Seat leon 2002

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Zookie, 14. Juli 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juli 2011
    Hey ich habe eine frage
    ich bin dabei mir ein Seat leon von 2002 zu kaufen und wollte fragen wie teuer der in der versicherung ist.

    Und ich wollte fragen ob es normal ist das der Lenkrad und die Handkupplung so abgegriffen( nach 120000 km )


    danke im vorraus
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Juli 2011
    AW: Seat leon 2002

    "so abgegriffen" ist relativ.. kommt natürlich immer auf den vorbesitzer an (schweiss usw.)
    aber wenn man nichts sehen würde, käme es mir sehr merkwürdig vor.

    und zu sachen versicherung kann ich dir als österreicher leider keine hinweise geben (ausser du bist auch einer und du kannst mir deine kW nennen)
     
  4. #3 14. Juli 2011
    AW: Seat leon 2002

    also der hat 105 ps und der Motor läuft auch ganz ruhig und sauber. die kupplung ist noch voll in ortnung. der mir den Wagen verkaufen möchte , arbeitet auch bei VW und kenne ihn auch Privat. Aber aus Österreich komme ich nicht her
     
  5. #4 14. Juli 2011
  6. #5 14. Juli 2011
    AW: Seat leon 2002

    ich würd mir überlegen ob dir 105 ps reichen. Ich weiß schon das jetzt wieder kommt das das reicht usw. aber ich find ein Diesel sollte min. 130 ps und ein benziner mindestens 140 ps haben damit du wenigstens sauber überholen kannst. Der 105 ps motor im leon is für seine 105 ps ehh recht schwach wie ich finde.
     
  7. #6 14. Juli 2011
    AW: Seat leon 2002

    Kumpel hatte sich den damals auch gekauft.
    War eigentlich ganz ok der 105PSer.
    Der Diesel drehmomentpunsh bleibt aus, fährt sich ehr wie nen Sauger.

    Geht aber wie ein 105PS auto geht.
    Sind mal gegen einen HR-V 1.6er 105PS benziner gefahren und der Seat war nur marginal langsamer.

    Wenn du also 4 Leute drin hast, reicht es um von a nach B zu kommen er ist sehr sparsam.
    Wunder erwarten brauchste nicht, ne Welle kann man mit dem auch nicht machen aber denke dazu soll er ja nicht dienen.

    Später hat der besagte Kumpel Chromfelgen drauf gemacht in 17" und naja gute 170 waren Vmax noch drin, aber alles lief ehr schlecht als recht.
    Ging also garnicht mehr vorwärts, aber er war immer noch sparsam.

    Versicherung geht, hat nur dezent viele krankheiten das Auto.
    Musste also vorher schön alles überprüfen, dann muss man da keine bedenken haben.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Seat leon 2002
  1. Antworten:
    86
    Aufrufe:
    5.648
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    767
  3. Antworten:
    46
    Aufrufe:
    4.435
  4. Seat Leon - Austattungs Frage

    3ndg3gn3r , 21. Dezember 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    517
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    493