Sonys Blu-ray-Notebook kommt nächste Woche

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Fr33man, 13. Juni 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Juni 2006
    Gerät kostet 3500 Dollar

    Sony will nächste Woche ein Core-Duo-Notebook mit integriertem Blu-ray-Brenner auf den US-Markt bringen. Das Vaio AR Premium soll mit 3500 Dollar deutlich mehr kosten als ein baugleiches Gerät mit DVD, das ab 1800 Dollar zu haben ist

    Neben dem Dual-Core-Prozessor kommt das Gerät mit 1 GByte RAM und einem 17-Zoll-Widescreen. Zudem ist der Film "House of Flying Daggers" im Blu-ray-Format beigelegt.

    Das Blu-ray-Notebook stellt den Einstieg von Sony in die Auseinandersetzung um Nachfolger der DVD dar. Ein Standalone-Player soll im August erscheinen. Wann das Notebook in Deutschland verfügbar sein soll, ist nicht bekannt.

    Quelle: ZDNet
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Juni 2006
    hä!?
    der blue ray brenner ist schon da aber der blue ray dvd player noch nicht!?
    sinnlos?
    ich finde es dumm und total überteuert -.-
     
  4. #3 14. Juni 2006
    auf jeden fall zu teuer
    fast das doppelte

    da würde ich mir eher nen leistungsstärkeres notebook holen anstatt eins mit blu-ray
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...