Serv-U v6.3 -> ServUDaemon.exe entcrypten, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Gast, 18. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Juni 2006
    hi all;

    ich würde gerne die ServUDaemon.exe in der Version 6.3 entpacken/entcrypten, damit ich sie modden kann.
    Jetzt weiß ich aber nicht, womit die .Exe gepackt/gecryptet ist, UPX ist es nicht.
    Hat da jemand ne Idee?


    lg
    gueste
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Juni 2006
    zum nachschauen: PEiD
     
  4. #3 18. Juni 2006
    yo danke, yetzt weiß ich dass die exe mit "Microsoft Visual C++ 7.0 Method2" gepackt/gecryptet wurde.
    Nur finde ich dazu irgendwie keinen passenden Decrypter und mit dem Tool von dir funzts auch net... ;(
     
  5. #4 19. Juli 2006
    Serv-U 6 modden

    Hi,
    ich würde dieses Thema gerne wieder aufwärmen, da ich im moment selber vor dem selben Problem stehe.
    Früher eine crypted exe eigentlich kein Problem... aber mit der Zeit vergisst man einiges und auch die Technik schläft nicht.
    Ich würde auch gerne merh mit Serv-U arbeiten... Dazu bräuchte ich aber weitere Einblicke in ServUDaemon.exe.
    Außerdem will ich natürlich auch den Daemon umbenennen ;)

    Eine decryptete Version würde mich weiterbringen.
    Falls ihr kein Serv-U 6.3 habt:
    LINK ENTFERNT

    PS: 10'er für jeden brauchbaren Hinweis ist natürlich selbstverständlich
    Ich brauche unbedingt Hilfe beim Reversing...
     
  6. #5 19. Juli 2006
    RE: Serv-U 6 modden

    @TPH

    Solche Links sind im Nicht-Trade nicht erlaubt -> Deshalb Link entfernt

    ~moved~


    Ich glaube serv-u ist gecrypted mit ASProtect (PS: Hol dir eine Original exe und keine schon cracked exe von MiNT)

    EDIT:
    Sorry hab mich getäuscht, es ist nun nichtmehr durch asprotect geschützt, war aber mal so.
     
  7. #6 20. Juli 2006
    ok, das mit dem link hab ich mir schon gedacht :)
    War keine Absicht die cracked mitzuposten =)
    Naja wers braucht -> PM me

    Also es ist ist so: ASProtect wär kein Problem... aber da ist was anderes drauf ?(
    "Microsoft Visual C++ 7.0 Method2"

    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir dabei irgendwer helfen könnte...
    Wenns halt keiner kann, dann bräuchte ich Serv-U 5.
    Glaubt ihr, dass es sinnvoll ist auf eine ältere Version umzusteigen nur wegen des moddings?
    Also man kann den Daemon umbenennen. Der Service startet auch und funktioniert aber er bricht ab nach ca 2 minuten.

    "PROBLEM: The file name of the Serv-U daemon is not ServUDaemon.exe! Trojan?! Server is exiting."

    Das ist mein Problem.
    Ich brauche wirklich dringend professionelle Hilfe ;(

    Über Entlohnung in Form von Leistungen/Coding usw lässt sich verhandeln ;)
    Die Sache ist mir wirklich sehr wichtig.
     
  8. #7 20. Juli 2006
    sagmal merkst dus nicht ?
    die exe ist garnicht gepackt/protected, das tool wurde einfach nur mit Microsoft Visual C++ 7.0 Method2 kompiliert. das ist alles, allerdings sind weitere schutzfunktionen eingebaut, die du umgehen musst...
    DU willst aspack umgehen ? bei dem obigen text glaub ich das kaum

    mfg moep
     
  9. #8 20. Juli 2006
    Ich weiß ja nicht wie andere darüber denken, aber für mich sind "weitere schutzfunktionen" nen kopierschutz :p und den muss man ebenso entpacken..
    Und deswegen bitte ich ja um Hilfe.
    Ich habe jetzt nen Jahr lang keinen HexEditor und Unpacker mehr angefasst...
    Ich hab alles verlernt und vergessen.
    Die alten Toolz habe ich noch und Hexeditor hab ich jetzt auch mal wieder aktualisiert.
    Wenn du es drauf hast, dann wär ich dir dankbar, wenn du mir helfen würdest anstatt meine Thesen anzuzweifeln :rolleyes:

    Der Bereich Hacken/Coden umschließt nicht Cracken... und da bin ich halt nicht so gut... nur weil man weiß wie man ein Ei quadratisch macht, weiß man noch lange nicht, wie man es wieder oval macht :D
     
  10. #9 20. Juli 2006

    1.) der bereich heißt 'Hacking & Security '
    2.) ich werde dich sicher nicht bei dieser sache unterstützen
    3.)
    mit einem HEXEDITOR wird man auch keine exe unpacken können / den brauchst du eh nicht
    4.) zu den funktionen... vlt erstmal die README/Infos des herstellers durchlesen
    dann weis man auch gleich mehr

    mfg moep
     
  11. #10 20. Juli 2006
    tut mir leid, dazu fällt mir nichts mehr zu ein...
    warum sollte ich denn bitte keinen hex editor bedienen müssen??
    soll ichs mit wordpad machen or was??
    ich habe nie behauptet, dass ich mir nem hexedit ne exe entpacken könne.

    wenn du mich nicht unterstützen willst... warum postest du dann hier?

    auch wenn ich wahrscheinlich scriptkiddig rüberkommen sollte... ich bins nicht glaub mir.

    so dann gehe ich halt in ein höheres Forum.. da muss ich zwar länger warten, aber da kriegt man die infos die man sucht und da gibts auch keine stundenlange diskussion.
    Dachte nur, weil RR ja eigentlich immer schnell mit den antworten ist, dass da was kompatibles bei rauskommt und kein diskussionsblcok entsteht.
    also bei mir ist das ziemlich unfreundlich rübergekommen. ich weiß zwar nicht wie es gemeint war, aber ich wollts nur mal gesagt haben.
    10er haste trotzdem
     
  12. #11 20. Juli 2006
    ok also du musst dir dann noch folgendes aneignen

    - wissen über reverse protection
    - winapi grundkenntnisse
    - am besten noch ne programmiersprache (c,c++)
    - asm
    und dann steht dem spaß nix mehr im wege

    und anstatt nem Hexeditor arbeitest du dann eben mit ollydbg

    ach und : ich habe für dein oben genanntes problem auch eine lösung gepostetm falls dus übersehen hast, hier nochmal
    mfg moep
     
  13. #12 20. Juli 2006
    wirst du nicht für wahr haben wollen, aber ich hab 80% der liste erfüllt und auch die progs hab ich da...
    nur in sachen reversing und mupping bin ich halt schon lange net mehr aufm neusten stand.
    olly hab ich auch hier.

    C++, PHP, Javascript, Perl... kein Problem :D
    Aber du wirst vielleicht selber schon gemerkt haben, dass man dann schön zur manual greifen kann nach ca nem halben jahr, weil einem der ganze code nichts mehr sagt.
    So gehts mir momentan.
    ASM ist auch ziemlich kompliziert und auch das verlernt man schnell, wenn man was anderes zwischendrinnen hardcodet (PHP :D)

    Ich hab früher mal kleine Cracks erstellt für Rls groups... aber dann hab ich pause gemacht und seitdem hab ich alles vergessen.
    Weißte so einfache Sachen, wie einfach von ner Funktion true zurückgeben lassen...
    Ist ja auch schon was.

    Naja gut ich sehe die den Thread für erledigt.
    Ich habe mir alle möglichen Releases von Serv-U gezogen und bin die durchgegangen und oh wunder... gerade die deutsche version lässt sich einfach ändern...
    Mit den Bugs muss ich halt leben (V. 6.0.12)
    Ist nicht so schlimm hauptsache man kann einfach die neuen bot dlls dazu laden.
    und das funtzt wie ich grade feststelle :)
     
  14. #13 20. Juli 2006
    du qoutest gerne, richtig?
    naja auf jeden fall vielen dank. es sollte natürlich perl heißen :D
    wird mir bestimmt wieder helfen einzusteigen.

    *Meine geliebte Patchtable *schmatz** und der jute alte olly dibuggy :)

    Also alles klar. cya 8)
     
  15. #14 20. Juli 2006
    letzte frage

    du meintest du hättest früher mal für eine grp crack erstellt, darf man fragen welchen namen sie hat und welche cracks du da genau erstellt hast :)

    mfg moep
     
  16. #15 29. Juli 2006
    weißte nun per PM
    Thema erledigt...
    Lösung: entweder 6.0.2 nehmen und editieren
    oder das ganze ding mit asm zerfriemeln...

    *KANN GECLOSED WERDEN*
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Serv ServUDaemon exe
  1. ServUDaemon.exe & .ini

    rave78 , 19. Juni 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    475
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    630
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    835
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    440
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    343