schmerzen in der speiseröhre

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von remix.chaiz, 17. Dezember 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Dezember 2008
    hab am wochende weil mir krass übel war gekotzt hab davor voll viele getoastete toast mit erdnuss butter stückchen gefresse

    am nächsten tag tat meine speieröhre bei jedem schluck krass weh wurd jetz die tage immer schlimmer sobald ichn schluckreflex machen tut weh und wenn ich erst döner oder pizza esse zieht sich der schmerz aber ich kann nicht aufhören weiter zu essen xD

    meine frage jetz is meine speiseröhre verätzt wegen der magensäure
    oder wahrscheinlicher das ausgekotzte essen hat die speiseröhre aufgekratzt

    sollt ich deswegen zum arzt und 10euro zahlen yimas oder heilt das von alleine ?!?!?!

    :mad:t mich nicht ab mit wir sind keine ärzte oder ferndiagnose gibts nicht antwortet wie menschen oder antwortet nicht
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Dezember 2008
    AW: schmerzen in der speiseröhre

    Allein dafür will ich dir schon drücken "Ich bin kein Arzt".
    Wenn du denkst, dass sei nicht normal, dann geh zum Arzt. Schmerzen sind am Körper nicht normal, wer weiß, was du dir zugezogen hast.
     
  4. #3 17. Dezember 2008
    AW: schmerzen in der speiseröhre

    also wenn du dich sehr viel übergeben hast, dann kann es ersmtal sein dass die Speiseröhre noch von der Säure gereizt ist, dann müsste dann aba auch weggehen.

    wenn die Nahrung noch nicht ganz zersetzt wurde dann kanns schon sein, dass durch die gröberen teile irgendwas demoliert wurde...wobei das eigentlich unwahrscheinlich is...denn was runtergeht geht eigtl au problemlos hoch x)

    Ich rate dir wirklich zum Arzt zu gehen, ist mit Abstand das Beste ;)
     
  5. #4 17. Dezember 2008
    AW: schmerzen in der speiseröhre

    Gehe zum Arzt!!!
    Dafür sind Ärzte da!!

    Der Arzt guckt dir dann in den Hals... und kann dir sagen was da ist.. vlt. hat sich ja auch irgendwie was im Hals vesgesetzt.. oder so...

    zahle die 10€ oder die schmerzen sind noch nicht schlimm genug..
     
  6. #5 17. Dezember 2008
    AW: schmerzen in der speiseröhre

    also ich hatte mal ein ähnliches problem, jedoch ging das nach 3-4 tagen von alleine weg. ich würde erstmal warten und wenn es net besser wird, geh zum artzt.
     
  7. #6 17. Dezember 2008
    AW: schmerzen in der speiseröhre

    Doch?!
    Wenn du dir was stößt oder so ists normal, wenn das schmerzt.

    Ich würde an deiner Stelle mir Tonsipret inner Apotheke holen, dürfte die Schmerzen schnell lindern.
     
  8. #7 17. Dezember 2008
    AW: schmerzen in der speiseröhre

    er meinte wenn man sich ganz normal verhällt...
    schmerz ist eine reaktion des körpers die nuns zeigen soll ES IST ETWAS NICHT NORMAL!!!
    also stfu =)


    b2t: also nein ich glaub nicht das du zum arzt gehen musst,
    es ist ja nur dein hals =) den brauchst du ja auch nicht :)
    also gammel weiter zuhause...

    Happy dying...

    mfg.
     
  9. #8 17. Dezember 2008
    AW: schmerzen in der speiseröhre

    Das sich diese Deepthroater immer rausreden müssen mit Kotzen...

    Wart ab wenns nich weggeht Arzt.. denkste wirklich nen Warez Board is voller Ärzte? Oh man =)
     
  10. #9 17. Dezember 2008
    AW: schmerzen in der speiseröhre

    Jo so meinte ichs auch. Aber Mr. Halb Sieben muss, weil er mich missverstand, sicherlich nicht die :sprachlos: halten.
     
  11. #10 17. Dezember 2008
    AW: schmerzen in der speiseröhre

    FTB : ne bewertung haste xD

    sicknezz: ich weiß... aba einige scheinen unter verbaler inkontinenz zu leiden :)
    ich hab als ich mich hier angemeldet hab n nettes bild bekommen...
    lesen->DENKEN->posten...

    irgend ein schritt is wohl auf der strecke geblieben :)

    b2t: hab nix mehr hinzuzufügen :)
    außer: vlt. haste ja kelkopfkrebs? =(
     
  12. #11 17. Dezember 2008
    AW: schmerzen in der speiseröhre

    Ja, geh zum arzt wenn es sich bin einer woche nicht bessert.

    Gruß BenQ
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - schmerzen speiseröhre
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    15.127
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    14.631
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.884
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    735
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    5.687