SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Homer712, 24. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. September 2007
    Hallo liebe Raidrusher :)
    Hab letztens von meinem Bruder gehört, dass er sich bei einem handyanbieter (weiß nicht genau welchen) angemeldet hat und einen Vertrag hat, der "Companycall" oder sowas heißt.
    Aufjeden fall zahlt er pro sms nur 1-2 cent, was meiner Meinung nach sehr billig ist ^^
    Ich hab ein wenig gegooelt aber nicts gefunden. Glaubt ihr, die bieten noch solche Verträge an?
    Mein Bruder zahlt 12-13€ für die Monatlichen Grundgebühren.

    Wenn man sich das so durch den Kopf gehen lässt.....1-2 cent pro sms ist schon geil oder? ^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    1-2 cent?? hört sich schon ziemlich gut an, ich zahl halt meine 19cent pro sms, allerdings verschick ich kaum welche. da muss man schon viel simsen damit sich das bei den 12€ grundgebühr lohnt ;)
     
  4. #3 24. September 2007
  5. #4 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    1-2 cent sind ja endgeil ^^
    ich bezahle auch an die 20 cent ^^
     
  6. #5 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    da siehst dass das nur netzintern is..aber trotzdem nich schlecht. netzextern sinds halt 16ct, was auch noch unterm normalpreis liegt. ich such da grad den haken ^^
     
  7. #6 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    Naja 1-2 cent wären billig aber das ist ja nicht gerade besonders....
    Da kannstw ja lieber ne Karte bei FONIC - die günstige SIM Karte für Handy, Smartphone, Surfstick holen da zahlste dann 9,9 Cent pro Min./SMS in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. oder ähnliche Anbieter wie Callmobile.de und co....
     
  8. #7 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    Kenn sogar was wo du vom PC aus kostenlos senden kannst: send4free.de!MFG CrusherRider
     
  9. #8 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    Omg 1-2 cent wäre das geil aber ich glaub eher da kann was ned stimmen..vorallem wenn des schon so billig is dann 12 euro zahlen? da komsmch gar end druf da musch ja alle paar minuten ne sms chreiben da es sich lohnt (wär funny xD)

    mfg
     
  10. #9 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    Vielleicht habt ihr mich falsch verstanden oder so ^^ 1-2 cent pro sms ist richtig.
    --> Außerdem kommen da ja noch die 12 euro grundgebüren oben drauf :)
    Mein Bruder schreibt monatlich ca. 260-300 sms ^^ das ist sowas von sau billig....
    Und nen haken gibts da auch nicht. Das Problem ist nur, dass es so ein Angebot warscheinlich nicht mehr gibt, da er das schon ca. 5 Jahre hat : /
     
  11. #10 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    Kann mir nicht vorstellen das das 1-2 cent kostet, da der Versand einer SmS den Telefonanbieter schon 9 cent kostet.
     
  12. #11 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    wieso denn? dafür zahlst du monatliche grundkosten....

    hmm...aber irgendwie ergibt das doch keine sinn ^^ aber na ja....ich kann es ja glauben...er bezahlt echt nur 1-2 cent pro sms....was sonst so für kosten, außer die monatlichen grundgebüren noch so draufkommen weiß ich nicht
     
  13. #12 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    könnte fast drauf wetten das er die zahlt wenn er eine ins eigene netz schickt. Und da gibt schon günstigere.
     
  14. #13 24. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    nenee....das gilt an alle netze.... egal ob vodafone oder sonst was....immer der selbe preis :)
    achja....jetzt fällt mir der hacken wieder ein.... Er zahlt für sms 1-2 cent, jedoch für einen anruf wesentlich mehr.... ich meine sogar bis fast zu 0,70€/min innerhalb deutschland.
    trotzdem finde ich dieses Tarif einfach top. was will man mit anrufen, wenn man für kein Geld sms versenden kann? ^_^
     
  15. #14 25. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    du hast gesagt dein bruder hat das??warum fragst ihn nicht einfach wie das heitß?? :D

    also wenn das ja alles klappen sollte,wäre es schon nicht schlecht,naja aber es gibt viele alternativen bei denen die sms auch sehr günstig sind vllt. auch nur einige cent teuerer als hier aber bei denen hat man dann auch keine grundgebühr.

    mfg bobek
     
  16. #15 25. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    Och neee...dann müsste ich ihn ja anrufen ^^
    Na ja, an sich ist das Tarif total geil, nur ob das noch vorhanden ist, ist ne andere sache :)
     
  17. #16 25. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    Hallo ???!!!

    Ich frage mich was das hier für ne geile Frage von dir ist.

    [FONT=&quot]Es ist dein Bruder, frag ihn doch einfach wo er ist und was es genau kostet, danach kannste uns davon berichten.[/FONT]
     
  18. #17 25. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    1-2 Cent für eine Sms?
    Halt ich echt für eine Story...
    Aber überzeuge uns doch endlich vom gegenteil, schließlich muss es den Tarif bzw. den Anbieter noch geben - wenn dein Bruder den Vertrag noch hat!
     
  19. #18 25. September 2007
    AW: SMS's schreiben für ca. 1-2 Cent

    hab mal was rausfinden können.... Das sms versenden geht soweit es hier steht glaube ich nur an D1 für so einen billigen Preis.

    Hier könnt ihr euch das mal angucken. Na ja, wie gesagt, ist halt etwas älter das Tarif :)

    http://www.hausnet.biz/Dateien/D1%20Company-TarifeGPRS.pdf

    Edit: und hey....die sms ist für 0,06€ ....zwar nicht für 1-2 cent aber na ja ^^ "fast" :D
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...