sandy 3700 @ 2.9 ghz vs c2d 6600

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von HeRo.de, 27. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. August 2006
    Hi RRler ,

    Habe ma ne Frage..lohnt es sich ein neues sys aufzubauen ?

    Ich meine ist der e6600 wirklich so viel besser als mein "fx57" ?

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. August 2006
    du vergleichst da eine übertaktete CPU und eine auf normal takt. Das ist so als ob du äpfel mit birnen vergleichst. Berücksichtge lieber mit welche ocing potential der E6600 hat, und das ist enorm. Schon im standard takt kann er mit einem FX 60 mithalten oder teileweise davonziehen.
    ich würd aber nur aufrüsten, wenn du merkst, dass die momentane leistung nicht mehr reicht.
     
  4. #3 27. August 2006
    schau einfach hier rein. da kannste dir nen bild machen von der leistungsfähigkeit der core2duo`s und auch deren oc potenzial.

    mfg
     
  5. #4 27. August 2006
    oder hier:

    amazon.de/gp/product/B0007Y3S5S/

    Ob es sich für dich lohnt aufzurüsten musste selber wissen auf jedenfall bringt der e6600 wesentlich besser als deiner :p
     
  6. #5 27. August 2006
    lol?

    @Topic : Ja, er bringt wesentlich mehr, aber wie gesagt lohnt sich ein Wechsel erst, wenn dir dein AMD zu schwach wird ;)

    MfG
    MAST3R
     
  7. #6 27. August 2006
    vom fx57 auf den 6600
    find ich nicht grade lohnend
    der amd dürfte doch eigentlich für alles reichen oder?
    sollte der abnippeln kannste dir nen neuen kaufen aber vorher finde ich das nicht ratsam^^
    vor allem weisst du nicht ob dein system damit stabiler läuft oder nicht weils da ja noch probs gibt

    mfg
     
  8. #7 27. August 2006
    Und nicht zu vergessen; Du merkst erst bei 20 - 30% mehr Gesamtleistung wirklich einen Unterschied. Und bei einem Wechsel würdest du wenn überhaubt einen geringen Unterschied feststellen. Also mir reicht mein Sandy allemal. Warte auf DirectX10 und auf die ersten QuadCores.

    mfg King_korn
     
  9. #8 27. August 2006
    kaykay

    ich warte ers mal :)

    MfG

    ~closed~
     
  10. #9 27. August 2006
    der geschwindigkeitsgewinn kommt ganz auf die anwendung an. bei denen die den zweiten core mit nutzen wirste einiges mehr an leistrung spüren. auch wenn man mit mehreren leistungshungrigen anwendungen gleichzeitig hantierst, erreicht man die 30% locker.

    mfg

    auf wunsch des threadstellers closed
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - sandy 3700 ghz
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    997
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    970
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    534
  4. CPU, GPU, MB & RAM - Sandy i5 etc

    Cyris , 30. September 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.151
  5. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    2.621