Schweinemedaillons Rezept :)

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von W@$T3, 4. Januar 2010 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hi Leute,
    ich hab vor für mich und meine Freundin heute Abend was leckeres zu kochen. Ich würde liebend gern was nachkochen, was ich vor einiger Zeit im Restaurat gegessen habe. :)
    Das Problem ist nur, ich kann mich nicht mehr genau an alle Zutaten erinnern die ich brauche, bzw. was ich alles einkaufen muss.

    Es handelt sich bei dem Gericht um Schweinemedaillons in Portwein Balsamicosoße (da waren auch Paprikastückchen drin) und naja, ich nenn sie mal Knödelohren :D ka wie die dinger heißen, geschweige den wie man sie herstellt.

    Das einzig gute ist, dass ich ein Foto davon habe. :)

    [​IMG]

    https://www.xup.in/pic,38617267/P1000037.JPG

    Einkaufsliste:

    300 g Schweinefilets, werden dann später in Medaillons geschnitten


    Für die Portwein Balsamicosoße bräuchte ich:

    4 kleine Schalotten
    100 ml Roter Portwein
    100 ml Rotwein
    100 ml Rinderbrühe
    40 ml Balsamicoessig
    30 g Butter
    1/2 TL Zucker
    1/2 Msp. Stärke zum Binden
    2 St. Paprikaschoten
    1 EL Olivenöl
    Salz, Pfeffer, frischer Thymian

    Das Rezept für die Soße hab ich ausm Internet von: http://www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/wir-in-bayern/andreas-geitl-wib-rezepte-schweinefilet-mit-balsamicososse-ID1245749857247.xml


    Weiß jemand von euch, wie man die Knödelhasenohrenteile nennt? Oder wie man sie herstellt?
    Ich denk mal normale Semmelknödel machen, und dann in sowas wie Blätterteig einrollen?

    Ich hab da keine Ahnung :(


    mfg und danke schonmal

    W@$T3
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Januar 2010
    AW: Schweinemedaillons Rezept :)

    ganz normal semmelknödel und die dann so formen oder ruf mal in dem restaurant an ;-)

    aber ganz ehrlich normale kugelrunde schmecken sowieso besser ;-)
     
  4. #3 4. Januar 2010
    AW: Schweinemedaillons Rezept :)

    Die, die ich gegessen habe, hattte noch so ne Art Blätterteig Mantel drumrum. Mh, stellt sich nur die Frage, ob die nicht ihre Form verlieren beim Kochen.

    W@$T3
     
  5. #4 4. Januar 2010
    AW: Schweinemedaillons Rezept :)

    war schon ganz richtig sind kleingeschnittene fertige semmelknödel in dem teig aus dem auch frühlingsrollen gemacht werden danach wrid das ganze noch 30 sek fritiert "bitte nim frisches fett dafür weil pommes geschmack muss da echt net drin sein *G*

    diesen teig bekommste im asiashop oder im tk von nem gut sotierten supermarkt/spezialitätenladen ... ich hab irgendwo das rezept zum selbermachen von dem teig wenn ichs finde editier ich

    mfg cynn

    ps: WICHTIG .. ERST DIE KNÖDELMACHEN DAN KLEINSCHNEIDEN DAN FRITIEREN WICKEL BLOS NET DEINE KNÖDEL IN DEN TEIG BEVOR SIE FERTIG SIND ICH KENN DA SO SPEZIALISTEN *GGG*
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Schweinemedaillons Rezept
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    539
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.310
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.083
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.542
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.502