Sicherheitsupdate für Firefox

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von die_zarte, 4. März 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2005
    Beseitigt Lücke für Phishing und Spoofing

    Die Mozilla Foundation hat Firefox 1.0.1 veröffentlicht. Das Sicherheitsupdate, das auf der Mozilla-Website Home of the Mozilla Project — Mozilla für Windows, Mac OS X und Linux zur Verfügung steht, beseitigt eine Lücke bei Internationalized Domain Names (IDN). Dadurch sollen Spoofing und mögliche Phishing-Attacken in Zukunft erschwert werden. Auch die Stabilität des Browsers werde durch das Update verbessert.

    "Regelmäßige Sicherheitsupdates sind wesentlich, um eine sichere Browser-Erfahrung für unsere User zu gewährleisten", so Chris Hofmann von der Mozilla Foundation. Die Lücke bei IDN ermöglichte Phishing-Attacken, bei denen eine falsche URL in der Adressleiste gezeigt wurde. Dadurch war es möglich, die Adresse der kopierten Originalwebsite anzuzeigen, obwohl der User auf eine Fake-Seite umgeleitet wurde. Die neue Firefox-Version zeigt nun den IDN-Punycode in der Adressleiste an, was das URL-Spoofing verhindern soll.

    quelle: pressetext.de
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sicherheitsupdate Firefox
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    530
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    306
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    263
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    139
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    210