lachen hat xD

    Aber David Schwimmer führt Regie, den Typen mag ich ;)
     
  6. #5 8. September 2007
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    Jo ich auch..schade aber dass Nick Frost nicht mitspielt...die beiden sind zusammen einfach geil

    btw was ich auch geil find ist, dass Dylan Moran mitspielt (David aus Shaun of the Dead)
    finde das geil dass manche aus Shaun of the Dead auch in anderen Filmen wieder mit Simon Pegg zusammen in nem film sind (zb in Hot Fuzz war Bill Nighy ja dieser eine oberste Typ bei der Polizei in London)

    zum film:
    naja also vom trailer her sah der Film schonmal geil aus...werd ihn aufjedenfall anschaun
     
  7. #6 1. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    ich hoff da kommt gleich n release raus, der film wird bestimmt fett ^^
     
  8. #7 1. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    Jep, Filme mit dem Schauspieler sind immer gut.
    Mal sehen wie der Film wird.
    Weiß jemand für welches Quartal der Film angesagt wurde?
     
  9. #8 1. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    diesen donnerstag soll er anlaufen.
     
  10. #9 5. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    der typ ist die härte, hofflentlich wird der film so geil wie shawn of the dead oder hot fuzz
     
  11. #10 6. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    hab den film gestern angeguckt, ist schon ziemlich lustig, jedoch hätte ich ihn etwas besser erwartet.
    aber trotzdem min. ne bewertung von 8/10!

    eben wieder n typischer simon pegg film :)
     
  12. #11 7. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    Der Trailer sieht ja schonmal hammer lustig aus werd ihn mir auf jedenfall reinziehen wenn der rauskommt
     
  13. #12 7. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    wie wärs mal wenn du hier nicht rumspammst?
    der film ist schon seit donnerstag draussen -.-
     
  14. #13 7. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    boah ich liebe simon pegg....der schauspieler is so geil xD
    den film fand ich auch hammer witzig...
    ich weiß nicht wiso aber er spielt die rollle des *****lochs schon genial^^
    ist ein topfilm..kann man aufjedenfall weiter empfehlen
     
  15. #14 7. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    Fand den Film auch ganz gut reicht aber um weiten nicht an Hot Fuzz oder Shaun of the Dead ran wenn es um Gags, Slapstick oder Wortwitz geht, Die Geschichte hat man zwar auch schon oft gesehen aber mit Simon Pegg macht sie trotzdem spaß und auch der rest konnte sich sehen lassen.
     
  16. #15 9. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    fand den film ganz ok... mal was anderes als das was man sonst so sieht :p

    gruß
     
  17. #16 9. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    habn gesehen und fand ihn recht gut ^^
    Mfg
     
  18. #17 9. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    kann man mit nem mädel in den film reingehen?
    also kommt eine gewisse romantik vor?
    ihr wisst schon, schnulzige musik, paar küsse un die mädels schmelzen dahin...^^
     
  19. #18 9. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    ja geht ganz gut denk ich.

    fand ihn ok. 6/10. nicht besonders lustig, aber ganz gut gemacht so. seine anderen beiden filme waren besser.
     
  20. #19 10. April 2008
    AW: Run, Fat Boy, Run (Simon Pegg)

    War doch ziemlich enttäuscht von dem Streifen, da meilenweit von Hot Fuzz und Shaun of the Dead entfernt! Bis auf ein paar Grinser konnte der Film mit nichts abverlangen!

    Da bin ich von dem Mann besseres gewohnt...
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Run Fat Boy
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.334
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    838
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    3.741
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    4.025
  5. Run, Fat Boy, Run

    B0B , 30. März 2008 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    368