Sony Vaio Notebook PCG-K315S

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von nubbi, 21. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. August 2006
    Hey Leute brauch mal euren Rat .....

    Hab ein Angebot für ein Notebook ...450 Euro....

    P4m 532 3.06GHz • 512MB • 40GB • DVD+/-RW •
    ATI Mobility Radeon 9200 64MB • USB 2.0/FireWire/Modem/LAN •
    MemoryStick (Standard/Pro) Slot • 15.4" WXGA TFT (1280x800) •
    Windows XP Home • Li-Ionen-Akku • 3.70kg

    Sieht auch Schick aus ...

    Das Notebook is gebraucht aber ohne Fehler ....


    Sind 450 Euro da ein angebrachter Preis und wieviel würdet ihr maximal hinlegen ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. August 2006
    Würde probieren ihm auf 400 € runterzuhandeln, aber 450 € sind auch OK, darf allerdings keinen einzigen Defekt haben.
     
  4. #3 21. August 2006
    okay danke hab von notebook preisen absolut keine ahnung :D
     
  5. #4 22. August 2006
    Mhhh 380€ Ich mein es ist gebraucht und die beste hardware ist es auch nicht, andererseits sind 380€ auch viel geld
     
  6. #5 22. August 2006
    Aber lieber nehm ich doch ein gebrauchtes (guter zustand)
    Da bekomm ich doch eigentlich trotzdem noch bessere Komponenten als bei nem neuen für 400 euro ?
    In der Preisspanne gibt es doch kaum notebooks und wenn dann sinds welche mit 1,3 ghz usw...
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sony Vaio Notebook
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    879
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    843
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    631
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    641
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    591