Sony sieht PS3 als Supercomputer

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von phoenicks87, 3. Juni 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juni 2006
    Sony sieht in der Playstation 3 (PS3) nicht nur eine Spielkonsole, sondern einen Supercomputer mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten.

    In einem Interview stellte Ken Kutaragi, Präsident von Sony Computer Entertainment (SCE), eine Festplattenerweiterung in Aussicht, auf der ein Linux-Betriebssystem vorinstalliert ist. Wie das Branchenportal GameSpot berichtet, wird die Konsole jedoch nicht mit einer Festplatte ausgeliefert: "Ganz egal, wieviel Kapazität wir hinein geben, es wird nicht genug sein", so Kutaragi.

    "Diesmal werden wir die PS3 als Supercomputer positionieren", so Kutaragi. Aber die PS3 werde nur mit einer Festplatte als Computer wahrgenommen. Daher wird es die Möglichkeit geben, Festplatten mit 80 und 120 GB anzuschließen. "Und auch das wird nicht genug Kapazität sein", so Kutaragi. Die PS3 sei aber damit nicht mehr nur ein Spielzeug oder eine "Game Machine", sondern eben ein Computer mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten. Als Beispiel nannte Kutaragi Fotobearbeitung wie am PC.

    Mit dem Cell-Prozessor können zahlreiche Betriebssystem laufen, beispielsweise Linux, aber auch Windows und Apples Tiger. Zunächst sei aber eine PS3-Festplatte mit vorinstalliertem Linux-Betriebssystem wahrscheinlich, so Kutaragi. Auch ein völlig neues Betriebssystem für die PS3 sei denkbar. Dafür schwebt Kutaragi beispielsweise ein Interface vor, das ähnlich wie EyeToy auf Worte und Gesten reagiert. "Es würde wie in Minority Report sein", so Kutaragi in Anlehnung an den Science-Fiction-Film von Steven Spielberg.


    Quelle: pro-linux.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Juni 2006
    Sony: PlayStation 3 wird den PC überflüssig machen

    Link:


    Beim japanischen Elektronikkonzern Sony ist man sich der Fähigkeiten der neuen Spielkonsole PlayStation 3 offenbar so sicher, dass man der Meinung ist, dadurch den althergebrachten Personal Computer überflüssig machen zu können.

    Phil Harrison, Chef von Sony Computer Entertainment Worldwide Studios, sagte, dass die Konsole flexibel genug sei, um sowohl als Spielemaschine, als auch zur Erledigung alltäglicher Aufgaben zu dienen. Die Nutzer sollen die Spielkonsole zum Surfen im Internet, Ansehen von Filmen und anderen Unterhaltungszwecken sowie natürlich zum Spielen nutzen.

    Die PlayStation 3 sei mit ihrem Linux Betriebssystem ein Computer, ein PC sei überflüssig, so Harrison. Ob die PlayStation 3 einen traditionellen PC tatsächlich überflüssig machen kann, dürfte höchst fraglich sein und wird sich zeigen, sobald die neue Konsole ab 17. November 2006 im Handel erhältlich ist.
     
  4. #3 3. Juni 2006
    Ich muss sagen, Sony wird mir tag für tag unsymphatischer. Ich erinnere mich noch daran, als die Microsoft Xbox auf den Markt kam. Sony kritisierte Microsoft, dass sie mit den Computerfunktionen(HDD) die ganze Konsolengeneration in den Dreck ziehen würden. Und heute bezeichnen die Spassten ihre Konsole selbst als "Supercomputer". Muss ich jetzt echt nicht verstehen oder ?

    Ich hoffe das die diese Konsolengeneration derbs aufs Maul fallen. Kaufen tue ich die Konsole ganz bestimmt nicht.
     
  5. #4 3. Juni 2006
    Hmm langsam glaube ich, dass die PS3 echt ****t! Wer ne anständige Konsole will, sollte sich glaub ich lieber ne XBox360 holen. Da wird man wohl auch in absehbarer Zeit Homebrews spielen können. Was man von der PS3 mit BlueRay Laufwerk sicherlich nicht behaupten kann. Wer will schon 20GB für ein Spiel ziehen?? Und billiger werden die Spiele durch die neue Technologie bestimmt auch nicht!

    MfG
    ger_Fusspilz
     
  6. #5 3. Juni 2006
    Die haben doch selber auf der E3 bekannt gegeben, dass sie sie mit Festplatte ausliefern :D

    Naja, cih mien die haben auch schon zum Release der PS2 gesagt: "Was die bei Minority Reprt machen, das können wir schon lange!"
    :D Das beste was ich jeh gehört hab :D
     
  7. #6 3. Juni 2006
    Supercomputer? LOL? Ich kenne Maschienen die 1000x besser sind als die PS3. Die Kiffen zu viel. Naja und wieder ein grund sich einen Wii zu kaufen :p
     
  8. #7 3. Juni 2006
    Naja Supercomputer wirds wohl nie werden der normale PC wird immer besser sein als eine Konsole die erreichen doch niemals den standart eines PC`s.


    mfg Blackloader
     
  9. #8 3. Juni 2006
    @ Backloader:

    Falsch! Die PS3 hat genau wie die Xbox360 Deutlich (!) mehr Leistung als die Aktuellen PC`s !
    Oder kannst du mir einen PC nennen der eine Datenmenge von 2.0 Terraflopps verarbeiten kann?!

    Außerdem sehe ich es durschaus als realistich das die PS3 einen PC für einige Aufgabenbereiche überflüssig machen wird, immer hin wird sie mit einem Linux-Betriebssystem ausgeliefert.

    mfg Head.Rush

    @Mose:

    SCHWACHSINN ! Nen mir eine !
     
  10. #9 3. Juni 2006
    Da gebe ich doch ma Head.Rush recht! Denn die PS3 hat viel Mehr leistung, nicht nur durch den Cell-Prozessor, sondern auch durch die Arbeitsspeicher:

    * 256MB XDR-Main-RAM mit 3.2GHz
    * 256MB GDDR3-VRAM mit 700MHz
    Find mir ma nen PC, der soviel Ram hat, besonders mit XDR!!

    Und wie gesagt, der Cell-Prozessor, der bis zu 7 Aufgaben gleichzeitig ausführen kann... Wobei PC's erst bei einem "Dual-Core" sind. Also, bei sachen wie Video-, Bildbearbeitung währe so eine Leistung mit der Grafikkarte sehr positiv! Da kommen die Home Rechner nie mit!

    Also, wenn ma kiene Ahnung hat, einfach ma... nä ;)
     
  11. #10 3. Juni 2006
    also meine rede zu supercomputern:

    wenn die Rechenleistung nicht in FLOPS (oder wie man das schreibt) angegeben wird, dann isses kein Supercomputer

    PS: spaart euch eure Kommentare dazu, ich weis dasses oft nicht so iss^^
     
  12. #11 3. Juni 2006
    Ich habe meinen PC für solche Aufgaben, wozu sollte ich mir dann eine PS3 leisten? Da kauf ich mir doch gleich einen neuen PC! Ich will auf Konsolen nur Spiele zocken, mehr nicht, den Rest erledigt mein Computer ...

    Wii Fan :D
     
  13. #12 3. Juni 2006
    @All, bis jetzt wissen wir ja noch nicht mal ob das so wird, das ist nur mal ein Vorschlag und außerdem kann ich mir das vorstellen sone PS3 als supercomputer (SUPERcomputer ist zu übertrieben, eher eine spielconsole mir mehr fuinktionen)
    wieso ich mir das vorstellen kann: mein SDA II ist auch ein PPC (Pocketpc) und trotzdem ist es ein Handy, ist schon abnormal was man heut zu tage alles mit so kleinen geräten machen, und mit der XBOX 360 kann mann ja auch scho ins i-net, von daher trau ich denen alles zu ! :)

    aber ich finds schwachsinn, spiel konsole soll spielkonsole bleiben und nciht immer merh schwachsinn reiingebaut werden, denn es wird immer alles mehr teuerer! vorallem wenn sich immer kleine kinder ne normal kosole zu weihnachten wünschen ( SuperMario oder Zelda ..) is ne ps3 oder xbox 360 völlig überfellig....
     
  14. #13 3. Juni 2006
    Also,


    Meiner meinung nach:

    1.Was is dann der unterschied zwischen nem PC und ner PS3? nicht das die PS3 den PC überflüssig amchen könnte sondern der PC die PS3.

    2.Bitte Sony, macht ne Spielekonsole oder gleich nen OEM Computer.

    3.Bei der Hardware wäre ich mir auch net so sicher,

    Der CELL prozessor kommt praktisch auch nur auf 6-8GHZ wobei da kein Soundchip verbaut ist und der Cell den sound also auch noch berechnen muss. 512KB L2 cache

    Dann hätten wir die 256MB die zwar ultra schnell sind aber halt nur 256MB. 64Bit

    Der Grafikchip sollte soetwas wie ne NViDIA 7800GTX sein die etwas aufgebort ist(aber nur von den taktraten) aber ich glaube gelesen zuhaben das der speicher nur 128Bit anbindung hat. Über die Pixepliplines weiß ich nichts.

    Preise:

    CELL Prozessor: 250$
    Blue-Ray Laufwerk: 350$
    Grafik: 500$
    ____________
    1100$

    Dazu kommen:

    die übrigen Hardwarekomponenten wie Arbeitsspeicher, Festplatte, Gehäuse, Controller etc. sowie die Kosten für den Zusammenbau.

    Warscheinlich teuerstes Modell der PS3= ca.600€ also 766.68$ (Stand 3.Juni 2006 18:35Uhr)
    Was 333.32$ mehr wären als die einahmen, allein für CPU,Laufwerk und Grafikkarte.

    Oder wollen sie jedes Game für 100$ verkaufen?

    mfg dreamax
     
  15. #14 3. Juni 2006
    Appel ;) der beste PC den es gibt ;) Das ist NUR eine Spieleconsole. Das ding ist nur zum SPIELEN gedacht.
    Mehr auch nicht. Ich kann damit nicht progen.... Es kommt nicht immer drauf an was es für eine Hardware hat!

    EDIT:\\ Zum Spielen ist das Ding perfekt und mehr auch nicht. Mich würde interesieren welche BUS-System die da verwendet haben =/ und was für eine NOrth-/Southbridge haben.
     
  16. #15 3. Juni 2006
    CPU:
    Was heißt hier "nur" 6-8 Ghz? Zeig mir ne CPU die mehr schafft. Die Ghz haben ja eig. nix zu sagen, es kommt auch die Architektur und die Umsetzung an. Und bei 7 SPU's ist es bestimmt ned schlimm wenn einer von 3,2ghz Knechten da den Sound übernimmt.

    RAM:
    Woher willste wissen das es nur 64bit Anbindung ist? Ist noch nirgendswo bekannt. 2x256mb RAM ist auch ned schlimm, ist mehr als ausreichend. Die CPU und GPU müssem sich außerdem den RAM nicht wie bei der XBOX360 teilen. Schau dir die PSP was die mit ihren "Lächerlichen" 32MB RAM leisten kann. Mehr als die PS2....

    Grafik:
    Es ist keine von den Taktraten aufgebohrte GTX7800, haben beide 550Mhz Chiptakt. Der RSX hat auch ned viel bis auf der Basis mit ner GeForce 7800 gemein. Shaderarchitektur ist anders, höhere Pixelprezision, ca 30% schneller (geht wohl kaum mit Taktraten heben)...

    Und die Spiele werden bestimmt kein 100$ kosten, schau dir die XBOX360 spiele an, die sind auch ned teurer. Wird alles durhc Lizenzkosten seitens der Spieleentwickler reingeholt.

    @Mose:
    n scheiß isn Apple schneller...der setzt ja jetzt auch nur auf normele Intel CPU's. Atm wird die PS3 der schnellste "Home-PC".

    b²t:
    PS3 + Linux hört sich gut an. Ist ne gute Basis um "backups" zu gamen :D

    mfg r90
     
  17. #16 3. Juni 2006
    Also PS3 usw... obs nun geil ist oder wie kann und will ich nicht beurteilen eins will ich als PCler aber ma gesagt haben:

    Selbst, wenn die PS3 fliegen könnte, sich auf Knopfdruck in ein p0rnstar Weibchen verwandelt, für mich zur Arbeit gehen würde und mir jeden Abend vorm ins Bett gehen sagen würde: Hör zu ist mir egal, trink das Bier ruhig ich hol dir n Neues wenns Alte alle ist, rülpse und furze von mir aus, is mir egal... , selbst dann wäre für mich ein PC im Haus unersetzlich und absolutes Pflichtprogram!!!

    so ;)
     
  18. #17 3. Juni 2006
    Wenn man sich schon ne Spielekonsole kauft:
    Warum dann cniht gleich 2 zum Preis von einer?

    XBOX360+Wii=PS3 (Preis)

    Wobei dann die 360 den "Grafikpart"(Was, wie man ja an dieser Diskussion erkennen kann das wichtigste ist) und der Wii wieder zum eigenltich wichtigstem Teil, dem Spielspaß zurückkommt!

    Mh, bei Sony überlegen se bestimmt grad was se als nächstes an Ideen klauen können :D
     
  19. #18 3. Juni 2006
    Meiner Meinung nach eine recht schlechte Taktik. Ich meine, wer benutzt eigentlich eine Konsole? Leute die einfach schnell mal zocken wollen, ohne vorher Patches zu installieren oder lange Treiberorgien von Grakaherstellern zu verfolgen. Deckel auf Medium rein und das Game kann beginnen. Aber nein jetzt bieten sie die Möglichkeit nicht auf Installationorgien verzichten zu müssen. Respekt! Irgendwann werden dann alle Konsolen IBM/Intelkompatibel und die x86 Technik bleibt noch ein paar Jährchen bestehen... ;)
     
  20. #19 3. Juni 2006
    ja dann viel spaß beim 50 Gb Backups uppen und downloaden.
    PS: Laut den Entwicklern sollen PS3 Spiele zwischen 75 und 90 € kosten. Also lag er garnicht mal so falsch. Sony ist eh schon seit dem Sensor Pad für mich gestorben.
     
  21. #20 3. Juni 2006
    @Haxxor Dein Post istn 10er wert spirchst mir aus der Seele

    Jaaa Sony wird immer unsympatischer,ne PS3 ein PC ersetzen totaler müll!
    Von der Leistung her ok,aber ersetzen tut sie damit kein PC
    Kauft euch ne 360+Wii und ihr seit gut bedient!

    MfG Phenom
     
  22. #21 3. Juni 2006
    Zui dieser Supercomputer Geschichte:

    Wartet doch einfach ab wie das ganze in der Praxis aussehen wird! Ich habe noch keine screenshots einer PS3 mit Linux gesehen! Um erhlich zu sein habe ich noch nichtmal eine richtige PS3 gesehen. Auf der E3 waren, falls man mal ne Spielszene gesehen hat, die PS3´s ja auch immer hinter irgend einer Wand positioniert! Als Betriebssystem hat man bis jetzt ja immer nur das XMB gesehen..

    ich denke mal in de Praxis wird es so aussehen, dass das Potential um soetwas wie einen Supercomputer darzustelken zwar da ist - jedoch werden dem User sicher wieder Riegel vorgeschoben wo es nur geht - siehe psp.
     
  23. #22 3. Juni 2006
    nochma zu den kosten ... das kann man so garnet sagen!
    While jemehr man dem händler für die Komponenten abnimmt, umso weniger bezahlt man dafür nä??
     
  24. #23 3. Juni 2006
    ich mein die machen doch nur werbung mit diese SUPER PC weil JEDER der sich die PS3 holt, holt die sich für Spielen und nicht für den den erstatz eines PC´s und wen man noch neben bei damit surfen kan musik hören und etc.. dan is es doch auch nicht schlecht is eben so wie bei der PSP die hat ja auch ein Browser und man kan da filme gucken MP3 hören usw .... und das mit SUPER PC sollte man auch nicht so ernst nehmen wobei ich für 600€ schon etwas mehr als eine normale Konsole erwarte !!!
     
  25. #24 3. Juni 2006
    Die wird sicher so teuer sein wie ein PC aber sicher auch nicht so gut sein wie ein gut alter computer!
    :D
     
  26. #25 3. Juni 2006
    Ich sag mal so ich werd mir schon ne PS3 hohlen, die Spiele sind echt cool, und wenn man sich mal die heutigen Spiele angucken dann muss ich mir bald 4 SLI Karten einbauen ^^... für einen guten PC
    im vergleich zu einer PS3 bezahlt man wohl deutlich mehr !!!!
    Außerdme muss man nicht ständog bei einer PS3 aufrüsten ^^,
    Naja wenn Sony meint es sei ein Supercomputer, die dinger sind doch alle fast wie PC's haben nur ihre Feste Architectur.., finds doch nice wenn da linux oder windoof drauf läuft.. warum nicht.. was beschwert ihr euche alle denn so , ist doch klasse das man da noch mehr drauf machen kann!,Das ganze rumgeflame von den Kiddies hier find ich sowieso überflüssig, der jenige der halt das ding gut findet und schon mal ne PS hatte der wird micht verstehen, und der jenige der halt sich lieber ne xbox360 hohlt die auch ganz nett ist zwar etwas laut und klobig ^^,
    eins muss ich noch sagen also die consolen sollte man schon an ein tft (weiß nicht ob das geht) oder an ein hochwertigen fernseher anschließen sonst ist alles im ***** ^^,

    wenn ich mir so die PS3 angucke mit BlueRay ,klar sind die groß aber dann sollte man sich mal überlegen spiele zu kaufen, viele sind es echt wert....

    Die meisten neuen spiele setzen doch nur noch auf grafik grafik grafik, story ist quasi 0 , und meist eh nur ballern ballern ballern, oder laufen laufen laufen,^^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sony sieht PS3
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.012
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.169
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    790
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.073
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    318
  • Annonce

  • Annonce