Schmerz in Oberarmen

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von b-xXx, 2. Juli 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Juli 2009
    heyho,

    ich trainiere seit längerem und mache auch bankdrücken etc. .. halt alles.

    gehe meist 2 mal die woche und dann eintag bankdrücken.. am anderen tag dann rücken etc.


    wenn ich dann nach den 2 tagen ins bett gehe werd ich ca. 1 woche nachts mehrmals wach, weil es in meinen armen sehr dolle schmerzt (vielleicht weil ich drauf gelegen hab oder so).

    jo das stört mich ein wenig... hatte ich vorher nicht
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    Also ich hatte die schmerzen im Oberarm auch mal eine ganze weile lang. Ich habe mir damals nen Muskel verzerrt gehabt und jedesmal wenn ich da dran gekommen bin hatte ich sehr starke Schmerzen. Ich bin damals zum Arzt hatte ne spritze bekomme und nen Creme gegen Muskelschmerzen (weiß leider nicht mehr wie die heist) damit ging es dann nach relativ kurzer zeit auch wieder ohne Probleme und ohne Schmerzen weiter.
     
  4. #3 2. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    danke noch wer?

    ich achte eigentlich darauf die übungen korrekt zu machen, aber komme ich z.B: beim ankdrücken meist nicht bis auf die brust, weil es dann in den schultern weh tut..

    vielleicht liegts ja daran..

    noch we vorschläge?
     
  5. #4 2. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    vielleicht hast du auch einfach nur muskelkater^^
     
  6. #5 2. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    versuch ma deine arme ab und zu, zu dehnen...
    könnte ja sein dass sich deine muskeln verkürzt haben oder irgendwie verspannt sind
     
  7. #6 2. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    naja das komische ist ja nur, dass es eigentlich fast nur wenn ich schlafe auftritt.. dann muss ich meist den grad schmerzenden arm.. über den kopflegen, dass er nicht mehr schmerz.. bis ich dann mal wieder anders liege und wieder wach werde.
     
  8. #7 2. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    vlt liegst du echt nur jedesmal ungünstig drauf mit der zeit ?
    klingt schon sehr komisch ?

    aber allgemein dürfte es auch nicht sein das deine schulter wehtut beim bankdrücken, wenn du runter zur brust gehst, bzw tief runter...?! bei mir merk ich dann auch erst richtig was, dass es anstrengend wird...

    vlt solltest du mal ein sportarzt aufsuchen oder sowas ?
    oder mehr aufwärmung betreiben ?
    wie gehtst du ins training ? machst du aufwärmsätze ?
     
  9. #8 2. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    zeig uns mal bitte deinen TP, einfach so jetzt hier reinschreiben ja ich hatte das aus geht weg etc. muss nicht sein, er geht 2mal in die woche ins fitness studio und macht an einem tag bankdrücken und am anderen tag rücken?? wie soll das den gehen?
    wie lange bist du den immer im fitness studio?
     
  10. #9 2. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    naja das kann schon sein als discopumper ;o

    oder vlt meint er ja auch wkm plan.. macht man zwar in beiden te´s rücken, aber vlt kennt er sich ja auch mit den übungen nicht so aus... wer weiß wer weiß..

    mehr infos wären aufjedenfall gut
     
  11. #10 3. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    Wenn du sagst, das deine Schultern beim Bankdrücken sogar manchmal weh tun, dann verdammt noch mal....runter mit den Gewichten X(

    1. Kann es sehr schlimme Folgen haben, wenn deine Schulter zu stark belastet wird.
    2. Trainerst du mit dem klassischem Bankdrücken nicht die Schulter sondern die Brust / Trizeps

    d.h. wenn deine Schulter schmerzt, hilft sie aus, weil das Gewicht für deine Brust zu viel ist. Probiers einfach mal mit weniger....und mach vorher ne woche regenerationspause.:p
     
  12. #11 3. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    Trainier nicht allzu oft Bankdrücken, wenn du nur Schmerzen dabei hast ;)
    Überlastung ist nicht gut für die Muskeln, das ist ja bekannt.

    Und falls es zu schlimm ist, würd ich mal en Arzt aufsuchen, aufgrund ner Zerrung oder ner Dehnung eines Muskels.

    mfg,
    sn00p
     
  13. #12 3. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    Zerrung / Dehnung würde er wohl beim Stemmen merken :p Ich glaube es ist schlicht und einfach eine überbelastung. Da in heutiger Zeit sowieso jeder mit einem Trainingsjahr aussehen will wie Jay Cutler, packen 80% der Leute viel zu viel gewicht auf ihre Stangen / Übungsgerät...das ist wohl in jedem Fitnessstudio zu beobachten =)
     
  14. #13 4. Juli 2009
    AW: Schmerz in Oberarmen

    nein ich trainiere nicht, um wie ein bulle auszusehen.. ich machs einfach weil ich sport machen will .. da ich so veranlagt bin, dass ich kaum gewicht zu nehme, will ich dadurch meinen körper wenigsten so ein wenig in form bringen...
    find body builder allgemein hässlich und sieht unnatürlich aus..

    also 1 tag in der woche brust und sowas mit bankdrücken, trizeps übungen, dann meist am ende noch bauch und ein wenige dehnungsübungen.

    anderer tag dann rücken etc.
    aber während des trainings merk ich eigentlich nich dass ich mich überanstrenge..
    gehe meist mit einem freund und machen die übungen zusammen (der trainiert schon länger) und der weiß worauf es ankommt..

    ich hätte ja gedacht, da ich recht groß und schlank bin.. recht lange arme hab und dann noch beim bankdrücken immer bis auf die brust gehe, dass ich mir da was überdehne oder so..

    ich werd einfach mal zum arzt gehen.

    und hat bis jetzt gut geklappt, da ich innerhalb von kurzer zeit 5-6kg zugenommen hab.

    an überlastung hab ich auch schon gedacht.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...