sBNC Installieren

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD Tutorials" wurde erstellt von Excelsus, 19. Oktober 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Oktober 2009
    Hallo,

    da ich immer wieder im IRC gefragt werde, wie man einen sBNC Installiert und auf ihn Connectet habe ich mir mal die Mühe gemacht, ein kleines Tutorial zu erstellen. Ich möchte gleich mal Anmerken mein Deutsch ist schlecht, sehr schlecht. Darum Bitte ich euch über die Rechtschreibfehler hinweg zu sehen.

    In diesem TuT geht es um Debian ! Getestet unter Debian Etch!

    Vorraussetzungen:

    Adden eines Users
    Zuerst melden wir uns als Root bei unserem Debian server an!

    Code:
    vaiper@Excelsus:~$ su
    Password:
    
    Als nächstes Adden wir einen neuen User auf unserem root.

    Code:
    Excelsus:~# adduser -m sbnc
    
    Dann wechseln wir den Benutzer mit

    Code:
    Excelsus:~# su sbnc
    Excelsus:/root$ cd ~
    Excelsus:~$ whoami
    sbnc
    Excelsus:~$
    
    Nun laden wir uns die aktuellste Version von sBNC herunter. Und entpacken es auch gleich.
    Code:
    wget http://mirror.shroudbox.net/sbnc-current.tar.gz
    tar xvfz sbnc-current.tar.gz
    
    Jetzt wechseln wir das Verzeichnis mit.
    Code:
    Excelsus:~$ cd sbnc-1.1/
    
    Nun Übersetzen wir den Quellcode und beginnen mit der Installation.

    Code:
    Excelsus:~/sbnc-1.1$ ./configure 
    -----Ellen Langer Text der dann Runterrattert---- 
    Excelsus:~/sbnc-1.1$ make
    -----Ellen Langer Text der dann Runterrattert---- 
    Excelsus:~/sbnc-1.1$ make install
    -----Ellen Langer Text der dann Runterrattert---- 
    
    Als nächstes Installieren wir das TCL-Modul für das Webinterface.
    Code:
    Excelsus:~/sbnc-1.1$ cd tickle
    Excelsus:~/sbnc-1.1/tickle$ ./configure
    Excelsus:~/sbnc-1.1/tickle$ make
    Excelsus:~/sbnc-1.1/tickle$ make install
    
    Nun können wir den sBNC Konfigurieren, indem wir ganz einfach das Konfigurationstool starten.
    Code:
    Excelsus:~/sbnc-1.1/tickle$ cd ../../sbnc/
    Excelsus:~/sbnc$ ./conftool
    shroudBNC1.1 $Revision: 371 $ - an object-oriented IRC bouncer
    *** configuration generator
    This utility will automatically generate a suitable configuration
    for you once it has asked you some questions.
    1. Which port should the bouncer listen on? [9000] 1337
    2. What should the first user's name be? Vaiper
    3. Please enter a password for the first user: test
    Writing config...
    
    Nun starten wir den sBNC das erstemal.
    Code:
    Excelsus:~/sbnc$ ./sbnc
    
    Der Server läuft, jetzt Verbinden wir uns mit unserem sBNC und das machen wir in einem mirc clienten.

    Code:
    /server <ip>:<port> <passwort> -i <nick> <alternativ_nick> <username>@
    
    Wenn wir nun uns mit dem Server verbunden haben geben wir noch
    Code:
    /sbnc insmod ./tickle.so
    ein, damit er das TCL-Modul lädt.

    Viel Spaß:)

    So ich hoffe ich konnte mit diesem How To euch ein Bisschen beim Einrichten und Installieren eines sBNCs helfen. Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und ein schönes Wochenende.

    BW wäre Nett ;-)
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - sBNC Installieren
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.145
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    528
  3. Windows vom USB Stick installieren

    W357 , 11. März 2016 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    641
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    559
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.173