Serial ATA Festplatte Formatieren

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von BauTz, 20. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juli 2006
    hallo,
    könnte mir mal bitte einer genau erklären oder nen link schicken wo genau erklärt ist, wie ich meine Hitachi HDS722516-VLSA80 160GB, 7200, 8 MB Cache Festplatte formatieren kann.

    Mein Mainboard : Gigabyte GA-K8NSNXP, S.939 NVIDIA NFORCE3 250, ATX

    Wäre nett, Danke
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Juli 2006
    ích geh mal nicht davon aus das, das deine systembladde ist. also einfach auf start, systemsteuerung,
    Verwaltung, computerverwaltung. dort öffneste datenträgerverwaltung und machst auf der rechten seite rechtsklick auf das entsprechende Lauferk, dort einfach formatieren anklicken und ab gehts.


    cya CraShY
     
  4. #3 20. Juli 2006
    Formatieren einfach beim Systemstart eine "F-Taste" drücken, ich glaub das war "F10" oder so und dann kannste in die Eingabeaufforderung und dort machst dann halt "format c:" und die anderen Partitionen welche du noch so hast.

    Ist also nix anderes als mit einer ATA133 oder anderen Festplatte.

    Hab selbst eine 300 GB S-ATA :D

    Edit: @crashy warst schneller ^^ aber man kann auch einfach bei Arbeitsplatz auf das Laufwerk klicken und Formatieren auswählen, wenns nicht die Systemplatte ist.
     
  5. #4 20. Juli 2006
    also das ist meine einzige platte, d.h. auch system platte
    und habe eine partition.
    wenn ich das jetzt mit rechtsklick bei verwaltung usw. mache ist da denn alles runter? und windows frisch drauf? oder ist nur alles runter und das windows immer noch das gleiche?

    ich möchte halt alles runter haben und windows neu installiert haben!
     
  6. #5 20. Juli 2006
    einfach windoof cd rein und vorm insallieren beide partitionen löschen bzw. nur C:. jenachdem ob de nur dein windows neu draufmachen willst, oder alles löschen. dort kannste dann direkt wieder ne neue partition machen je nach wunsch.


    cya CraShY
     
  7. #6 20. Juli 2006
    Hi, falls du net genau weißt, wie du das mit Windo neu machen usw machst, hier ma ne kleine schnelle erklärung :)

    Also du gehst ins Bios, stellst auf First Boot "CD-Rom", denn Windo CD rein dann kurz nachem Booten kommt Screen wo steht, bitte beliebige Taste drücken. Das machste dann. Denn kommt son Blauer Bildschirm der rattert erstma durch. Dann wenn der da alles rein geladen hat usw musste halt F8 zur Lizens zustimmung drücken usw und denn nacher kommt da deine Partionen auswahl. Da kannst erst alle mit L löschen (wird auch alle beschrieben da) und denn wenn du alle gelöscht hast siehste da Unpartionierten Bereich. Dann klickste E erstellst meinetwegen die Windo Partion. Also schreibste in das Kästchen 20000 (dann is die Partion 20GB gro?) rein. Je nachdem wie viele Partionen und wie groß sie sein sollen, kannst so bestimmen. Am Ende gehste dann wieder mit der Pfeiltaste auf die C Partion und drückst dann die Eingabetaste und lässt windo installn.

    Gaaanz einfach :)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Serial ATA Festplatte
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    491
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    681
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    266
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    560
  5. IDE zu Serial ATA Adapter

    °SaB° , 16. Dezember 2006 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    314