SAMSUNG 22" Widescreens Frage?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von dsn, 29. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. September 2007
    Wie groß ist der Unterschied zwischen den beiden Widescreens?

    SAMSUNG SyncMaster 226BW vs. SAMSUNG SyncMaster 223BW (LS22MEVSFV/EDC)

    SAMSUNG SyncMaster 226BW - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de

    SAMSUNG SyncMaster 223BW - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de

    Weil bei dem ersten müsste ich den bestellen udn den zweiten könnte ich billig hier
    im Handel holen Unterschied gibts ja praktisch keinen oder?

    MfG
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 29. September 2007
    AW: SAMSUNG 22" Widescreens Frage?

    Die Reaktionszeit beim 226BW beträgt 2ms, beim 223BW 5ms. Außerdem haben sie noch nen leicht unterschiedlichen Blickwinkel und Pixelabstand, der sich aber nur um 12 Mikrometer unterscheidet.

    Im Endeffekt keine gravierenden Unterschiede ;)


    MfG

    SpyCrack
     
  4. #3 29. September 2007
    AW: SAMSUNG 22" Widescreens Frage?

    Der "Einzigste" unterschied Liegt in der Reaktions Zeit! wobei du den Unterschied 5ms Von 2ms NICHT! merken wirst! also sag ich dir nimm den 223 BW :)

    Ich muss sagen Ich habe den 223 BW! vor Ca 3 Monaten gekauft! ich Bin absolut zufrieden!

    - Keine Pixelfehler
    - Kristallklares Bild
    - im gegensatz zu meinem alten TFT BenQ Fp93 GX! 9 FPS Verbesserung :)
    - 299€ beim Mediamarkt naja ging xD

    Nachteile:

    - Der TFT ist Unten und Oben ein Bisschen Komisch ausgeleuchtet, wirst du aber nicht merken, wenn du nicht gerade nachts, die ganze Zeit den ganzen TFT schwarz hast xD
    - Man kann ihn nicht verstellen!, D.h einmal angeschraubt, wars das xD

    ALso ? NIMM 223BW XD NIMM IHN XD schnapp ihn dir :)

    Und wenn du das Ding kaufts, und Siehts wie Hammergeil das ding ist xD dann kannst du mich ja bewerten :) würde mich bei deiner Power riesig freuen :D

    mfg
     
  5. #4 29. September 2007
    AW: SAMSUNG 22" Widescreens Frage?

    Ich würde auch den 223 BW nehmen, hat mein Bruder auch und der ist richtig geil.

    Kann playmaker3 nur zustimmen.

    MfG
     
  6. #5 29. September 2007
    AW: SAMSUNG 22" Widescreens Frage?


    Was genau meinst du mit "man kann ihn nicht verstellen" ? Kann man denn nicht ein wenig nach
    oben/unten verstellen je nachdem wie hoch/tief man sitzt? Weil das wäre ziemlich mies :/

    Bws sind bisher an alle raus ;)
     
  7. #6 29. September 2007
    AW: SAMSUNG 22" Widescreens Frage?

    hi, ich hab auch vor mir den 226bw zu holen, jedoch ist dies der einzige minuspunkt der mich bisher vom kauf abhält. man kann ihn nicht nach oben/unten verstellen.

    relativ gleichwertig zum samsung ist der hp w2207v, welcher auch höhenverstellbar ist.

    kannst dir mal die beiden tests anschauen:

    PRAD | Test Monitor HP Pavilion w2207

    PRAD | Test Monitor Samsung 226BW

    also ich hab meine entscheidung noch nicht getroffen, tendiere aber eher zum hp.
     
  8. #7 29. September 2007
    AW: SAMSUNG 22" Widescreens Frage?

    Ok nach oben/unten kann man ihn nicht verschieben aber kann man den zumindest
    bisschen nach vorne/hinten neigen oder ist das auch nicht möglich?
     
  9. #8 29. September 2007
    AW: SAMSUNG 22" Widescreens Frage?

    neigen ist soweit ich es weiß möglich
     
  10. #9 29. September 2007
    AW: SAMSUNG 22" Widescreens Frage?

    Naja wenn ich die nächsten Tage mal bei Mediamarkt vorbei schaue
    werde ich es mir genauer anschauen ob man ihn neigen/verstellen kann oder nicht.
     
  11. #10 29. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: SAMSUNG 22" Widescreens Frage?

    Neigen Ist NICHT Möglich! Weder beim 223BW Noch beim 226BW!

    Wie ich Sagte, das Ding Muss man Anschrauben, und das wars dann ... das einzigste was du machen kannst ist nach links und rechts *G* (logisch) Neigen(hoch runter) Geht allerdings nicht! Hoffe du erkennts was auf den Pics^^ hab ich vor 5 Minuten mit meinem SE k800i gemacht *G* sry für die großen bilder, kleiner gings net.
    as8c4l1xlszeo6d1z.jpg
    {img-src: //666kb.com/i/as8c4l1xlszeo6d1z.jpg}

    as8c6yw1jk9dbxo5z.jpg
    {img-src: //666kb.com/i/as8c6yw1jk9dbxo5z.jpg}


    PS: welchen tft sollts du holen? den 223bw? genauuu xD
     
  12. #11 29. September 2007
    AW: SAMSUNG 22" Widescreens Frage?

    Naja okay danke für die aufklärung dann :).
    Somit hat die Sache sich nun erledigt ich close dann mal.

    - closed -
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - SAMSUNG Widescreens Frage
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    8.040
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.298
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.756
  4. Samsung Galaxy S6 vs Huawei P9

    raid-rush , 12. August 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.239
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.883