Sata geht bei windows install nicht was nun

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von EiSY, 15. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. August 2006
    hallo nachtschwärmer!,

    ich habe gestern mein neues bord bekommen, ein Asus M2N-E soweit toll. Nun möchte ich ein Windows auf die frisch formatierte Partition machen nen Xp, drücke am anfang F6 bei der Install um den Treiber einzubinden, binde Ihn mit meiner selbstgemachten Diskette ein, alles bunt.


    So jetzt bin ich bei der Festplattenauswahl von Windows Xp setup, dort suche ich mir die Partition aus die ich mir wünsche und dann das "Diese Festplatte enthällt jedoch keine mit Windows komptible Partition. bla, bla, bla


    ich wüsste nicht was ich falsch gemacht habe kann mir jemand helfen bitte es ist dringend

    ich bin euch sehr verbunden wenn ihr mir hilft

    danke der eisy
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. August 2006
    Hast du die Platte über die Windows Installtion formatiert?

    Wenn nicht würd ich das mal probieren ;)

    mfg King_korn
     
  4. #3 15. August 2006
    ja na das geht ja erst nachdem er diese partition akzeptiert
     
  5. #4 16. August 2006
    Lösch diese Partition und erstell auf der gleichen HDD eine neue mit der selben Größe das müsste doch gehen beim Setup Bildschirm von Windows XP, bin mir fast sicher :D
    WEeche Buchstaben du genau drücken musst weiss ich nicht mehr ist schon einige Zeit her das ich mein XP aufgestzt habe, aber gehen tut es auf jeden Fall bei dem Menüpunkt wo man Auswählt wo XP installiert werden soll.
     
  6. #5 16. August 2006
    Hey,
    also er erkennt die S-ATA nicht beim Windows install an ja?
    das selbe problem hatte ich letztens auch!
    Hatte im Bios auf S-ATA gestellt und dann wurde die nicht beier Windows Installation angezeigt -.-
    dann wieder auf ide drive mode gestellt und dann gings auf einmal
    kA wurde damals wohl noch nicht unterstützt :D
    musste ne neue windows xp version nehmen oder eben umstellen^^
     
  7. #6 16. August 2006
    da musste nix umstellen im bios, starte SEtup per CD, lösche die partition im windows setup, erstelle eine neue, formatiere und schmeiß da Windows drauf. fertig.
     
  8. #7 16. August 2006
    Hast Du dem Mainboard auch schon gesagt, wie Du die Sata Platte nutzt?
    Ich mußte meinem ASUS Board sagen wie ich meine Platte nutzte (RAID 0,1,5 usw.)!
    Diese machst mittels der F10 Taste nachdem an machen und dem Systemcheck!
     
  9. #8 16. August 2006
    mhm hab auch das M2N-E und en Sata2 platte!
    also treiber bauchte ich keinen! meine maxtor wurd sofort im bios erkannt beim ersten mal starten(war winxp noch nicht drauf), dann hab ich 2 partitionen gemacht bei der windows installation und dann auf der einen windows draufgmacht!

    also im bios war bei mir nichts umzustellen!
     
  10. #9 16. August 2006
    Die Einstellund erfolgt auch nicht im BIOS sonderen in der Bootoption!
    Damit das Mainboard weiß ob die Platte(n) im Single oder Strip verfahren laufen!
     
  11. #10 16. August 2006
    Du könntest z.B. versuchen, mit Partition Magic deine Festplatte in eine primäre umzuwandeln..
     
  12. #11 16. August 2006
    Hi, hast du noch andere Festplatten angehängt (IDE), wenn ja versuch mal nur die SATA anzuschließen auf die du das System drauchklatschen willst.
    Hatte mal jemanden mit dem selben Problem, aber wenn nur das DVD Rom und System Sata angeschlossen waren hat gefunzt.

    Einen Versuch is es Wert
     
  13. #12 17. August 2006
    danke bis jetzt für eure hilfe aber nichts hat gefunzt

    im computergeschäft hat der heute auch zu mir gesagt ich solle die partition auf primär umschalten nur wie mache ich das
     
  14. #13 18. August 2006
    Es gibt zwei möglichkeiten!
    Wenn Du die möglichkeit hast die Platte an einem anderem Rechner anzuschliessen, dann dort mittels Partionsmagic die Partion löschen und eine neue Primäre Partion erstellen!
    Die andere Wahl wäre mittels einer Startdiskette oder durch Abbruch der XP Installion ins Dos zu kommen und dort über FDISK.EXE das gleiche zu machen wie mit Partionsmagic!
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sata geht windows
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    212
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    478
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    425
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    252
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.452