Shadowbane - Online-Rollenspiel nun kostenlos spielbar

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von C.R.E.A.M., 20. März 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2006
    Wie geht es weiter mit Ubisofts kampflastigem eigenem Online-Spiel?

    Das Online-Rollenspiel Shadowbane hat in den letzten Monaten nur wenig von sich reden machen. Vor kurzem hat Ubisoft den Verkauf eingestellt, Abonnenten von den Gebühren befreit und lockt seit etwa einer Woche auch Neugierige mit einem kostenlosen Zugang - und spricht dennoch davon, dass dies nicht das Ende von Shadowbane sein soll.

    Am 15. März 2006 wies der Shadowbane-Support von Ubisoft noch einmal darauf hin, dass es sich nicht um einen Fehler handle, dass Abonnenten nichts mehr für das Spiel berechnet würde. Nachdem erst Ex-Shadowbane-Spieler eingeladen wurden, ihre Accounts neu zu öffnen und kostenlos ins Spiel zu gehen, war es dann auch Shadowbane-Neulingen möglich, mehr als nur einen Blick ins Spiel und die bisherigen Erweiterungen zu werfen. Dazu wurde mittlerweile auch noch eine englischsprachige Einführung in das Spiel online gestellt.

    Wer Shadowbane noch nie gespielt hat, muss lediglich einen Ubi.com-Account anlegen und dann das nun kostenlose Shadowbane-Abonnement aktivieren. Ubisoft zufolge handle es sich dabei dann nicht um die übliche 15-Tage-Testphase, sondern um einen komplett freien Zugang. Den Spiel-Client gibt es etwa bei FilePlanet für die PC-Version und die Mac-Version des kampflastigen und harte Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe bietenden Online-Rollenspiels - die Bezeichnung als "Trial Client" sei dabei irrelevant, heißt es auf der offiziellen Shadowbane-Website.

    Wegen der Aktion kamen schnell Gerüchte auf, dass die kostenlose Phase das letzte Aufbäumen von Shadowbane vor dem endgültigen Aus ist. Diese Gerüchte wies allerdings Community-Manager und Shadowbane-Designer "Ashen Temper" vom Ubisoft-Studio Wolfpack Studios zurück: "Die Dinge sind nicht ganz so wie es scheinen mag. Ich wünschte, wir könnten zu diesem Zeitpunkt schon mehr ins Detail gehen, was dies für Shadowbane bedeutet, aber ich habe noch nicht die Erlaubnis dazu."

    Man habe gerade erst die für den März geplanten Spielerweiterungen auf den Test-Server gespielt, was im Falle einer Einstellung des Spiels nicht der Fall wäre. Darüber hinaus seien neue Entwicklungen in Planung, über die zu diesem Zeitpunkt noch nichts gesagt werden könne. Im offiziellen Forum spekulieren einige darauf, dass bald ein Shadowbane 2 auf den Markt kommen könnte. Seitens Ubisoft ist aber zu Shadowbane und seiner Zukunft noch nichts in Erfahrung zu bringen. Klar ist bislang nur, dass Shadowbane seit einer Weile schon nicht mehr verkauft wird und nun - auf unbestimmte Zeit - kostenlos ist.

    Ubisoft hatte Wolfpack inkl. Shadowbane Anfang 2004 erworben.

    Quelle: klick
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce