"Sie töten uns, wir töten sie"

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von klaus, 5. März 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. März 2006
    Für Israel zählt Zakariya Zubeidi zu den meistgesuchten Terroristen. In Jenin im Westjordanland führt der Anführer der Al-Aksa-Brigaden ein sicheres Leben, unterstützt von Entwicklungshilfe. Ein Hausbesuch!

    Quelle

    "Hast du getötet?""Ja", sagt er. "Hast du töten lassen?""Ja", antwortet er und lächelt. Ein Lächeln, das sich, so scheint es jedenfalls, in Trauer verliert. "Deine Leute töten Frauen, Männer, sie töten Kinder. Wie ist das für dich, wenn du jemanden zum Töten losschickst? Tun deine Opfer dir leid?" Zakariya Zubeidi wartet. Er läßt sich viel Zeit, bevor er die Frage beantwortet. "Ja", sagt er dann, "aber es muß sein. Sie töten uns, also töten wir sie. So einfach ist das."

    Ich sach nur: Tolle Philosophie die der da aufstellt. Man, man, man!

    MfG
    klaus
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. März 2006
    Der hat sie wohl nicht alle!Aber so denken ja alle Fanatiker!Osama Bin Laden rechtfertig so in der Art ja auch seine Terroranschläge!

    Naja,die Welt ist und wird immer Bekloppter!
     
  4. #3 5. März 2006
    Wenn jemand eure Famile tötet würdest ihr sie nicht auch rächen wollen?
    Vorallem weil Sie durch total unwichtigen Sachen gestorben sind?
    Ich kann den Mann teilweise schon verstehen aber es muss andere Wege geben
    Aber wenn man keine andere Wege findet die etwas bewirken was soll man dann schon machen?
    Das is halt ne Art Teufelskreis dort
     
  5. #4 5. März 2006
    Zero sagts, auch wenn diese Leudz das etwas zu "grob" angehen... allerdings werden die Menschen dort von Kind auf so erzogen, Hirnmanipulation von anfang an :rolleyes:
     
  6. #5 5. März 2006
    Seh ich genauso.
    Auch wen so so hart rüber kommt aber hast du einmal die erfahrung dan willst du rache so denk ich das!

    War ein gutes Beispiel von Zero

    Mfg | Poli x
     
  7. #6 5. März 2006
    Normalerweise denke ich auch: Gleiches mit Gleichem,
    stand ja auch schon im Schlauen Buch, aber man kanns auch übertreiben, vor alem wenns um Frauen und Kinder geht.
     
  8. #7 5. März 2006
    Man darf es aber nicht veralgemeinern, nur weil der eine Soldat jemanden getötet hat kann man nicht die ganze Armee umbringen wollen.
    Wenn jetzt ein Typ meiner Freundin was antun würde, will ich DEN Typ und nicht der nächste der die gleiche Nationalität hat.

    Aber wenn meine Familie und Freunde nicht mehr da wären, würde ich auch nicht mehr wissen was ich tun würde.
     
  9. #8 5. März 2006
    trotzdem hat der typ doch ne macke oder ? rache isch schon klar das sich das gehört aber doch nicht in dem ausmaße ? ich sag nur der gehört vergast
     
  10. #9 7. März 2006
    Sie töten uns, also töten wir sie. So einfach ist das

    das hört man öfters von fanatischen moslems , anstatt dem morden einhalt zu gewähren wird immer wieder neuer hass geschürt.ein so kleines land wie israel kann es sich so hart es klingt nicht leisten angegriffen zu werden , dass israel nicht erst nachfragt sondern gleich schießt ist wohl allseits bekannt.
     
  11. #10 7. März 2006
    Wie kann der abends noch ruhig schlafen??
    denkt der nich an die Opfer??
    Also ich könnte dass auf keinenfall wegstecken
    Aber ich finde beide seiten sind DUMM
    Die Ammis fangen mit jedem streit an, töten jeden der villeicht eine bedrohung seien könnte.
    Also sie dürfen töten aber wenn es die anderen machen sind die anderen die bösen???
    NÖ! Beide seiten TÖTEN Menschen!
     
  12. #11 7. März 2006
    Gib ich dir 100% recht!
    Und an die leute die hier ihre sinlosen postes abgeben kann ich nur TRAURIG mein Kopf schütteln!
    Fliegt mal da runter und schaut euch mal an was da passiert!
    Israelische soldaten vergewaltigen/töten frauen,kinder,MENSCHEN.
    Es werden leute von den Israelischen Soldaten entführt die nichtmal etwas mit den Krieg zu tun haben und diese Leute siehste auch nie wieder weil sie irgend wo paar strassen weiter tot rum liegen.
    Gestorben nur weil er ein Moslem ist.
    Gestorben weil er am falschen ort geboren ist.
    Gestorben für sein Glauben,seine familie sein volk......
    Ihr wisst doch garnicht was da unten ab geht!!!

    Was ist wenn eines Tages sagen wir mal streit gibt zwischen Russland und Deutschland, die Russen besetzen Deutschland und Vergewaltigen deine Schwester, entführen dein Bruder, Töten dein Vater.
    Was würdet ihr tuen ????
    Würdet ihr nicht voller Hass sein ?!
    Würdet ihr nicht Rache schwören wollen ?!
    Würdet ihr nicht alles dafür tuen um den ****NS*HN tot zu sehen ?!

    Denk mal darüber nach und bevor ihr hier was postet intressiert euch lieber für das Thema da unten , liesst paar Bücher und zieht euch Dokus rein evtl fliegt runter und schaut es euch an!.
    Guckt nicht andauernd N24 oder NTV denn hier in Deutschland dürfen sie nicht zeigen was da unten geschiet.

    mFG XS1CHT
     
  13. #12 7. März 2006
    ich würde sagen nicht allzugut! der muss ja ständig damit rechnen von irgendwelchen helikoptern oder soldaten weggeschossen zu werden!

    die aussage finde ich nur zu heftig, da sieht man den teufelskreis, der sich daraus ergibt. das wird nie ein ende haben!

    mfg d0p3.c4k3
     
  14. #13 7. März 2006
    Kannst du mal bitte direkt sagen, woher du deine Informationen beziehst?
    Das es solche (aber: einzelne!!) Soldaten gibt, kann gut sein (würde ich auch nicht bezweifeln). Das gibt es wahrscheinlich in jeder Armee. In rechtstaatlichen Ländern,wozu auch Israel gehört, werden solche Soldaten aber bestraft (sofern man ihnen die Tat nachweisen kann).
    Aber dein Post vermittelt, die (gesamte) israelische Armee/Israel kann und darf (von der Politik aus) wahllos Menschen wenn sie Moslems sind, vergewaltigen oder umbringen.
    Das ist absoluter Schwachsinn!
    So etwas wird einzig und allein in terroristischer Propaganda verbreitet.

    Denk mal 60 Jahre zurück...
    Nach deiner Logik müssten Deutschland und Russland immer noch total verfeindet sein,
    je voller Hass auf den anderen.
    Ist das ein erstrebenswerter Zustand? Man muss seinen Hass auch mal überwinden können.

    Glaube mir, habe mich schon stark damit befasst ;) (Bin aber noch nicht runtergeflogen^^)
    Wie ist dein letzter Satz zu verstehen? Ergibt in meinen Augen absolut keinen Sinn.
    Warum dürfen "sie nicht zeigen was da unten geschiet"?

    Wenn Zustände, wie du sie am Anfang beschreibst in der israelischen Armee der Normalzustand wären,
    behaupte ich, ich hätte davon gehört (auch mit deutschen Medien).
    Da ich mich viel mit dem Thema befasst habe, habe ich auch Propagandafilme von Terroristen gesehen. Zeichentrickfilme für Kinder!! (allein schon das ist krank) Die vermitteln nahezu den gleichen Inhalt, den du oben schreibst.
    Andere Quellen (Dokus, Filme ...) sind gut, aber pass stark auf, wer dahinter steckt und welches Ziel damit verfolgt wird!
     
  15. #14 7. März 2006
    Zitat:
    Original von Juli
    Wie kann der abends noch ruhig schlafen??

    wenn ich wüßte mossad will mich lieber tot als lebendig könnte ich auch tagsüber nicht mehr ruhig sein,geschweige denn nachts schlafen.mossad hat verdeckte leute auf das ganzen welt und nicht gerade schlechte oder unmotivierte.

    die frage ist wann hört das morden auf ? meiner meinung nach erst nach dem oder nach einem nächsten - bevorstehenden krieg.
     
  16. #15 7. März 2006
    Ich habe sehr viele Freunde aus dem Palastina und ich meinte nicht ALLE sondern eine MENGE!

    .

    Erstens sind das keine 60 jahre da unten sondern geschieht genau jetzt wo du mit mir schreibst!
    Ausserdem dein text mit
    wie willst du den Hass überwinden wenn du tag für tag minute für minute jahr für jahr in einem Krieg zustand leben muss ?!?!
    Du weisst das die aus Palastina nicht aus ihren eingezäunten kreis raus dürfen oder ?!
    Klar gibt es ein paar die das land verlassen dürfen und es gibt auch welche die in Isreal unter Isrealis leben sogar sehr viele nur kannst du nicht sagen man muss sein Hass auch mal überwinden können!
    Ich will dich mal sehen wenn du jeden tag einer deiner freunde oder familie verlierst das nicht so einfach gesagt wie du das da beschreibst.

    Code:
    Glaube mir, habe mich schon stark damit befasst (Bin aber noch nicht runtergeflogen^^)
    Wie ist dein letzter Satz zu verstehen? Ergibt in meinen Augen absolut keinen Sinn.
    Warum dürfen "sie nicht zeigen was da unten geschiet"?
    Weil vielleicht das Deutsche fernsehen zensiert ist ??
    Fast so gut wie keine Bilder / Videos in die EU verschickt werden ??
    Hol dir mal ein Satteliten und empfang mal paar Nachrichten Kanäle aus Arabien da zeigen sie ein bisschen mehr als du es hier zu lande sehen wirst.

    Da haste recht ich sage auch nicht das sie alle Lieb sind aber was verlangst du von den sag mal ?
    Sollen sie jeden Soldaten die Hände küssen die paar Tage davor ihre Familien abgeschlachtet oder bombadiert haben ?
    Das mit den Zeichentrickfilmen ist eine andere geschichte, weisst du wer diese zeichentrick filme produziert hat ?
    Denkst du jeder da unten hat ein Fernseher zu hause das sie sich tag täglich mit Zeichentrick filmen oder Propagandafilme von Terroristen infomieren können ???
    Das läuft da alles mit mund propaganda ab evtl gibst da mal 1 fernsehen in einem gutem haushalt der irgend ein Hamas soldaten/offizier gehört oder der einer Mosche gespendet wurde um sich dann diese Filme anschauen zu können.
    Nicht jeder haushalt besitzt da ein Fernsehen!
    Mit den Dokus hast du recht aber nicht jede Doku verfolgt ein und das selbe ziel!
    Es werden im meisten falle Dokus hergestellt von franzosen,deutschen,briten,amis.
    Diese Dokus sagen dir nicht das du raus gehen sollst und dein nächsten "unglaubigen" töten musst.
    Es sind neutrale Videos die aus Christlicher oder evlt Jüdischer hand kommen.
    Klar gibt es Propaganda filme die in den Mosches oder in Cafes gezeigt werden um den leuten mut zu machen damit sie sich selbst in die luft jagen mit einem voll beladenen c4 lkw.

    Hoffen wir das Morden hört da unten auf genau so wie in anderen Ländern sprich Afganistan und Iraq.
    Evtl erwartet uns noch ein krieg im Iran.
    Gott beschütze uns davor.
    Lass uns doch einfach zusammen alle in Frieden Leben.......
    mFG XS1CHT
     
  17. #16 7. März 2006
    ich hab mal auf phoenix ne reportage über ein israelisches sniperkommando gesehen! das war schon echt krass :baby: die werden gezielt losgeschickt um bestimmte leute meist per kopfschuss zu töten! dabei sind sie hunderte meter vom ziel entfernt...! oft trifft es auch kinder da haben sie z.B ein palästinensischen vater gezeigt der erzählt hat das seine kleine tochter auf dem dach des hauses erschossen aufgefunden hat, mit einem kopfschuss getötet! da muss man sich schon die frage stellen war das absicht?? die israelische armee sagt sie erschiesen keine kinder, aber wie kann ein kopfschuss unabsichtlich gewesen sein??!!!
    also die palästinenser haben es schon schwer da unten, und die einzige möglichkeit sich zu wehren sehen viele dann halt mit selbstmordattentaten, worauf die israelis dann wieder mit helis bombadieren usw.....
     
  18. #17 7. März 2006
    Ich find das auch schlimm, aber ich muss auch sagen sowas macht man nicht von alleine der wurde bestimmt so erzogen oder durch di propanda wer weiß.
    Auf jeden fall ist das unter aller sau.
    Dieses "Auge um Auge, Zahn um Zahn"-Geschwätz zeugt davon das die dort einfach keinen richtigen grund finden :(

    Area-52
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...