Servo nachträglich einbauen!!!

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von MjB1991, 2. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2009
    Hallo!!!
    Ich habe ne frage. Kennt sich jemand aus mit Servolenkung nachrüsten zu lassen? Ich habe einen Opel Corsa B Bj.96 und würde gerne wissen ob das geht und wie viel Euros ich dafür hinblättern muss.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 2. Januar 2009
  4. #3 2. Januar 2009
  5. #4 2. Januar 2009
    AW: Servo nachträglich einbauen!!!

    So wie du es beschrieben hast willst du es ja machen lassen, warum also nicht einfach mal zu Opel fahren und da nachfragen ? Ist wohl die beste Lösung
     
  6. #5 2. Januar 2009
    AW: Servo nachträglich einbauen!!!

    Naja die BW habe ich noch nicht gesehen, aber ich wollte dir nur damit sagen, daß es nicht so einfach ist. Aber am besten fährst du in eine Werkstatt und erkundigst dich da.
     
  7. #6 2. Januar 2009
    AW: Servo nachträglich einbauen!!!

    naja 1 powerpunkt bringt dich auch net viel weiter ;)


    @threadersteller

    Fahr zu nem Opelhändler und frag da nach. Die Teile kann man sich im Netz bililger besorgen. Bei Opel is das wieder alles dieses Original zeug...gibt auch andere gute meistens Bessere Marken im Netz. Frag nach was das Kostet was die bestellen müssen und dann suchste die teile im Netz.
     
  8. #7 2. Januar 2009
    AW: Servo nachträglich einbauen!!!

    Das nicht, aber wenn einer schon schreibt BW hast bekommen, dann erwarte ich auch eine, daß die nichts bringt ist mir schon klar, aber im profil sieht man ja ob man was bekommen hat oder nicht. Und ich habe keine bekommen, also muß er das auch nicht schreiben wenn es nicht stimmt, oder ??
     
  9. #8 2. Januar 2009
    AW: Servo nachträglich einbauen!!!

    warum helfen dir die links nicht weiter ?

    beim zweiten steht doch alles was das du wissen musst. (teile kosten ca. 350€, amateur hat 4 tage dafür gebraucht = werkstatt dauerts 2 tage und kostet wahrscheinlich ungefähr das doppelte (lohn, neuteile, usw))

    und welche teile getauscht werden steht da auch.
     
  10. #9 2. Januar 2009
    AW: Servo nachträglich einbauen!!!

    Du wirst nen neues Lenkgetriebe brauchen. also die komplette Lenkung
    dazu brauchst du natürlich die Servopumpe + den Halter am motorblock!
    Dann brauchst du entweder nen großen oder nen 2. keilriemen
    Die Servoleitungen und dann kannse fahren =)

    Das ganze wird warscheinlich sehr sehr teuer wenne das machen lässt!

    Neue lenkung 200€
    Servopumpe 100€
    Leitungen 100€
    Riemen 15€
    Servoöl 40€
    Halter motorblock 30€

    so ca. wobei das nur geschätzt ist. dazu kommen noch die arbeitszeiten.
    Wenn ne neue lenkung ren kommt kommt auch ne achsvermessung! stunde arbeit!
    lenkung ern 1,5 std. Leitungen verlegen 1 std. Pumpe anbauen 0,5 std.

    sagen wir mal grob für die Teile 500€
    und dazu bestimmt nochmal 300€ Arbeit.

    Beim corsa is die Servo doch kaum nötig. der hat doch vorne nur trennscheiben drauf. die lassen sich doch prima lenken =)
     
  11. #10 2. Januar 2009
    AW: Servo nachträglich einbauen!!!

    Sorry habe zuerst geschrieben das du ne BW bekommen hast. Wollte sie dir aber nachdem ich das gepostet habe geben. Aber es geht nicht. Da kommt ein Fehler: Du musst erst andere Beiträge bewerten. Sobald ich dich wieder bewerten kann mache ich es.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Servo nachträglich einbauen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    921
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.154
  3. Servolenkung Garantiefall ?

    Nitroracer90 , 13. Dezember 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.112
  4. SEAT arosa servolenkung

    loadz , 1. November 2009 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.142
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    659