Seiten blocken mit Firefox

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Roosevelt, 23. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2006
    So hallo!

    Hoffe mal ich bin im richtigen Forum...

    Ich benutze die Mozilla Firefox Version und habe folgendes Problem.

    Meine Schwester ist auch des öfteren an meinem PC und surft dann ganz gerne auf bestimmten Seiten.. wie gesgat auf bestimmten, also sind es fast immer die selben, meinst irgendwelche Chatseiten bzw Gästebuch-Seiten etc. Und nun wollt ich fragen, ob es die Möglichkeit gibt, dass ich mit Firefoxx bestimmte Seiten "blocke", d.h. dass die Seiten nichtmehr geladen werden.

    Hilfen wie: "Sag deiner Schwester sie soll sich nen eigenen Computer kaufen" oder
    "Verbiete es deiner Schwester einfach"
    sind nicht erwünscht, ich möchte einfach bestimmte URL's sperren.

    Für jede Hilfe gibts natürlich ne gute Bewertung!

    mfg,
    Roosevelt
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. November 2006
    AW: Seiten blocken mit Firefox

    Es ist möglich bestimmte Seiten nicht anzeigen zu lassen.

    Gibt ne Extension für FireFox die nennt sich: Adblock

    http://www.firefox-browser.de/wiki/Erweiterungen:_Adblock

    Normalerweise ist die dafür Gedacht bestimmte URL's mit Werbung zu sperren.
    Natürlich kannst du auch Wildcards einsetzen mit dem Sternchen (*).

    Dann wäre z.B.: http://www.chatcity.de/* komplett geblockt
     
  4. #3 23. November 2006
    AW: Seiten blocken mit Firefox

    Hi Roosevelt,

    ob du die Seiten auch mit Firefox sperren kannst kann ich dir nicht sagen. Soweit ich weiß geht das mit Firefox nicht.
    Aber du kannst die Datei "hosts" im Windows-bzw WINNT-Verzeichnis mit dem Editor öffnen und dort dann die Internetseite die du sperren möchtest wie folgt eintragen :
    "127.0.0.1 www.xxxxxxx.xxx" (ohne die Anführungszeichen am Anfang und am Ende)
    Die Seite sollte dann, soweit ich weiß, nicht mehr geöffnet werden können!

    mfg
    Macer
     
  5. #4 23. November 2006
    AW: Seiten blocken mit Firefox

    Guck mal hier: Camp Firefox • Thema anzeigen - Seiten und Cookies blocken


    Wurstkruemmel
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Seiten blocken Firefox
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    249
  2. DeepWeb Verkaufs Seiten

    wolf123 , 2. Oktober 2017 , im Forum: Kleinanzeigen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.057
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.054
  4. zeitverschwender seiten

    Michi , 18. September 2016 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.270
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    939