Sauberkeit als KFZ-Mechatroniker

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von b3nny, 7. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Mai 2006
    Und zwar hab ich mal folgende Frage:
    Ich mach zurzeit eine Ausbildung als KFZ-Mechatroniker, und wie jeder sicher weiß ist das eine Arbeit bei der man sich sehr dreckig macht. Wir haben zwar auf Arbeit die Möglichkeit Waschpaste ( Das ist so 'ne Art Sand mit Seife ) zu benutzen, aber so wirklich bringt's die auch nicht. Da ich 'ne Freundin hab liegt mir schon viel daran richtig sauber zu sein wenn ich nach Hause komme. :D Nun wollte ich mal wissen ob es Leute unter euch gibt die eventuell mit anderen Produkten gute Erfahrungen gemacht habe mit denen man den ganzen Schmutz abbekommt . . .

    Für hilfreiche Antworten gibt's natürlich 'n 10ner.

    Danke schonmal im Voraus.

    B3nny.
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Mai 2006
    Bin auch Kfz'ler. Gibt halt unterschiedlich Gute Handwaschpasten ....
    Musst mal ausprobieren welche am besten ist...

    MfG Smoove
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sauberkeit KFZ Mechatroniker
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    554
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    900
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    698
  4. KFZ Zulassungsteuer

    ReMiX , 30. Juni 2014 , im Forum: Finanzen & Versicherung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.639
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.464