server für webspaceanbieter

Dieses Thema im Forum "Hosting & Server" wurde erstellt von x.KeY, 3. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. April 2006
    ich hab mir mal so über legt...
    wo bekommen eigentlich die webspaceanbieter eigentlich ihre server her?
    die werden ihre server ja nicht bei der konkurenz kaufen oder??

    und dann hätte ich noch ne frage
    was man da alles machen/können muss um sowas überhaupt auf die beine zu stellen!

    schonmal danke im vorraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. April 2006
    Die Mieten sich Plätze in nem RZ und stellen eigene Hardware auf ;)

    Selbständig/"unabhängig"?

    Gutes Startkapital.
    Gewerbeschein, etc der gesamter Bankkram, Steuerkram halt.
    Mietplatz im RZ.
    Hardware.
    Hardware für Backup.
    Vieeeeeeeeeel Know-How und Erfahrung.
    Guter Internetauftritt.
    Bessere Angebote wie die Konkurrenz.
    Noch besserer Service.

    Viele von den Punkten kannst du mit Geld kompensieren!
    Fragt sich nur ob du dann noch Gewinn machst und nicht Null-Runden oder Verlust.

    So schauts aus, wenn man das ganze nüchtern betrachtet.
     
  4. #3 3. April 2006
    die kaufen ihre server direkt beim rechenzentrum viele hosten in frankfurt weils dort das größte und beste rechenzentrum ist hängt am 4 gb hotspot,

    jo, ansonsten brauchst du viel ahnung und zeit weil du musst entweder jedem user per hand daten geben + panal und das ganz installiern, oder du schreibst ein scipt das jeder der sich anmeldet sofort ne mail mit zugangsdaten bekommt das geht dann nur mit soner seite wie funpic dan geht keine administration via plesk oder confixx, zudem musst du dir im klaren sein wen du dir 200gb holst dann musst du sehn wieviel du jedem user gibst sagen wir mal 100 mb + mysql + php, das macht ne unmenge von traffic

    ob man ne lizenz brauch weiß ich garnicht


    hoffe konnte dir helfen

    bb.


    Grafix

    //edit//des weiteren musst du sehn wie du die server finanziert ,
    -mit werbung , nörgeln die user das die werbung stört
    -ohne werbung , keine einnahmen dann machst du verlusste.
     
  5. #4 3. April 2006
    hm okay also braucht man erstmal viel startkapital und know-how
    aber wenn man ne ich AG anmeldet bekommt man doch vom staat 20000€ subvension oder 700€ monatlich... (wo viel ich jetzt weiss)
    dann könnte man doch das mit der subvension finanzieren? also den start
     
  6. #5 4. April 2006
    du willst gleich eine AG anmelden?

    versuch ersma ne Gmb oder ne GmbH auf die beine zu stellen, DANN wirtschaft machn, und dann möglicherweise vielleicht mal irgendwann in unabsehbarer zeit eine AG....

    soweit ich weiß kannst du bei einer gmb oder gmbh die erworbene hardware usw, also das was du für die firma ausgegeben hast im nachhinein wieder von der steuer absetzen, außerdem würdest du am ende des jahres die mehrwertsteuer erstattet bekommen, sofern du einen antrag stellst ;)

    natürlich bedarf das vieeel papierkram, nicht nur bei der anmeldung, sondern jedes jahr und jeden monat auch ;)
     
  7. #6 4. April 2006
    okay ich hab mir mal die hardware für nenn server zusammengestellt:

    CPU: Duabl AMD Opteron 275 Italy 2x 1024KB (1879,00€)
    Mainboard: Tyan Tunder S288UG3NR, 4xSATA, LAN, 2xG-LAN, U320 SCSI (563,00€)
    RAM: 8x 1024MB DDR ECC REG RAM Kingston (8192MB) PC-3200 (1782,00€)
    Controller: SATA Promise 300TX4 +4 Festplatten (93,00€)
    Festplatten: 4x SATA Samsung 250GB (1000GB) (4x 139,00€)

    Kaufpreis wäre der dann: 5245,00€
    Ratenkauf / 12 Monate 568,56€
    Miete / Monat: 436,91€

    is das jetzt ein billiges angebot? oder ein teures?

    der unterhalt würde mich im rechenzentren so viel kosten:

    Hannover:

    1 HE RackSpace - 19,- €
    2 HE RackSpace - 35,- €
    4 HE RackSpace - 59,- €

    49,- € Einrichtungsgebühr

    Bereits 5GB inklusive!

    Traffic Preis / Monat weiterer GB

    5 GB 0,- € 1,49 €
    50 GB 59,- € 1,19 €
    100 GB 99,- € 0,99 €
    250 GB 219,- € 0,88 €
    500 GB 349,- € 0,69 €
    1000 GB 499,- € 0,49 €


    Frankfurt

    1 HE RackSpace - 25,- €
    2 HE RackSpace - 39,- €
    4 HE RackSpace - 69,- €

    49,- € Einrichtungsgebühr

    Zusätzlich zum RackSpace muß ein Trafficpaket ausgewählt werden.

    Traffic Preis / Monat weiterer GB

    10 GB 0,- € 3,00 €
    50 GB 150,- € 2,89 €
    100 GB 289,- € 2,69 €
    250 GB 669,- € 2,49 €
    500 GB 1245,- € 1,99 €
    1000 GB 1990,- € 1,69 €



    Frankfurt ist um einiges teurer!!!
     
  8. #7 4. April 2006
    man kanns auch übertreiben Oo

    du zahlst wahrscheinlich in raten, oder? Oo

    dh, im ersten monat kommt auf dich zu:

    570€ rate
    50€ einrichtung
    220 € traffic (hannover 250 gig traffic)
    35€ 2 rackspace
    _____________
    875€ im ersten monat

    hast du so viel kleingeld?

    jeden weiteren monat entfallen halt dann die eintrichtungsgebühren, kommst aber trotzdem auf 825€

    durch webhosting wirst das bestimmt nicht einnehmen können....


    am besten isses jedoch, du wendest dich an karlos, der hat n bißl erfahrung damit ;)

    wenn du das packet nimmst, hast du enweder keine ahnung, host kohle ohne ende, oder bist einfach dumm (sorry für diese ausdrucksweise ^^)
     
  9. #8 4. April 2006
    ich würde dir raten, die idee gleich fest einzubuddeln und zu vergessen, wo du sie eingebuddelt hast ^^

    Webspaceanbieter gibts wie Sand am Meer. Mit der Rechnung (Traffic) wirste sicherlich nicht hinkommen. Die Preise müssten an die Kunden weitergegeben werden, was dazu führt, dass du zu teuer wirst. Wenn, dann versuchs im Gameserverbereich selbst als Rootserveranbieter.
     
  10. #9 4. April 2006
    wie würde das dann funktionieren mit den gameservern?
     
  11. #10 4. April 2006
    Hallo,

    ich könnte die bei Interesse auch ein Halbes Rack vermieten.

    19"Racksystem
    1*Switchport 1000 Mbit / SC Stecker für Upstream 1*Cisco 24port Switch je Racksystem

    250,- Euro zzgl. MwSt. je angefangenem halben 19"Rack
    zzgl. der einmaligen Einrichtungsgebühr von 250,- Euro
    zzgl. MwSt.

    55 Euro zzgl. MwSt. je angefangenem MBit mtl. Tranfervolumen/average
    1 Mbit entspricht ca.320 GB Datentransfervolumen
    0,14 Euro je verbrauchter kW/h Strom, gemäß mtl. Stromzangenmessung

    Die Preise sind alle in Netto, das RZ ist in FFM ( ist das Rechenzentrum wo auch die Denic ist)

    bei Interesse kannst dich ja per pm Melden ( auch einzelne Server auf Leasing kann ich dir geben)

    Gruß

    Sokrates
     
  12. #11 4. April 2006
    Meiner Meinung nach bist du sehr blauäugig was deine Vorgehensweise angeht.
    AG oder GmbH sind noch keine Erfolgsgaranten.
    Eine GmbH bewahrt dich nur vom dem "privaten SuperGAU".

    Schau dir erstmal den Markt an, versuch rauszufinden was Kunden wollen, was Kunden zahlen könne, und überleg dir mal, warum sie AUSGERECHNET bei dir kaufen sollten und nicht bei der günstigeren Konkurrenz, oder bei dem lange etablierten Provider der seriös ist, einen guten Ruf genießt und viele Service Bonis hat.

    Meiner Meinung nach ist der Zug da abgefahren ;)
    Paar jährchen zu Spät.

    Und mal so ganz nebenbei: Confixx oder vgl. Administrationsoberflächen sind auch nicht günstig ;)
    Und die Lizenzen brauchst du, da geht kein Weg dran vorbei, du bist gewerblich.

    Hört sich alles Scheiße an, aber wenn du Erfolg haben willst musst du innovativ sein!

    PS: Ich würde weder auf Subventionen hoffen (wieso solltest du auch welche bekommen?), geschweigedenn damit rechnen.
     
  13. #12 5. April 2006
    klar sind die Günstig ;) kannst du bei Interesse für 10€ /Monat haben
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - server webspaceanbieter
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.270
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.780
  3. Kostenloser TS3 Server

    Mace , 10. Oktober 2016 , im Forum: Hosting & Server
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    10.577
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    975
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    827