Software Raid unter Debian entfernen

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von ch-sokrates, 14. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Februar 2006
    Hallo,

    ich habe einen Rootserver welcher 2x80GB HDD hat (Raid1). Ich möchte jedoch das Raid1 nicht und würde dies gern entfernen.
    Ich habe dazu meinen Provider angeschrieben der mir folgende Anleitung gemailt hat:


    Jedoch kommt dies beim ersten Befehl:

    [root@xxxxxxx] ~ $ mdadm /dev/md0 -f /dev/hdc1
    mdadm: cannot get array info for /dev/md0


    was muss ich machen??

    Gruß

    Sokrates
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Software Raid Debian
  1. Software-Raid Debian 5 (Lenny)

    toto1988 , 23. März 2009 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.515
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.109
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.185
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    576
  5. Software raid bzw Synchronisation

    N30N , 15. Mai 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    220