sendspace besser als Rapidshare ?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Alpha-Gotenks, 29. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2005
    Hi Leute,
    ich habe mal ein wenig im netz rumgestöbert und bin auf der seite http://kino.da.cx/ gelandet. Hab mir das mal angesehen und wollte mir unbedingt Age.of.Empires.3.Silentgate ziehen. Ich hatte drei links für jeweils einen part (also in 3 teile aufgeteilt). Und wurde zur seite Free large file hosting. Send big files the easy way! gelinkt. Da musste ich feststellen das die dateien weit über dem limit von rapidshare liegen. die grösste datei war 750 MB gross ! Und ich konnte alle auf einmal ziehen ohne eine stunde zu warten oder derartige scherze ! Jetzt wollte ich mal fragen ob erfahrene Uplaoder diese seite mal testen könnten um vielleicht einen besseren Filehoster zu als Rapidshare zu identifizieren. Ich selbst will mal schauen was da so zu machen ist.
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Dezember 2005
    sendspace - upload and share files up to 1200 MB, completely free

    Also bis 1,2 GB.

    Sieht ziemlich gut aus, aber obs sicher ist?

    Ein Upper würde da auch nicht viel herausfinden, außer den Up- und Downspeed...
     
  4. #3 29. Dezember 2005
    wie schon gesagt ich lade da gerade AOE3 runter und die file ist schon mindestens 1 woche online. Naja wenn sie die datei gelöscht haben wollte wären sie schon weg ausserdem muss man die datei ja nicht genau ind das benennen was drin ist. zB könnte man wenn man NFS - MW uppen wollte, könnte man doch die dateien in Urlaubsvideo_Rohmaterial benennen und nen passwort dazutun ! Dann könnten die nicht beweisen das es illegal ist oder ? (Vorausgesetzt das PW ist lang genug)
     
  5. #4 29. Dezember 2005
    Momentan sind wohl die beiden die besten find ich:

    [HIDE]www.load.to , http://www.11Mbit.in[/HIDE]
     
  6. #5 29. Dezember 2005
    Ich finds ziemlich unseriös, ich würd darauf net hosten...

    also location is Niederlande
     
  7. #6 29. Dezember 2005
    rapid is frankfurt .... :O

    hmm.. naja wie schon gesagt ein uploader kann auch nich wirklich viel mehr erfahren als up/down speed
     
  8. #7 29. Dezember 2005
    hi,

    ne kleine frage, ich wollte dafür jetzt nicht einen neuen therad aufmachen!

    ist http://www.files.to gut zum uppen und laden?

    weil bei files.to muss man

    1. nicht warten
    2. fullspeed

    sonst ist alles gleich wie rapid.
     
  9. #8 29. Dezember 2005
    was haltet ihr von Quickdump.com das ist doch ganz cool, oder :O?
     
  10. #9 29. Dezember 2005
    sendspace..
    is doch nach 1ner Woche down oder ?
     
  11. #10 29. Dezember 2005
    http://www.files.to is klasse, nur leider gabs bei mir heute ca. 1 stunde n off-time und danach ging der speed auf 80 kb/s @ dsl1000 zurück!

    ansonsten top!


    achja für die, die bei load.to oder 11mbit.in splitted archive hochladen möchten, doich dies ganz einfach tun wollen, gibts ne kleine seite, erstellt von mir! Mass-Uploader.dl.am (Siehe auch Link in der Sig.)

    Hab dort auch diverse andere Hoster drin!
     
  12. #11 29. Dezember 2005
    Lol, es gibt nichts "besseres" als Rapidshare... das Ding ist, ghet mal davon aus, da bei den anderen filehostern auch soviel geuppt wird, und dann geleecht, da würde z.zt KEIN filehoster mitkommen....
     
  13. #12 29. Dezember 2005
    Ja, rapidshare ist denke ich mal der bekannteste Filehoster in der Szene, naja zumindest in Deutschland. Aber was hat den das schon zu sagen?

    http://www.Files.to ist viel besser wie http://www.Rapidshare.de

    1. man muss Nicht warten
    2. Fullspeed
    3. liegt Nicht in Deutschland

    sonst ist alles gleich, bis auf das man bei File.to Kein Premium Account braucht.

    Im endeffekt ist http://www.files.to "viel" besser als Rapidsahre, das ist zuzeit so!
     
  14. #13 29. Dezember 2005
    jo du sagst es... ZUR ZEIT.... wenn es aber mal so bekannt wird wie Rapidshare... dann wirds anders aussehen, das sag ich dir...
     
  15. #14 29. Dezember 2005
    Rapidshare ist echt nen Service auf den Verlass ist
    da gibt es nicht downtimes von 2 Wochen, wie bei einigen anderen hostern oder sonstigen scheiss..
    waittime ****t, aber wenn andere filehoster bekannter werden können die sich das auch nicht mehr leisten soviel zu soner Geschwindigkeit zu hosten..

    ausserdem muss sich das ganze ja auch irgendwie rentieren für die Anbieter!
     
  16. #15 29. Dezember 2005
    dann lasst mal die Info hier und verbreitet sie nicht ^^

    Illegales ist verboten :

    aber wie gesagt FakeName`s und gutes Passwort sollte helfen, und unsere Scanner werde3n Arbeitslos :)


    grüz
    KK

    P.s.:
    Ich werd mal nen Film uppen ums zu testen
     
  17. #16 29. Dezember 2005
    Das stimmt ! Wahrscheinlich kann sendspace dieses angbot nur halten weils noch total unbekannt ist. allerdings würd ich sage, dass man diesen zustand ruhig eine Weile ausnutzen kann :) Denk ihr nicht ?
     
  18. #17 29. Dezember 2005
    Bei Sendspace ist folgnedes zu beachten: Nach 14 Tagen inaktivität wird das File gelöscht. Ausserdem: Wenn das File 100 GB an Transfervolumen erreicht, ist es auch down. Insofern ist es sinnvoll, die Dateien nicht ganz soo gros zu machen. Und der DownloadSpeed wird auf 100 kb beschränkt. Das wars dann aber auch, was ich an Einschränkungen kenne
     
  19. #18 29. Dezember 2005
    hm 100GB is hart.
    allerdings isses bei ner M- oder Svcd immer noch en Upp, der für über 100 Leutz reicht (1Movie) von daher echt lohnenswert, es gibt kaum Filme die von 100 leutz gezogen werden .
    Und im Notfall ahlt splitten --

    Bishierher noch ich zu anstrengend o. kompliziert f. mich :)

    grüz
    KK
     
  20. #19 29. Dezember 2005
    sag ich ja auch immer, aber angeblich stimmt das ja nie un glauben tut uns auch nie einer ^^
     
  21. #20 29. Dezember 2005
    mit einem premium account (der recht günstig ist finde ich), ist RS einfach unschlagbar.. der speed wird am 1.1.06 noch ansteigen so RS, daher sind zurzeit diese wartungsarbeiten !
     
  22. #21 30. Dezember 2005
    also in letzter zeit hat sich ja rapidshare stark verschlechtert(code eingabe, download speed is manchmal auch low, und auch das trafficvolumen, bei 15mb sagt er mir schon oft, das ich schon zuviel geloaded.... :O )
    ich wäre für filefactory.com!!!
    Vorteile bei FileFactory.com:

    • Große files(steht kein limit, nur das man ftp benützen soll, bei files die über 250mb sind...)
      Ftp oder http link wählbar
      max. 3 connections/downloads gleichzeitig(also eine file mit 3 mirrors leechen(flashget) oder 3 einzelne files)
      guter speed!(zuminderst, wenn man ne file mit 3 connections loaded hab ich fullspeed=360kb/s bei ner 3mbit leitung)
      kein stündliches download limit!(hab ne 2,7GB Dvd in je ~290MB files geleecht ohne pause...)
    negative ist:

    • ~40sec. Wartezeit, bis man den download link bekommt und etwas unübersichtlich ist das auch mit der werbe einblendung
      ein popup
    also ich werde für nächste one-click uploads filefactory benützen!
    seht auchs mal an...: http://www.filefactory.com
     
  23. #22 30. Dezember 2005
    also ich seh das so Rapidshare ist wirklick zuverlässig....
    Aber es gibt natürlich bessere Angebote, aber nur weil es nicht soviele User benutzen also von daher...
     
  24. #23 30. Dezember 2005
    ich möchte hier auch sceneworld.net vorstellen ist ne 5 x 250gb pladde :)
    und läuft zurzeit gut und speed ist auch nicht schlecht. 50mb parts und unlimited downloads wartezeit von 10sek.

    http://sceneworld.net
     
  25. #24 30. Dezember 2005
    Samer, du stinkst

    wie auch immer
    nun überschlagen sich die 1 klick hoster, fragt sich nur wer sein angebot halten kann... :O

    da ich mit dem http://www.files.to eng zusammen arbeite wollte ich euch mal hier die konditionen vorstellen :

    www.files.to

    - Server steht in Niederlanden
    - 50 MB erlaubt (in den nächsten Wochen auf 100 MB gestellt)
    - Kein Download Limit (kein traffic limit)
    - Alle file typen erlaubt (nur möglichst keine illegalen split archive über 500 MB uppen da schnell abuse mails reinkommen sodass die admins von files.to reagieren müssen)

    Wegen IP Logging, Logs bestehen zwar, werden aber niemals im Leben rausgegeben. In der EU ist es leider für Hoster zwingend IP Logs zu speichern, ihr könnt euch aber sicher sein dass bei keinem Umstand files.to die Daten rausgeben würden. Obwohl sie schon einige Konflikte mit der MPAA hatten und immer die User beschützt haben.

    Zu dem Netzwerk von www.files.to

    - 12 Server in Niederlanden Rechenzentrum
    - 1 gbit line full duplex (immer 1000 mbit upload und download verfügbar)
    - insgesamt 2 TB an kapazität verfügbar (wobei nachdem der service weiter bekannter wird, jeder server auf 5 TB einzelnd aufgestockt wird sodass 60 TB kapazitäten für den anfang in den nächsten monaten erreicht werden)

    Hoffe konnte nun alle Skeptiker überzeugen.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  26. #25 30. Dezember 2005
    hmm ja also ich find das gut ausschaut , thx 4 den tipp
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - sendspace Rapidshare
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    5.287
  2. Entlassung bei RapidShare

    MoSu , 18. Mai 2013 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.592
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.185
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    3.903
  5. [1Click] Sendspace Sperre umgehen

    esage , 19. September 2007 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    897