Skype: 10er-Konferenz nur für Intel-Nutzer

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von CeNedra, 8. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2006
    VoIP-Software mit speziellen Funktionen für Dual-Core-CPUs

    Skype ermöglicht nun Konferenzschaltungen für bis zu zehn Teilnehmer, allerdings ausschließlich für Nutzer von Intels Dual-Core-Prozessoren. Zusätzliche Erweiterungen von Skype, die Intels aktuelle Prozessoren nutzen, sind geplant.


    Oft wird die Frage gestellt, wozu normale Nutzer überhaupt Dual-Core-Prozessoren brauchen. Intel gibt darauf nun im Rahmen einer Kooperation mit dem VoIP-Dienst Skype eine Antwort. So soll die Möglichkeit, mit bis zu zehn Teilnehmern gleichzeitig in einer Konferenzschaltung zu sprechen, Nutzern von Intels Dual-Core-Prozessoren vorbehalten bleiben, heißt es in einer gemeinsamen Ankündigung.

    Weitere Zusatzfunktionen für und Optimierungen von Skype auf die neuen Intel-Chips sind geplant. Noch in diesem Jahr soll es eine spezielle Video-Telefonie-Erweiterung geben, die dann auf Intels Dual-Core-Prozessoren optimiert ist.

    Da es sich um eine Marketing-Partnerschaft zwischen Intel und Skype handelt, lässt sich die Zusatzfunktion Skype zufolge nicht mit Dual-Core-CPUs von AMD nutzen. Technisch gesehen dürfte es hingegen eher unerheblich sein, ob nun ein Intel- und ein AMD-Prozessor im Rechner steckt.
    Quelle
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Skype 10er Konferenz
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.400
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.101
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.263
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.014
  5. stimme verzerren mit skype

    puxistar , 27. August 2013 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    935