Schaaf: Wir können Meister werden

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von flatterman, 11. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2006
    Werder Bremens Trainer Thomas Schaaf hat Bundesliga-Tabellenführer Bayern München den Fehde-Handschuh hingeworfen. "Wir sind zwar nicht so konstant wie die Bayern, die ganz andere Voraussetzungen haben. Aber wenn es für uns optimal läuft, können wir Meister werden. Das Potenzial dazu haben wir", sagte der 44-Jährige in einem Zeitungsbericht. Es sei Unsinn gewesen, dass so viele dem deutschen Rekordmeister schon nach dem sechsten Spieltag zur Titelverteidigung gratulieren wollten.





    quelle:weser kurier
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2006
    Ich muß sagen, daß ich kein Bremen Fan bin, aber noch weniger ein Bayern Fan.
    Mich persönlich würde es riesig freuen, wenn es Bayern nicht schafft. Allerdings kann ich mir das kaum anders vorstellen, die sind einfach zu stark und außerdem haben die ja das bekannte Bayern Dusel, also auch wenn es mal nicht so läuft, gewinnen die immer 1:0.
    Bremen wird mit Sicherheit eine starke Rückrunde spielen, aber zum Meistertitel reicht es nicht.
     
  4. #3 11. Januar 2006
    ich stimme schaaf voll und ganz zu....er hat bremen noch kein mal enttäuscht weder mit seinen trandsfers (zb. naldo) noch sonstwo...naja...das er kein hellseher is weiß ich auch aber ich drück bremen (als bremenfan^^) natürlich die daumen das sie es erneut schaffen...doch man darf HSV nich vergessn . die haben auch eine sehr starke hinrunde gespielt...naja...wenn poldi dann ersma neben klose aufläuft dann wird das shco^^
     
  5. #4 11. Januar 2006
    Ich finde das die Bayern sehr arrogant spielen und in der Hinrunde bis jetzt sehr viel Dusel hatten...
    Ich bin eigentlich Dortmund fan und bin auch zufrieden mit der Leistung bis jetzt...
    Und ich hoffe das dortmund sich so entwickelt wie Bremen und der HSV
    , denn ich denke das die beiden mannschaften sehr gut eingekauft haben und sehr guten fußball spielen und das beide mannschaften meister werden könnten, doch die bayern sidn einfahc noch ein wenig abgezockter
     
  6. #5 14. Januar 2006
    hi,
    erstmal eine frage vorweg: SkaZ was meinst du damit, dass poldi irgendwann neben klose auflaufen wird?Meinst du jetzt das er zu werder kommt? das wäre mir sehr sher neu, da ich als bremen fan eigendlich fast immer über die transfers bescheeid weiss ( PRAHL) :p
    naja wie auch immer icch denke das es Bayern diese saison nicht schffen kann an ihren bisherigen leistungen festzuhalten, darum würde ich sagen , dass entweder HSV oder Bremen Meister werden
    mfg _FloeTe
     
  7. #6 14. Januar 2006
    Ich hätte nichts dagegen wenn Bremen Meister wird.
    Bayern hat vielleicht den stärksten Kader, jedoch hoffe ich das eine andere Mannschaft es schafft den Bayern den Titel zu nehmen.
    Ob es jetzt Bremen oder der HSV ist im mir dann auch nicht so wichtig.
    Ob Bayern in der Rückrunde noch souverän bleibt wird sich zeigen,
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...