Satellit HDTV

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von MaxDev, 31. Dezember 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Dezember 2009
    Hallo zusammen,

    ich habe über die Suche nichts gefunden, für google bin ich heute wohl auch zu doof. Sorry schon mal dafür. Und: Auf dem Gebiet bin ich volldoof. Auch dafür sorry.

    Hoffentlich kann mir jemand in meiner Situation helfen:

    Ich habe einen Samsung Fernseher mit eingebautem, digitalem (Sat- DVB-T- und Kabel-)Reciever. Wir empfangen über unsere Hausanlage Satelliten Fernsehen. Momentan ist ein analoger Sat Reciever vor dem Fernseher geschaltet (normaler Empfang öffentlich-rechtlicher, sowie Privatsender).

    Ich möchte natürlich, soweit möglich, HDTV emfangen.

    Ob die Satellitenschüssel auf dem Dach mit einem digitalen LNB ausgestattet ist, konnte mir die Hausverwaltung bisher leider nicht beantworten.

    Wenn ich das Kabel vom Reciever in den Fernseher stecke und den automatischen Senderlauf auf Astra laufen lasse, bekomme ich Arte, ArdExtra, keine Provatsender, etliche ausländische Sender.

    Mir ist leider nicht klar, was genau zum 1.1.2010 bei Satellitenfernsehen umgestellt wird.

    * Werden alle Sender, die ich analog empfange, auch digital übertragen ?
    * Wenn ich Neujahr das Kabel wieder in den Fernseher tuhe, wird meine Sendersuche dann erfolgreicher?
    * Welche Satelliten / welchen Satellit muss ich am Fernseher auswählen, um die "normalen" Programme (ARD, ZDF, MTV, VIVA, SAT1, RTL, PRO7 VOX, usw) zu empfangen (möglichst in HD, auch wenn es nur einzelne Spielfilme sind) ?

    Vielen Dank im Voraus allen, die sich meinen Quatsch bis hierhin durchgelesen haben. Und noch größeren Dank im Voraus allen, die sich zu einer Antwort hinreissen lassen.

    Viele Grüße
    MaxDev
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 31. Dezember 2009
    AW: Satellit HDTV

    Also um HDTV zu empfangen muss auch der integerierte Receiver tauglich sein (wird er aber sicherlich schon sein).

    Des Weiteren muss das LNB an der Schüssel ein digital LNB sein!


    Hast du wirklich den richtigen Satelliten ausgewählt bei dem Sendersuchlauf?
    --> Astra 1F (19,2°)


    HD strahlen bislang nur wenige Sender zeitweise aus (ARD, ZDF, ARTE). RTL & co werden demnächst nur gegen Bezahlung in HD empfangbar sein (Das ist meiner Meinung nach das Geld nicht ansatzweise wert, wofür läfut denn da alle 15Minuten Werbung????? )
     
  4. #3 31. Dezember 2009
    AW: Satellit HDTV

    Hallo Chieftec,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Der Fernseher bietet "Astra 19,2E" an, habe ihn nochmal nur auf dem Satelliten den Suchlauf machen lassen. Das Ergebnis hat sich nicht verändert.

    Was ich nicht verstehe ist, wieso empfange ich die analogen Sender nicht, wenn ich das Kabel am Fernseher habe ? Wird das in der Nacht auf morgen umgestellt ?

    (Ich komm mir grad sowas von doof vor, warscheinlich bin ich das im Moment auch)

    Danke und schönen Gruß
    MaxDev
     
  5. #4 31. Dezember 2009
    AW: Satellit HDTV

    sicher das es auch so geht und du net über dvbt schaust ?? xD
    deine (Sat DVB-T- und Kabel) aussage is bisschen komisch
    Welcher TV isn das ?
    entweder bin ich zu doof oder meiner kanns net LE40B650

    Der muss DVB-Sat können....
     
  6. #5 3. Januar 2010
    AW: Satellit HDTV

    Ja, bin mir sicher, dass ich über Satellitenschüssel empfange.

    Ich werd mich wohl erstmal mit den Mädels von der Hausverwaltung auseindersetzen müssen.

    BG MaxDev
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...