Soviel essen und doch nicht dick werden

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Inuyashaxp, 30. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. November 2006
    Hi Leutz

    ich bin einer der Menschen die soviel essen können wie sie wollen und kein gramm zunehmen.:tongue:
    Aber leider leide ich auch darunter :angry: , ich würde gerne paar pfunde zunehmen, ich kann es langsam nicht mehr hören wenn schon meine eltern magerkrüppel zu mir sagen.. Ich bin außerdem ziemlich "schleckig" wenn ihr den begriff kennt. Oft kocht meine Mum sachen die ich nicht mag und dann ess ich nur wenig oder garnicht. :eek:

    ich wollt euch mal fragen was ich tun kann um paar pfunde mehr auf den rippen zu bekommen.
    hoffe ihr habt nen paar hilfreiche tipps! ;(

    Mfg Inu
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. November 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    Viele Proteine --> Viel Fleisch und dann Muskelaufbau Training. (Alternativ kannst auch mal Wachstumshormone oder Anabolika (eher nicht).

    Was auch hilft ist Kiffen, so richtig böse, und dann aufn Fresskick was gut ungesundes, aber dann gibts nur mehr Fett :p
     
  4. #3 30. November 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    aja wenn du rauchst, dann weniger oder ganz aufhören, dann nimmste auch gut zu dann...aja musst viel fettiges essen halt, 1 ma in der woche mc donalds :D

    oder halt immer essen, wenn du bock hast, beim zocken, n nachtsnack oder sowas...

    greetZz

    pizZa
     
  5. #4 30. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  6. #5 30. November 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    Muskeln aufbauen aber trotzdem gesund ernähren mit obst und gemüse
    davon wirste auch schwerer und sieht auch noch sehr geil aus ^^..

    naja was ich gerade denke ist, richtige kalorienbomben zu essen, aber ob das gut ist weiß ich nicht

    edit lol 4 posts in 1 minuten tackt
     
  7. #6 30. November 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    geh doch mal zum onkel doktor und lass dir genau sagen woran das liegt und was man dagegen tuen kann
     
  8. #7 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    ich würd mal zum arzt gehen. es gibt darmbakterien die das dickerwerden "verhindern". die greifen aber auch die organe an. deshalb beim arzt eine kotuntersuchung verlangen.
    so dumm es sich anhört, es ist eine krankheit. nicht wundern, die meisten ärzte lachen am anfang
     
  9. #8 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    So wenig wie möglich bewegen, sehr fettig essen, so fiel wie möglich essen.
    Auch wenn du nicht kannst du musst versuchen alles in dir
    rein zu stopfen. Geh soft wie möglich in fast food läden. trink cola
    besser gesagt alles wo viel zucker drin ist.

    So nimst du mit sicherheit sehr snell und sehr viel zu.

    Peace

    DON MAMO96
     
  10. #9 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    ich hatte das selbe problem , ich habe dann einfach mehr gegessen , ich war jeden tag im mcs ^^
    und dann noch 3 ma die woche im fitnessstudio, dann nahm ich gut zu an gewicht / muskeln und jetz nehm ich normal zu!

    greetz hoffe konnte dir helfen
     
  11. #10 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden


    mir ging es genau so ... naja ich kann nur sagen genieß es solange es gut geht (essen und nicht zunehmen) denn irgendwann kommt der zeitpunkt an dem du dich danach zurück sehnst so viel essen zu können wie du willst ohne ein gramm zuzunehmen ... aber reichlich proteine (gesunde nahrung) und sport ist schon nicht falsch so lenkst du deinen körper in die richtigen bahnen
     
  12. #11 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    Sag doch deiner mutter einfach mal was sie kochen soll ^^ und iss viele proteine :D
    naja also ich kenn auch solche leute die sauviel essen aber trotz alle dem net zu nehmen aber mit dem sport würde ich es nich übertreiben das haben schon viele versucht und es hat nix gebracht das hilft nur wenn du ne gleichmäßige regelmäßige ernährung hast o_O
     
  13. #12 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    also mal nen paar sachen von mir

    ich bin nicht raucher und mache keinen aktiven sport.

    zu MCdonalds
    ich war vor 2 monaten mit meiner klasse in berlin, wir waren 1 woche da und waren 1-2 mal täglich bei Mcdonalds, und am ende hatte ich nen kilo abgenommen ;)

    ich denke auch net das ich irgentwelche darmbakterien hab, mein bruder is genau so wie ich, kann auch soviel essen und nimmt nix zu^^

    aber danke für die vielen tipss^^
     
  14. #13 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    Im Prinzip musst du zum zunehmen nur einen spürbaren Kalorienüberschuss produzieren der nicht in Energie umgesetzt wird sondern gespeichert werden muss. Proteine halte ich zwar nicht für falsch, ernsthaft zunehmen wirst du damit wahrscheinlich aber nicht. Wenn du als "hardgainer" zunehmen willst kannst du es mal mit weight-gainern probieren dadurch hast du je nach Einnahme einen Kalorienüberschuss von 1000+ da WIRST du definitiv ansetzen. Ansonsten einfach sportlich betätigen nebenbei das sollte zusätzlich auch helfen =>
     
  15. #14 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    mach einfach sport. nicht nur fett, sondern auch muskelmasse hat gewicht ;-)

    mfg d135
     
  16. #15 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    Ernähre dich einfach öfters mit Fastfood, MC Donalds und leckere Döner zum Beispiel, dann noch Milcheis essen und auch öfters Süßigkeiten und Chips, das hilft auf Dauer sicherlich!

    Viel Spaß dann beim zunehmen heh =)
     
  17. #16 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    Also wir haben in Bio mal gelernt, dass das mit der länge des 12fingerdarms zusammenhängt... wenn er sehr kurtz ist, tritt der effekt wie bei dir ein= überfressen und nicht zunehmen.... kannst ja mal deine Mutter zurechtweisen, öfter etwas zu kochen was du magst... oder machst dir selber was dir schmeckt, oder anstatt nichts, einfach etwas anderes?

    Greetz Giani
     
  18. #17 1. Dezember 2006
    AW: Soviel essen und doch nicht dick werden

    mein mum meint dann immer " was magst du überhaupt ?!"... das was ich mag mögen der rest meiner familie net umbedingt hrhrh:angry:
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Soviel essen doch
  1. Grund für soviel Geld

    raicoon , 1. Mai 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.296
  2. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.219
  3. Antworten:
    51
    Aufrufe:
    2.569
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    863
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    688