Saints Row - Der Film

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von lol123, 1. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. März 2009
    ''Rapper 50 Cent hat sich die Rechte an der beliebten Xbox 360 Serie gekauft, um daraus eine Game-Verfilmung zu machen. Geplant ist ein kugelstarker Actionthriller, der mit diversen Gangkriegen zu tun haben wird.''

    die story passt zu 50 cent wie die faust aufs auge, aber traut ihr ihm das wirklich zu?
    ich persöhnlich würde eher sagen 50 versaut den film
    es gibt leute die nur filme machen und können keinen gescheiten film hinkriegen, aber er macht musik und will jetzt filme machen , naja ...
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Also wenn 50Cent den Film wirklich selber machen will, dann wird das kein Erfolgreicher siehe "Get Rich or die Tryin". Das wird bestimmt kein guter Film. Genauso war ich ein wenig enttäuscht vom Film Hitman - Jeder stirbt allein. Der Film konnte einfach nicht ans Game dran kommen. Ich glaube das es mit der Saints Row Verfilmung noch schlimmer wird.

    Und da du das mit den Leuten erwähnt hast die viele Filme machen können und keinen einzig gescheiten darunter haben. Diese Beschreibung passt wirklich gut auf Uwe Boll ;)

    mfg Brutails
     
  4. #3 1. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    hitman hat dir nicht gefallen?
    naja geschmäcker sind verschieden,aber meiner meinung nach war hitman einer der besten spieleverfilmungen!

    und zur sache das 50 cent sich die rechte gekauft hat...mal ne frage kanns schlimmer werden als ein film von uwe boll?! :D

    filme die auf spielen basieren finde ich generell nicht so gut,außer einigen außnahmen,somit denke ich auch das 50cent nicht grad den bomben film daraus machen wird.

    mfg bobek
     
  5. #4 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    was les ich da???? saints row muss witzig und abgefahren sein. ich habe noch nie gesehen, dass der typ humor besitzt.
    obwohl blood on sand schon unfreiwilig komisch ist bei der story und den dialogen :D

    mir aber auch total egal. thema interessiert mich nicht.
     
  6. #5 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    50 Cent wirds wohl kaum versauen können, weil ers eh nicht selber macht. Der kann zwar bestimmt einiges, aber das traue ich ihm nicht zu ;-)
     
  7. #6 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Wenn er es den selber macht wird der Film :poop: ^^
    Glaub nicht das da irgendwie was großes bei raus kommt...

    Anderen würd ich sowas zutrauen aba 50 cent? o_O
    ne bloß nich ^^
    hab die spiel reihe nich gespielt, aber bei jezzigem anschauen einiger trailer hmm...
    er wirds versauen ^^
     
  8. #7 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Auch hier kann man eigentlich nur gespannt auf das Ergebnis sein, um 50 entweder zu feiern oder komplett zu zerlegen. Ich persönlich traue ihm nicht zu, dass er einen kompletten Film alleine auf die Beine stellen kann. Besonders regietechnisch. Der hat doch bestimmt keine Ahnung, wie man das denn macht. :eek:
    Dennoch bin ich gespannt, denn so Gangwars Themen fand ich immer ganz cool, besonders in GTA San Andreas. ^^
     
  9. #8 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Ich vermute mal daraus wird nix.....wenn 50 Cent noch als Schauspieler da mitwirkt noch schlimmer. Der Kerl hat es als Schauspieler nicht drauf weil er immer so eine komische Mimik hat.

    Ich denke mal der Film wird nen Fail.
     
  10. #9 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Mh, ich fand Saints Row geil, hoffe mal das fiddy das Game mit der Verfilmung nich ganz versaut =(
     
  11. #10 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Naja wenn du jetzt rein von allen Spielverfilmungen ausgehst, dann hast du wohl Recht. Wobei kein "Game-Film" an Silent Hill rankommt.

    b2t: Also ich denke 50 wird sich als Regisseur schwer tun; Musiker sollten Musiker bleiben. Eine Ausnahme hat Eminem gemacht. Da war es aber keine Spielverfilmung, sondern eher eine Autobiografie.
    Folglich denke ich, dass der Film nicht so pralle wird.
     
  12. #11 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    man was will 50 cent eigentlich mit filmen soll er bei seiner musik bleiben und das filme machen anderen überlassen
     
  13. #12 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Ich denke der Film wird nichts. Schon "Get Rich or Die Tryin’" wurde nichts. Auch wenn man hier mal bemerken sollte, dass 50Cent weder das Drehbuch schrieb noch selber Regie führte. Naja wahrscheinlich wirds wieder ne schlechte Gameverfilmung.

    p.s.: Uwe Boll & Postal ftw! :D (Auch wenn er Far Cry wirklich versaut hat^^)
     
  14. #13 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    haha 50 merkt wohl das es mit seinem erfolg im musikgeschäft nun den bach runter geht und andere rapper das sagen haben :D naja und nun sucht er sich ein anderes geschäft wo er wieder ohne talent viel geld verdienen kann...hehe aber wenn er selber mitspielt dann wird das mit dem geld verdienen wohl nichts :D
     
  15. #14 2. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Witz des Jahres.
    Hoffe mal das wird nie passieren, 50 Cent als Regisseur, ich lach mich tot.
    Der sollte mal lieber bei seiner Gangstarapmusik bleiben und uns mit Augenkrebs verschonen. :rolleyes:
     
  16. #15 6. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Stimme dir zu. Denk auch das 50Cent das Teil verhaut. Spiel war der hammer, Film wirds wahrscheins nicht so. Aber mal abwarten. Vl. bringt er n Wunder
    //Wies mal wieder ultra zum kotzen ist ;/. Super geiles spiel wird verfilmt und son depp da will einen auf Regisseur machen -_- ... happy birthday ;/
     
  17. #16 6. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Ich hoffe nicht das 50 cent das selber machen will ^^.
    Ist ein gutes Spiel und verdient eine gute Verfilmung. Wenn er das aber nun Floppt, wird nie was gutes drauß werden. Uwe Boll wäre da schon eine bessere Wahl, was jedoch auch wieder geschmackssache ist.
    Doom wurde zum Beispiel meiner Meinung nach auch sehr gut verfilmt, aber da scheiden sich auch wieder die Geister ^^.
    Ich hoffe es kommt ein guter Film bei raus, sonst bezahl ich keine 50 Cent um den Film zu sehen!
     
  18. #17 23. März 2009
    AW: Saints Row - Der Film

    Ich weiss ja auch nicht , aber ich halte , dass langsam einfach für Kapitalschlachterei.
    Wie kann man z.B. solch einen schlechten Film wie Far Cry drehen?! Nur um mit möglichst wenig Budget , alle Spielefan's ins Kino zu locken. Die Liste ist lang mit den schlechten Verfilmungen, Hitman ist da z.B. noch eine Ausnahme, aber ich vermute mal 50 Cent's Saints Row wird genauso übel, da er Musiker ist und kein Schauspieler, sein ersten Film war ja auch nicht grad der Brüller.
    Entweder gute Schauspieler gutes Budget oder gar nichts verfilmen.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Saints Row Film
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    745
  2. Saints Row IV

    Lupina , 15. März 2013 , im Forum: PC & Konsolen Spiele
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    3.803
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.017
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    660
  5. [PC] Saints Row 3 uncut

    zoran , 31. Mai 2012 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.186