[Sammelthread] Zitate

Dieses Thema im Forum "Literatur & Kunst" wurde erstellt von BelaFarinRod, 6. April 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Ja ich dachte ich mach mal nen Sammelthread für Zitate die euch gefallen auf. Egal in welcher Hinsicht, es können intelektuelle, lustige, satirische, kritische oder auch ausgefallene sein. Völlig egal.
    Hab in der Sufu nix dergleichen gefunden.

    Ich fang dann hier mal an:

    "So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken." (kp von wem das is)

    "Die moderne proletarische Klasse führt ihren Kampf nicht nach irgendeinem fertigen, in einem Buch, in einer Theorie niedergelegten Schema; der moderne arbeiterkampf ist ein Stück in der Geschichte, ein Stück der Sozialentwicklung, und mitten in der Geschichte, mitten in der Entwicklung, mitten im Kampf lernen wir, wie wir kämpfen müssen." - Rosa Luxemburg


    PS: Vollständige Gedichte und Texte usw gibts hier!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "Wo Recht zu Unrecht wird , wird Wiederstand zur Pflicht." - Bertolt Brecht

    "Es gibt zwei Dinge auf der Welt die unendlich sind. Die menschliche Dummheit und das Universum. Nur bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." - Albert Einstein

    Ich hoffe mal ich hab das Zitat von Einstein noch richtig auf die Reihe gekriegt;)

    Gute Idee der Thread!

    Gruß Derbe
     
  4. #3 7. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    Alas, how many noble and valiant knights we've lost.

    Fulcher of Artres^^


    Varus, gib mir meine Legionen zurück.

    Augustus


    Legia Patria Nostra.

    Wahlspruch der Fremdenlegion




    Eigentlich alle Medieval 2 Total War Ladebildschirmtexte:D
     
  5. #4 7. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
    - Abraham Lincoln

    Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
    - Konrad Adenauer

    Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.
    - Wilhelm Busch
     
  6. #5 7. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "Nein" - Homer Simpsons

    "Menschlichkeit ist überbewertet" - Unbekannt

    "Alea iacta est"- alteinisches Sprichwort

    "panta rhei" - griechischer Aphorismus

    "Die Hochgestellten erleben geistiges Leiden,
    bei Gewöhnlichen kommt es vom Körper:
    Tag ein, Tag aus beherrschen
    diese zwei Leiden die Welt. " - Cathushataka

    "Die Einsamkeit des Künstlers, überhaupt des begabten Menschen, halte ich für unvermeidlich, einerlei, ob einer Glück und Erfolg hat oder nicht. Ebenso begreiflich und im Grund richtig scheint mir, daß der Begabte, der Mensch mit Phantasie, diese Einsamkeit möglichst dissimuliert. Denn so unvermeidlich es ist, daß der Mann mit Talent früher oder später die öde, traurige Beschränktheit des Durchschnittsmenschen bemerkt, so sehr muß er sich gegen diese Einsicht wehren, weil sie am Ende zu einer Lieblosigkeit und Menschenverachtung führen würde, die er auch nicht ertrüge. Aber die große, oft eisige Einsamkeit des Künstlers oder Denkers inmitten der Dutzendmenschen ist, ob verheimlicht oder nicht, immer da, sie ist der Preis, den wir dafür zahlen, daß wir vor jenen manches voraus haben."
     
  7. #6 9. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "I went on a diet, swore off drinking and heavy eating, and in fourteen days I lost two weeks." - Joe E. Lewis

    "Is God willing to prevent evil, but not able? Then he is not omnipotent. Is he able, but not willing? Then he is malevolent. Is he both able and willing? Then whence cometh evil? Is he neither able nor willing? Then why call him God?" - Epicurus
     
  8. #7 9. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "Sieht Marsellus Wallace aus wie eine ********?!"

    - "N.. Nein.."

    "WARUM VERSUCHST DU IHN DANN ZU :love:N WIE EINE ********!?!?!"




    Pulp Fiction :cool:


    EDIT:


    "hahahahaaaaha ...du hast das Zauberwort nicht gesagt......hahahahaaaaha...du hast das Zauberwort nicht gesagt...."

    Dennis Nedry in Jurassic Park :cool: :cool:
     
  9. #8 9. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "Du bist nicht Dein Job! Du bist nicht das Geld auf Deinem Konto! Nicht das Auto, das Du fährst! Nicht der Inhalt Deiner Brieftasche! Und nicht Deine blöde Cargo-Hose! Du bist der singende, tanzende Abschaum der Welt."

    Tyler Durden
     
  10. #9 9. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    Don't worry about a thing, cause every little thing is gonna be allright - Bob Marley
     
  11. #10 9. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    'Der Vater muss gewaltig dick gewesen sein. Das Fett wurde durch das Polyester-Hemd mit dem Sitz verschweißt - Hochmoderne Kunst'
    Fight Club​

    'Ich bin Jacks Prostata. Wenn ich Krebs kriege, bringe ich Jack um.'
    Fight Club​
    'Von dem Geld das wir nicht haben, kaufen wir Dinge die wir nicht brauchen um Leuten zu imponieren die wir nicht mögen'
    Fight Club​
     
  12. #11 10. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    ...mal was zum schmunzeln ....vllt, eventuell, unter Umständen!

    Tutorin
    ------> kein Problem, das wissen wir dooooch! ^^

    Schatzle
    ------> ja nee is klar, bestimmt! oO

    meinte eigentlich "Kobra [11] gucken ...wir waren aber grad beim Abendbrot essen :p
     
  13. #12 10. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    Sers,

    hier mal eines meiner Lieblingszitate:

    "Use no way as a way,
    No limitation as a limitation."

    - Bruce Lee
     
  14. #13 10. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "Ihr werdet die Schwachen nicht stärken,
    indem ihr die Starken schwächt.
    Ihr werdet denen, die ihren Lebensunterhalt verdienen müssen, nicht helfen,
    indem ihr die ruiniert, die sie bezahlen.
    Ihr werdet keine Brüderlichkeit schaffen,
    indem ihr Klassenhass schürt.
    Ihr werdet den Armen nicht helfen,
    indem ihr die Reichen ausmerzt.
    Ihr werdet mit Sicherheit in Schwierigkeiten kommen,
    wenn ihr mehr ausgebt, als ihr verdient.
    Ihr werdet kein Interesse an den öffentlichen Angelegenheiten und keinen Enthusiasmus wecken,
    wenn ihr dem Einzelnen seine Initiative und seine Freiheit nehmt.
    Ihr könnt den Menschen nie auf die Dauer helfen,
    wenn ihr für sie tut, was sie selber für sich tun sollten und könnten."

    Abraham Lincoln (1809-1865)
     
  15. #14 10. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    War dieses Jahr im Wirtschaftsabitur BaWü :).
    Meiner Meinung nach ein klasse Zitat.

    mein Lieblingszitat könnt ihr meiner Signatur entnehmen:

     
  16. #15 10. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "Ich kann große Männer schnell machen, aber nicht schnelle Männer groß." Trainer der Russichen Handball National Mannschaft.
    "Wenn du denkst das Niveau ist am Boden, kommt irgendwer und gräbt ein Loch" - Autor mir leider unbekannt.
    "Stand up for your rights" - Bob Marley

    lg zehe
     
  17. #16 10. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "Love is everything" YAki
     
  18. #17 11. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    Hier ma ne Sammlung von mir, die hab ich mir abends als ich sonst nix zu tun hatte zusammengezimmert:

    Spoiler
    "Die schönsten Erinnerungen sammelt man immer zu zweit."
    "Vergib Deinen Feinden, aber vergiss niemals ihre Namen."
    "Der Gescheitere gibt nach! Eine traurige Wahrheit; sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit."
    "Schönheit ist ein Geschenk für einige Jahre, aber kein Lebensinhalt."
    "Die meisten brauchen mehr Liebe, als sie verdienen."
    "Einen sicheren Freund erkennt man in unsicherer Sache."
    "Eines wissen alle Eltern auf der Welt: wie die Kinder anderer Leute erzogen werden sollten."
    "Manches Vergnügen besteht darin, darauf zu Verzichten!“
    "Künstler ist nur einer, der aus der Lösung ein Rätsel machen kann."
    "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden."
    "Zorn macht langweilige Menschen geistreich."
    "Mit der Liebelei ist es wie mit der Elektrizität: erst Starkstrom, dann Schwachstrom, zuletzt Wechselstrom."
    "Wir sind voller Angst, allerdings vor den falschen Problemen."
    "Wir unterschätzen das, was wir haben, und überschätzen das, was wir sind."
    "Der beste Weg, einen Freund zu haben, ist der, selbst einer zu sein."
    "Mit einem guten Geschmack ist es ganz einfach. Man nehme von allem nur das Beste.“
    "Lieber von den Richtigen kritisiert als von den Falschen gelobt werden."
    "Der Eifersüchtige weiß nichts, ahnt viel und fürchtet alles."
    "Das Schicksal des Staates hängt vom Zustand der Familie ab."
    "Wer den Neid nicht ertragen kann, muß auch den Ruhm nicht wollen."
    "Das Alter ist wie ein Flugzeug, das durch einen Sturm fliegt. Wenn man erstmal an Bord ist, kan man nichts mehr dagegen unternehmen."
    "Lernen, ohne zu denken, ist eitel; denken ohne zu lernen, ist gefährlich."
    "Dein Gesicht ist dir geschenkt, lächeln mußt du selber."
    "Glück ist das richtige Gespür für den Augenblick und die Fähigkeit, ihn zu nutzen."
    "Das Militär ist eine Pflanze, die man sorgfältig pflegen muß, damit sie keine Früchte trägt"
    "Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge."
    "Frauen lieben die einfachen Dinge des Lebens - zum Beispiel Männer."
    "Die Leute streiten im allgemeinen nur deshalb, weil sie nicht diskutieren können."
    "Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben."
    "Die wahre Vollendung des Menschen liegt nicht in dem, was er besitzt, sondern in dem, was er ist."
    "Neid schmälert nicht die Freude des Beneideten, nur die des Neiders."
    "Kinder erleben nichts so scharf und bitter wie die Ungerechtigkeit."
    "Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd."
    "Mit einer geballten Faust kann man keinen Händedruck wechseln."
    "Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist."
    "In der Wahl seiner Eltern kann man nicht vorsichtig genug sein."
    "Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemanden, mit dem wir es teilen."
    "An den Vorfahren kann man nichts ändern, aber man kann mitbestimmen, was aus den Nachkommen wird."
    "Borg dir Probleme, wenn es dich danach drängt; aber leihe sie nicht deinen Mitmenschen."
    "Die Naturwissenschaft ohne Religion ist lahm, die Religion ohne Naturwissenschaft ist blind."
    "Was unsere Seele am schnellsten und schlimmsten abnützt, das ist: Verzeihen ohne zu vergessen."
    "Man muss manchmal von einem Menschen fortgehen, um ihn zu finden."
    "Es gibt nur eine Wahrheit, jedoch viele Ansichten."
    "Es gibt Gedanken, die sind klüger als die Leute, die sie haben."
    "Die Menschheit muß dem Krieg ein Ende setzen, oder der Krieg setzt der Menschheit ein Ende."
    "Ein Ziel erreichen ist sehr viel. Mehr noch ist, man hat ein Ziel."
    „Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen.“
    „Den ungerechtesten Frieden finde ich immer noch besser als den gerechtesten Krieg.“
    „Die Autorität des Lehrers schadet oft denen, die lernen wollen.“
    „Aus kleinem Anfang entspringen alle Dinge.“
    „Reden lernt man durch reden.“
    „Die Menschen verstehen nicht, welch große Einnahmequelle in der Sparsamkeit liegt.“
    „Der Staatsdienst muß zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist.“
    „Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beissen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch.“
    „Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.“
    „Tatsachen muß man kennen, bevor man sie verdrehen kann.“
    „Mensch: das einzige Lebewesen, das erröten kann. Es ist aber auch das einzige was Grund dazu hat.“
    „Erziehung ist organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend.“
    „Ein Dutzend verlogener Komplimente ist leichter zu ertragen als ein einziger aufrichtiger Tadel.“
    „Donner ist gut und eindrucksvoll, aber die Arbeit leistet der Blitz.“
    „Kaum verloren wir das Ziel aus den Augen, verdoppelten wir unsere Anstrengungen.“
    „Bankier: ein Mensch, der seinen Schirm verleiht, wenn die Sonne scheint, und ihn sofort zurückhaben will, wenn es zu regnen beginnt.“
    „Tiere sind die besten Freunde. Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.“
    „Journalisten: Leute, die ein Leben lang darüber nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben.“
    „Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrfurchtsvoll zu den toten Sprachen abgelegt werden, denn nur die Toten haben die Zeit, diese Sprache zu lernen.“
    „Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden.“
    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
    „Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.“
    „Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.“
    „Gesunder Menschenverstand: eigentlich nur eine Anhäufung von Vorurteilen, die man bis zum 18. Lebensjahr erworben hat.“
    „Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung.“
    „Zeit ist das, was man an der Uhr abliest.“

    hab allerdings die Autoren nicht mitkopiert, also wenn ihr wissen wollt wer was verfasst hat, müsst ihr das über google rausfinden.
     
  19. #18 11. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    " Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die :sprachlos: halten", Dieter Nuhr
     
  20. #19 11. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "F*** you means f*** you and not "Hey let´s do Lunch next week" - Henry Rollins
     
  21. #20 12. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "Kriege kommen und gehen, aber meine Soldaten stehen ewig." "Tupac."
     
  22. #21 13. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    denken ist schwieriger als man denkt (leider keine ahnung mehr von wem)

    leben ist nicht alles im leben (lucky # slevin, film)
     
  23. #22 13. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    Ich weiß nicht ob den schon gibt!

    "Mein Name ist Bond, James Bond!" von James Bond
     
  24. #23 13. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu, sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit; sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles

    aus dem Buch ,,Zeit im Wind" , ist aber glaub ich auch in der Bibel wiederzufinden
     
  25. #24 13. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    "you all ****" antisystem
     
  26. #25 13. April 2009
    AW: [Sammelthread] Zitate

    Gabs nicht mal schon so einen Thread ?

     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sammelthread Zitate
  1. Antworten:
    97
    Aufrufe:
    73.250
  2. Antworten:
    66
    Aufrufe:
    13.074
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.502
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    708
  5. Tatort - Sammelthread

    légionnaire , 5. Januar 2014 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.170