SoakSoak: Schadcode nutzt alte WordPress-Lücke aus

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von heise, 17. Dezember 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Dezember 2014
    Der Schädling namens SoakSoak hat hunderttausende Webseiten über das Plug-in Slider Revolution befallen und spioniert die Server aus. In einigen Fällen werden auch Besucher per Drive-By-Download infiziert.

    Webmaster sollten dringend das Addon und Wordpress aktualisieren und den möglicherweise infizierten Server bereinigen.

    Quelle: heise.de
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - SoakSoak Schadcode nutzt
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    621