Sheesha-Problem

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Wildkatz, 25. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Mai 2006
    Hiho,

    hab da ein kleines Problem mit meiner Sheesha. Ein guter Freund wollte mir noch ne Packung Sheeshakohlen vorbeibringen, jetzt ist der aber schon seit 14Uhr weggefahren ins verlängerte Wochenende. Mein Problem: Hab jetzt alles für meine Sheesha da, außer die Kohlen.

    Kann man da eigentlich was tun, was anderes drauflegen. Müsste ja eigentlich nur Wärme/Hitze
    erzeugen, damit der Tabak funzt oder?
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Mai 2006
    Hi,

    Versuchs doch mit Grill Kohlen!

    Müsste doch eigendlich auch gehen!

    Bin mir aber nicht sicher habs selber noch nicht ausprobiert!

    mfg zwe-etschge
     
  4. #3 25. Mai 2006
    ^^MEIN KUMPEL HATS AUCH SCHONMAL MIT GRILLKOHLE PROBIERT; ER HAT GESAGT ES HAT N BISSL KOMISCH GESCHMECKT ABER SONST GINGS...
     
  5. #4 25. Mai 2006
    Grillkohlen. Könnte ich probieren. Hab aber nicht diese kleinen runden wo es da gibt, hab nur diese eckigen Kohlenteile, das verbrannte Holz halt ^^ Ihr wisst schon. Ach so ein Mist, es ist doch immer irgendwas ^^
     
  6. #5 25. Mai 2006
    grillkohle geht hatt nur n beigeschmack und is bissi ungesünder als norm. kohle aber nur wen du die immer nimmst.

    die musste halt einfach teilen auf die hälfte oder durch 4 so das sie gut oben drauf passt und dan eben nur 2/4 oder 1/2 drauftun.
    aber brauchst nich versuchn die mit nem feuerzeig anzukriegen das kann nämlich ewig dauern, da brauchste was was mehr hitze hatt, also nen gasbrenner oder auf die herplatte.

    mfg
    sYpHx
     
  7. #6 25. Mai 2006
    Naja ich hab vor kurzem auch mit Grillkohle geraucht. Also ich fand die vom Geschmack her eigentlich neutral.

    Kannst es ja damit mal versuchen!
     
  8. #7 25. Mai 2006
    Das ist von Grillkohle zu grillkohle unterschiedlich. Was auch gehen müsste ist das sogenannte "Koks", was eine etwas größere Dichte als normale Grillkohle besitzt, deshalb nicht so lecht bröckelt (, was den beigeschmack herbeiführt) und ne größere Hitze und somit besseres Verdampfen der Molasse zur folge hat.

    greetz
     
  9. #8 25. Mai 2006
    Grillkohle? Muss aber übelst eklig sein.
    Also, ich würd lieber warten oder irgendwie versuchen Cocochas oder Three Kings aufzutreiben. (Wenn die Geschäfte wieder geöffnet sind.)

    ;)
     
  10. #9 25. Mai 2006
    ich hab es heute nacht erst mit holzkohle und grillkohle probiert, aber wenn die Kohle kanten hat oder rund ist, dann gehts net richtig also hab ichs gleich sein lassen und die teuren sheesha-kohlen genommen :D
     
  11. #10 25. Mai 2006
    Dann hat sich das erledigt, muss morgen gucken ob der Sheesha-Laden in der Stadt noch da ist, was ich allerdings befürchte, letzt wurd mir geflüstert der hätte Dicht gemacht :( Zur Not muss ich halt den Kohlelieferant anrufen, sollen seine Eltern mir das schnell geben wenn ich vorbeiklingel, irgendwie wird es schon gehen.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sheesha Problem
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.581
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.498
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.691
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.672
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.368