Schweiz: Für den Bedarf an Toilettenpapier werden täglich 5.000 Bäume benötigt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 2. März 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2006
    Link:

    In der Schweiz gibt es einen täglichen Verbrauch von Hygienepapier in Höhe von 427 Tonnen. Neun Zehntel davon werden aus Bäumen hergestellt. Auf diese Weise werden jeden Tag 5.000 Bäume bei der Herstellung von Küchen- und WC-Papier verarbeitet.
    Dies entspricht einem Wald mit der Größe von 22 Fußballplätzen. Jim Leape, Generaldirektor von WWF-International, weist darauf hin, dass so Unmengen an Holz als Abfall enden. Auch Holz aus Asien und Lateinamerika werde zu Hygienepapier verarbeitet.
    Der WWF gibt den Rat, auf Toilettenpapier, das mit Frischfasern hergestellt wird, zu verzichten.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. März 2006
    joar das nen ich mal ne nachricht! also wenn wir soviel bäume nur vor toilettenpapier und küchenpapier verbrauchen dann wöd ich gerne mal wissen wie viel papier schulen und büroeinrichtungen verbrauchen!;)

    naja ich denke mal das es wohl wahr ist das wir alle ein bisschen sparsamer mit den gaben die die natur uns schenkt sein sollten! 8)
     
  4. #3 3. März 2006
    der planet ist ja noch groß genug... :)

    aber ein bisschen sparsamer könnte die menschheit schon sein... aber es scheißt (watn wortwitz) ja bekanntlich jeder drauf, hauptsache er hat seine rollen um sich damit den a**** abzuwischen... ich bin da eigentlich nich anders. :D
     
  5. #4 3. März 2006
    4880 Tonnen 57.142 Bäume 251 Fussballfelder

    das sind mal der Verbrauch wenn man diese Angaben auf Deutschland umrechnet!! :D
     
  6. #5 3. März 2006
    wenn man diese 57.000 Bäume umrechnet, dann würde dass ja bedeuten,
    dass in deutschland fast jede zweite sekunde ein baum abgeschissen wird (klingt komisch ist aber so) ;)
     
  7. #6 3. März 2006
    das ist üübelst krass!!

    ich kann mir kaum noch vorstellen wie es überhaupt noch ein baum auf dieser schönen welt geben kann!!

    und die ganzen hyghiene tücher sind ja nur ein faktor von vielen!!
     
  8. #7 3. März 2006
    *OMG 5000 Bäume, Leute überlegt euch mal, was Schulkinder täglich in der Schule verschreiben.... dagegen sind die 5000 Bäume denke ich mal nen Witz ^^
     
  9. #8 3. März 2006
    Ich bin ja nicht so der Ökofreak aber das is so übertrieben udn regt mich voll auf
    5000 Bäume für den *****^^
    Echt schlimm
     
  10. #9 3. März 2006
    8o 8o 8o hoho

    des wuste net ma ich
    und mir als schweizer der täglich :poop:n geht sollte das im klaren sein (rofl)

    jaja klar is schlimm aber wat willnman machn, höä?
     
  11. #10 4. März 2006
    Ich finde es irgendwie schlimm, dass die Menschheit immer noch sooooviel natürliche und lebenswichtige Ressourcen sinnlos vernichtet. Alleine die steigende Naturkatastrophenanzahl ist schon mehr als ein Warnsignal - und niemand lernt wirklich daraus. Die Menschheit kommt wohl erst zur Einsicht wenn alles zu spät ist... ?(
    Greetz
    Cheeba
     
  12. #11 4. März 2006
    Eigentlich Steh ich ja nich so auf die
    Franzakken, aber in dem Punkt
    hab ich was von denen gelernt ...

    Ein Bidet ist nicht zum Reinpinkeln gedacht :D

    deswegen hab ich auch eins

    hm... wird Klopapier echt noch aus Bäumen hergestellt ?
    Wenn ja, warum landet dann soviel Sägemehl in unserem Essen

    Langsam wirds immer unlogischer hier oder ?

    Da geh ich doch gleich mal googln
    und dann ran ans Teflonbuch und ma ne Fabrik
    besuchen.


    EDIT:

    HIER MAL WAS INTERRESSANTES DAZU -LESEN !!


    grüz
    KK

    EDIT:
     
  13. #12 4. März 2006
    ja gut, aber es wachsen jede 2 sekunden bestimmt auch wieder 50 baeume nach .. oder wie schnell is der nachwachs?

    ich mein das waechst doch alles so schnell wieder nach, dass im enteffekt alles ausgegleichn bleibt oder`?
     
  14. #13 4. März 2006
    ja ein baum mind. 60 jahre hm?? ^^
    da bleibt nichts ausgeglichen, dass is das schlimme. :/
     
  15. #14 4. März 2006
    Recyclingtoilettenpapier zu benutzen sollte endlich mal eine Selbstverständlichkeit werden. Naja, ohne Recycling lebt sichs ja bequemer.... :rolleyes:

    Aber 40 Blatt Klopapier am Tag? Wie verschwenderisch kann man sein? =)
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce