Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von DerW0olf, 9. Juni 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juni 2007
    Die Fingerabdrücke von in Deutschland lebenden Ausländern sollen angeblich im Ausländerzentralregister (AZR) gespeichert werden.

    Von allen Ausländern, die keinen EU- oder Schweizer Pass haben, sollen Fingerabdrücke genommen und hinterlegt werden, wie "Der Spiegel" unter Berufung auf einen Gesetzentwurf aus dem Bundesinnenministerium berichtet.

    Der Entwurf werde derzeit zwischen den Ministerien abgestimmt. Die Regelung soll demnach sogar für alle diejenigen Ausländer gelten, die seit Jahren in Deutschland leben, zum Beispiel auch die 1,7 Millionen Türken.
    {bild-down: http://portal.gmx.net/images/126/4141126,h=159,pd=3,w=211.jpg}

    Schäuble
    © DDP/AFP

    Wer ein Visum für die Einreise nach Deutschland in einer Botschaft beantragt, muss den Plänen zufolge ebenfalls seine Fingerabdrücke hinterlegen.
    Anzeige

    Der Vorstoß von Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) erfolgt dem Bericht zufolge vor dem Hintergrund ähnlicher Bestrebungen auf EU-Ebene, die sich aber hinziehen.

    Von den anderen Ressorts und vom Koalitionspartner SPD droht laut "Spiegel" Widerstand. Es gebe vor allem ganz erhebliche verfassungsrechtliche Bedenken, berichtet das Magazin.

    Quelle: gmx.net
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Hm weiß nicht so recht was ich davon halten soll,
    irgendwie find ich das nen bischen rassistisch aber das is nur meine Meinung
     
  4. #3 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    unnötig: www.informiert-wolfgang.de reicht doch völlig aus :D :D :D

    mfg antihero
     
  5. #4 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    das seh ich genauso, da werden wieder alle in die selbe schublade gesteckt...
     
  6. #5 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Stasi 2.0... wir kommenX(

    Doch völlig krank sowas... bald wird hier wirklich jeder total überwacht.
    Ich will meine Freiheit nicht für Sicherheit opfern... ohne Freiheit werd ich Sicherheit ja auch kaum brauchen -.-
     
  7. #6 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Also das heißt quasi "Alle die nicht zu uns gehören, sind Böse", "Was die Amis können, können wir auch" "Die Amis wollen bei Einreise mehr Daten von uns haben, also wir von denen auch" "Die, die zu uns gehören, haben wir ja schon durch den Fingerabdruck im Reisepass" ..... Mich kotzt die deutsche Regierung so an, das gibt es gar nicht, die letzten Gesetzesentwürfe und verabschiedeten Novellen waren alle fürn ***** und hölen Bürgerrechte und die Demokratie selbst vollkommen aus...Ne andere Partei wählen hätte auch nichts gebraucht, wenn man sieht wie die alle im Stechschritt mitmarschieren! Ach was wünsche ich mir die Zeit vor dem 9.11 Fake!
     
  8. #7 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Ich find das nicht mal so schlecht. 8 von 10 Verbrechen in Berlin sind von Ausländern begangen. Ein kleiner Fingerabdruck, schwubs, haben die den Schuldigen. Daher wäre ich sogar dafür. (Jetzt stempelt mich nicht als Rassist ab, aber wenn Deutsche Kinder Angst haben, an Deutsche Schule zu gehen, ist es schon sehr weit bei uns gekommen!)
     
  9. #8 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Korrlino, es geht hier um Menschen, die
    haben, die Menschen von denen du sprichst, haben zwar Migrationshintergrund aber dafür auch meist einen deutschen Pass. Also deine Aussage gehört nicht wirklich zum Thema, Recht hast du aber leider wie es viele Quellen beweisen könnten, wie z.B. hier:

    http://www.tagesspiegel.de/diedritteseite/art4176,2113137 (Bevor hier jetzt wieder ne Diskussion anfängt von wegen Rassismus und so!)

    Jedoch sind solche Fingerabdruckdateien das falsche Zeichen, ich denke solche Gewalt steht aus Angst, Verlustängsten, Missverständnissen, sozialer Gewalt etc ..... Das jedoch nun sind Gesetze die eskalierend wirken und 1+1 ergibt 2 und nicht 0. Eher Aufklärung, Bildung und soziales Gleichgewicht, als Überwachung, Fingerabdruckskartei, bannmeile, antiterrorgesetze etc.
     
  10. #9 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Häh...hab ich was verpasst oder so ???
    Wieso nur für Ausländer, in den Nachrichten
    sprachen die davon das alle so etwas bekommen ... :?

    Was ich davon halte, ich finde es gut,
    so können Verbrecher besser ausfindig gemacht werden
    und wer sich nichts vorzuwerfen hat brauch sich
    ja auch keine Sorgen machen.

    Das einzige was vll. schlecht ist, das wieder
    dieser Kontrollwahn zum vorschein kommt !

    Solange man es damit nicht übertreibt find ichs also gut,
    und das hier finde ich ist noch nicht übertrieben.

    spamor​
     
  11. #10 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Nein in den Nachrichten wird nicht davon gesprochen ... in den Nachrichten wird davon gesprochen, dass in den neuen Reisepass Fingerabdrücke kommen, die sollen aber nicht in einem "Register für Ausländer" gespeichert werden, sondern dienen bisher nur zur Kontrolle des Passes. (Dass es nicht dabei bleiben wird, ist eindeutig vorauszusehen)

    Der Herr Schäuble plant viel, auch das Fallenlassen der Unschuldsvermutung und somit ist jeder verdächtig und auch gleichzeitig schuldig. In Kombination mit der Vorratsdatenspeicherung, Bewegungsdaten und Fingerabdrücken die man überall hinterlassen kann, muss jeder Mensch in Deutschland Angst um seine Freiheit haben.
    Sowas sind heutzutage Sätze, die in die Vergangenheit gehören, aber nichtmehr konform zu den Regierungsplänen laufen!
     
  12. #11 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    was ist eigentlich schäuble für ein dummer verkackter ******e? was denkt der kann er sich rausnehmen? unverschämt ist sowas der denkt er kann alles nur weil er da scheiss politiker ist ... omfg
     
  13. #12 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Ist eine gute Sache... Ich bin selber Ausländer, bin aber auf den Papieren deutscher ^^ solange sie mein Fingerabdrücke nicht nehmen is das ok xD

    viele deutsche denken wenn sie meiner meinung sind, dann werden sie als Rechtsradikale bezeichnet! Aber leider ist das so das viele AUsländer sich hier einfach nicht integrieren wollen und denken das wenn sie in Afganistan ein menschen auf offener Straße erschießen dürfen, ist das ist auch erlaubt.. -.-

    Ich kann auch Kritik einstecken also nur zu liebe Raid Rusher
     
  14. #13 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    finds ne gute sache. So können kriminelle ausländer schneller gefasst werden.

    so ist es nunmal. BW ist raus @ Korllino
     
  15. #14 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    hm... komisch... jeder der sich dagegen wert hat doch was zu verbergen oder etwa nicht ? ich finde es sollte generell von jedem fingerabdrücke gespeichert werden. stellt euch vor bei euch wird engebrochen , sie finden fingerabdrücke und schwubs is der täter gefasst. oder bei vergewaltigungen , das dient doch alles der sicherheit ! ich würde mich dadurch gleich viel sicher fühlen.

    ich meine wer keine abgeben will, der muss doch ne leiche im keller haben und/oder verbrechen vorhaben ! sry, aber einen fingerabdruck machen tut doch keinem weh oder ?
     
  16. #15 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Aber dann bitte nicht nur von Ausländern sondern von dem gesamten Deutschen Volk. Das wäre für mich in Ordnung aber nicht nur von Ausländern.
     
  17. #16 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    wieso? von den deutschen, die irgendwo einbrechen, wird doch auch einen fingerabdruck gemacht. Ich finde das gut, das es die leute machen müssen, die in unser land kommen. Außerdem wäre das zuviel, wenn man das bei jeden deutschen macht.
     
  18. #17 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Du sagst von den deutschen(bin auch deutsch mit migrationshintergrund) werden die Fingerabdrücke erst nachdem Vorfall genommen, man hat keine Sicherheit, wenn er vorher nicht aufgefallen war findet man ihn auch nicht.

    Nur bei Ausländern ist das ja dann ungleichmäßige Behandlung, wenn man von allen die Fingerabdrücke nimmt, hat man einfach schon die Sicherheit.
     
  19. #18 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    wenn die doch sowieso in unser land kommen, dann können die doch gleich ihre fingerabdrücke machen, oder irre ich mich da? Wie BenutzMich sagt, wenn das friedliche Ausländer sind, dann soll es denen doch egal sein. Das sind halt nur immer die, die was zu verbergen haben, die gehen auf solche sachen voll ab. und am ende dient es ja zur eigenen sicherheit und zur bekämpfung des terrors.
     
  20. #19 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Hab ich was dagegen gesagt?
    Ich finde nur wenn jeder Bürger Deutschlands dies machen würde hätten wir doch mehr Sicherheit? Oder hast du was zu verstecken?

    Ich sag ja die sollen das sogar machen. Auch bei Ausländern, nur aber auch bei den Deutschen. Dann haben wir ja mehr Sicherheit oder wie ich schon sagte hast du was zu verstecken? Es ist umsetzbar da sich um die Ausweise nicht der Staat direkt sondern immer die jeweilige Stadt oder Regierungsbezirk kümmert.

    Das wäre nicht das Problem oder? :)
     
  21. #20 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    gut, wenn es jeder machen würde, ist es sicherer. Aber wie willst du das denn jetzt machen? Das würde ein krasser verwaltungsaufwand sein.

    Ich meine ja, das es gut ist, wenn die ausländer in unser land kommen und gleich dabei ein fingerabdruck machen, also ab jetzt.

    ich hab nichts dagegen und zu verbergen habe ich auch nichts.
     
  22. #21 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Es muss ja nicht von dem einen Monat auf den anderen sein. Sondern z.b. erst wenn dein jetziger Ausweis abläuft dann ist der nächste den du bekommst einer mit Fingerabdruck usw. Also ein moderner. Wäre doch in Ordnung. Oder das man halt in einem Zeitraum von 4 Jahren oder so alle zum Tauschen einladet. Würde doch auch gehen. =)
     
  23. #22 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    ich glaube kaum das das so ein großer aufwand is. die haben doch schon ne menge fingerabdrücke usw.. das muss die polizei halt man überstunden machen ;D. aber wie schon erwähnt ich würde das mit dem personalausweis machen.
     
  24. #23 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Ich halte Schäuble für den größten ******denpolitiker den ich kenne.

    Bundestrojaner, Fingerabdrücke, ect ect .... nach her will der noch jedem Mitbürger rektal ne Chipkarte mit GPS Empfänger einführen ....

    Was soll sowas?

    Egal für wen, ob nur für ausländer oder für alle .... Soetwas führt immer mehr zum absoluten Polizeistaat in dem keiner etwas machen kann ohne das die Polizei sagen kann, wann Ich auf Toilette war und ob ich mir die Hände gewaschen habe.

    Jeder hat ein recht auf Privatsphäre und Freiheit und das sollte man sich nicht von einem idiotischen Politiker der all dies sowieso nicht nachvollziehen kann NICHT NEHMEN LASSEN.
     
  25. #24 10. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    wie war der Standardspruch "wer nichts zu verbergen hat".......... das haben die deutschen damals (zu Hiterzeiten) bestimmt auch gesagt! ;)

    Politik == moderne Diktatur (oder werden eure Meinungen/Wünsche von denen vertreten?)

    naja das deutsche Volk ist sowieso nicht mehr zu retten, deshalb macht weiter wie gehabt =)
     
  26. #25 12. Juni 2007
    AW: Schäuble plant zentrales Fingerabdruckregister für Ausländer

    Ganz davon abgesehen, ob das nun Ausländer, minderbemittelte oder BMW-Fahrer sind...

    Ich krich das kotzen, wenn ich Beiträge von halbwissenden Politikignoranten lese wie, "solange niemand was macht, ist es vollkommen OK" oder "Mich geht es nichts an, habe nichts zu verbegen. Stimme dem zu". Ich kotz euch an, von oben bis unten. Ich hasse es, wenn solche Leute, die, und das behaupte ich mit Sicherheit, keine eigene Meinung haben und jeden Scheiss in den Medien glauben, Pläne zu einem neuen Überwachungsstaat einfach so zustimmen.
    Jeder, der ahnunglos solch wahnwitzige Ideen dieser Stasipolitiker zusagt, gehört in die selbe Ecke wie diese Politiker!

    Mehr Überwachungskameras, Internet-Trojaner, Biometrischer Personalausweis inklusive Fingerabdruck... ihr seid genau diese Kandidaten, die 5 Sekunden aufheulen und es dann in Vergessenheit belassen durch die Vorfreude auf das nächste Saufgelagere. Spaßgesellschaft, yeha!

    Es wundert mich, dass diese scheiss Idee von Stasischäuble nicht durch lächerliche Kinderpornografie sondern durch Ausländer begründet wird.... (aufgrund meiner Erahnung des IQ's mancher Benutzer will ich klarstellen, dass Kinderpornografie jederorts zur Wehr gesetzt werden muss; aber in der Politik dient das Thema einzig und allein als Rammbock für neue Stasigesetze... denn wer will sich bloß gegen Maßnahmen gegen Kinderpornographie zur Wehr setzen...).
    Wenn man gewalttätige Ausländer abschieben will, dann direkt nach der ersten Straftat. Ganz einfach.

    Ich kann die verdummte Masse nicht mehr sehen...
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schäuble plant zentrales
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    474
  2. Antworten:
    76
    Aufrufe:
    4.026
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    285
  4. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    2.090
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    319
  • Annonce

  • Annonce