Samsungs neue 2,5-Zoll-Festplatte speichert 200 GByte

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Fr33man, 12. April 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. April 2007
    SpinPoint MP1 für Workstations und Server

    Samsung hat eine neue 2,5-Zoll-Festplatte angekündigt, die eine für dieses Format noch selten anzutreffende hohe Kapazität von 200 GByte aufweist. Das SpinPoint MP1 getaufte Laufwerk ist vor allem für den Unternehmenseinsatz gedacht.
    ngesteuert wird die SpinPoint MP1 über die SATA-Schnittstelle. Die beiden Scheiben der 2,5-Zoll-Festplatte drehen mit 7200 Umdrehungen pro Minute, wobei Samsungs Perpendicular Magnetic Recording (PMR) getaufte Magnetspeichertechnik zum Einsatz kommt um bis zu 200 GByte zu speichern.

    Der Cache der in Modelle mit 80, 120, 160 und 200 GByte aufgeteilten SpinPoint-MP1-Festplattenserie ist 8 oder 16 MByte groß. Ein "Rotary Vibration Controller" (RVC) soll die Zuverlässigkeit bei Vibrationen erhöhen und bestimmte Modelle werden auch mit einem Freifall-Sensor ausgestattet, um die Schreib-Lese-Köpfe bei Gefahr von der Platte zu entfernen.

    Die Produktion der SpinPoint-MP1-Festplatten mit bis zu 200 GByte Kapazität soll im Mai 2007 starten, Preise wurde noch nicht genannt. Ausgerichtet ist die Festplattenserie vor allem auf Workstations, RAID- und Blade-Server.



    Quelle: golem.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. April 2007
    AW: Samsungs neue 2,5-Zoll-Festplatte speichert 200 GByte

    In welche Geräte kommen 2.5" Festplatten? In Laptops? Weil dann wäre es schwachsinn. Die meisten Lappi Festplatten drehen nur mit 5600 RPM. Kostet weniger Strom und ist zuverlässiger was Stöße angeht.

    In normalen PC sind ja 3.5" oder?
     
  4. #3 12. April 2007
    AW: Samsungs neue 2,5-Zoll-Festplatte speichert 200 GByte

    jo, hätte etwas genauer beschrieben werden sollen. ich denke aber mal, dass ist fürs handy, den für einen pc ne 2,5 GB Festplatte ist ja irgendwie sinnlos. naja ist auf jedenfall schon ne mene kapazität, den aber auch mit sicherheit der preis wieder spiegeln wird.

    mfg
     
  5. #4 12. April 2007
    AW: Samsungs neue 2,5-Zoll-Festplatte speichert 200 GByte

    Wird schon seinen Grund haben, warum die so angepriesen wird.. Die Technik schreitet fort, also wahrscheinlich werden die wohl schneller UND Stoßfester sein.

    Es sind 200 GB, nicht 2.5 und ja, sie werden in Laptops und Shuttle PC's verbaut!
     
  6. #5 12. April 2007
    AW: Samsungs neue 2,5-Zoll-Festplatte speichert 200 GByte

    Tja es werden aber immer mehr 2,5" verbaut, nciht nur in Laptops auch im server bereich kommen die Platten zum einsatz da sie nicht so viel Wärme produzieren.
    Naja ist nur ein fareg der Zeit bis auch 500 und noch mehr uaf eien 2,5" Platte past.
     
  7. #6 12. April 2007
    AW: Samsungs neue 2,5-Zoll-Festplatte speichert 200 GByte

    sind es nicht 2,5 zoll und nicht 2,5 gb oder nicht? es sind doch 200gb auf 2,5 zoll, wenn ich das richtig verstanden habe ;)
     
  8. #7 12. April 2007
    AW: Samsungs neue 2,5-Zoll-Festplatte speichert 200 GByte

    Richtig.
    Außerdem kann man die Dinger ja auch als ext.HDD benutzen, was wieder mal "handlicher" wäre als son 3.5" Ding :D
     
  9. #8 12. April 2007
    AW: Samsungs neue 2,5-Zoll-Festplatte speichert 200 GByte

    2,5 Zoll HDDs werden auch hauptsächlich in Tablet PCs verbaut. Ich find das schon ne gute Entwicklung sofern die Platte dann nicht allzuviel Strom vom Akku verbraucht. Mit 200GB hat man schon reichlich bzw eigentlich genug Speicher für ein Mobiles Gerät.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce