Spagat lernen

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von loadz, 25. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Januar 2009
    Hi leute also da ich ma jetz parkour und andere sportarten mache wäre es von vorteil für mich den spagat zu beherschen (fragt bitte nicht warumm)
    und daher wollte ich mal fragen ob jemand paar gute triks kennt wie man den spagat schnell lernt.
    und wer den spagat schon gelernt hatt könnte ja auch über seine erfahrungen mit dem training schreiben.

    Sinvolle beiträge kriegen eine BW.;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. Januar 2009
    AW: Spagat lernen....

    uff... du brauchst tägliches (dehn-) training. Nimmst am besten ne Stange die auf Hüfthöhe ist und dehnst dich da (kennste sicher vom ballet her etc.). Dann einfach andere Dehnübungen für den Oberschenkel/Unterleibbereich.
    Aber eins sei gesagt... Denk ja nicht dass, das ne Sache von paar Wochen ist...
    mfg
     
  4. #3 25. Januar 2009
    AW: Spagat lernen....

    mh hab mal gehört das man das entweder kann oder nicht oder? vorallem bei männern ist das glaub ich selten, aber bin mir nicht sicher *grübel*

    aber viel spass^^
     
  5. #4 25. Januar 2009
    AW: Spagat lernen....

    Wenn du den Spagat ausführen willst,musst du jeden Tag Stretchübungen machen um deine Bänder zu dehnen.Am besten bis zur Schmerzgrenze.Ist nicht ganz einfachmaber wirst sehn,dass du nach ein paar Wochen schon Erfolge hat.
     
  6. #5 25. Januar 2009
    AW: Spagat lernen....

    google ftw

    du ssoltest dir allerings im klaren darüber sein,dass du ,wenn du gnaz runter komsmt,im worst case auf deinen nüssen sitzt=)
     
  7. #6 25. Januar 2009
    AW: Spagat lernen....

    mein dad ist im karnevals verein... hat sich bei so ner ballerina nr gut wehgetan ^^
     
  8. #7 25. Januar 2009
    AW: Spagat lernen....

    Als ich damals noch in der Garde war musste ich auch Sprgat lernen,
    ich habe jeden Tag immer versucht immer weiter zu kommen im Spagat,
    immer etwas mehr gedehnt. Tat ein wenig weh, aber nach einiger Zeit ging es. ^.^
     
  9. #8 25. Januar 2009
    AW: Spagat lernen....

    Da musst du schon n' bisschen mehr Zeit investieren.Das geht nicht von heute auf morgen.
    Bei manchen gehts halt schneller, bei manchen langsamer.
    Musst einfach die Bänder dehnen.Zuerst ganz locker und dann bisschen stärker bis zur Schmerzgrenze und dann die Übung villeicht noch ein bisschen variieren.
    Mit dem Oberkörper plus Arme zum linken Fuß danach zum rechten und so weiter...
    Irgentwann merkst du dann schon was.;)
    Haunse Rein
     
  10. #9 25. Januar 2009
    AW: Spagat lernen....

    Yo Erstma THX an alle ich werds mal 3-4 wochen ausprobieren aber ob es klappt weis ich noch nicht.
     
  11. #10 16. Februar 2009
    AW: Spagat lernen

    hey :)!
    also das Spagatlernen ist garnicht so schwierig.
    Es erfordert nur viel Zeit und Ausdauer.
    Bloß keine Hektik sonst kann es zu bösen Verletzungen oder Zerrungen kommen.
    Am allerbesten ist es, sich jeden Tag ein paar Minuten hinzusetzen und zu dehnen.
    Am Besten beginnt man mit langsamen Einluafen, Sprint und Sprüngen.
    Danach in Kniebeugen oder ähnliches.
    Ja nicht zu schnell einfach mal in den Spagat rutschen,
    nach dem Motto: "Mal schauen, wei weit ich schon runterkomme"!
    Schon nach ein paar Wochen müsste sich ein Erfolg zeigen.
    Irgendwann klappt alles wie von alleine.

    Also immer schön am Ball bleiben und bloß nichts überstürzen.
    Ich drück dir die Daumen :)

    kdasi
     
  12. #11 16. Februar 2009
    AW: Spagat lernen

    würde dir einfach das alte und denke ma sinvollste training empfehlen.
    ...(ich habs beim kickboxen gelernt).
    jedoch würd ich gern wissen wie alt du bist, da in einem bestimmten alter es sehr schwer ist ihn zu erlernen ich kann ihn seit der 3. oder 4. klasse und habe keine probleme ihn jederzeit weider hin zu legen.
    naja zum trainieren jeden tag mehrmals deine oberschnkel muskeln dehnen(gut dehnen).dannach versuchste ein spagat er wird 100%ig nicht klappen=) aber nicht aufgeben und es immer weiter versuchen nach einegen wochen wirst du kleine unterschiede erkennen könn.irgendwann schaffst du ihn,oder auch nicht

    viel spaß beim üben:D
     
  13. #12 19. Februar 2009
    AW: Spagat lernen

    ich kann den anderen nur zustimmen und hinzufügen das wenn du dich dehnst,es so lange machst bis es schmerzt.dann ziehst du noch nen stück und bleibst so ca. für 5 sek. dann LOKKER nachgeben und ggf. wiederholen.
     
  14. #13 19. Februar 2009
    AW: Spagat lernen....

    Das ist ein Gerücht das ich auch schon gehört hab ist aber nicht wahr. Ich komm fast bis ganz runter meine Eier schleifen am Boden aber so richtig hinhocken kann ich mich noch nicht :D aber wenn ich mir da Früher anschaue da hab ich meine beine nicht mal im 90° Winkel auseinander gebracht :)

    Einfach immer üben wenns geht ich würde das nicht jeden tag machen und auch nicht auf Kalt das heisst erst ein bisschen Laufen oder sowas dann dehnt sichs leichter und dann halt einfach immer wieder runter versuchen so viel wies geht und dann noch weiter bis halt wirklich gar nichts mehr geht.

    Noch mal zu dem was NoMorePlay? gesagt hat es ist schon so das es Männer gibt bei denen es leichter geht mit dem dehnen und manche bei denen es schwerer ist kannste mal kucken wenn du den übelsten Ständer hast wenn der so richtig nach oben steht hast du eher Kurze Bänder dann fällts dir bestimmt ein bisschen schwerer wenn du einen Ständer hast der mehr nach Vorne steht hast du längere Bänder und das Dehnen fällt dir leichter (oder du hast zu viel an deinem ****** rumgespielt).

    Das ist das was mir zu dem Thema eingefallen ist die Meisten sachen hab ich auch nur irgdnwo aufgeschnappt sind also nicht 100% richtig. Aber wie gesagt bei mir hats ganz gut geklappt einfach jeden Tag oder zumindest jeden 2Tag Dehnen
     
  15. #14 19. Februar 2009
    AW: Spagat lernen

    Ich glaub das ist ziemlich schwierig,
    ich könnte das bestimt nicht bin sicherlich viel zu unbeweglich ;( !

    lernst man sowas eigentlich besser beim ballett oder kann man sich irgendwie typs holen um es zu hause machen zu können ???(

    Lg eXa
     
  16. #15 19. Februar 2009
    AW: Spagat lernen....

    hey em männer können des ich bin 15 und kann einen !

    aber des kommt daher das ich im Taekwondo und im Kickboxen bin!

    Aber wir machen da eig immer so dehn übungen und dan schauen wie weit man runterkommt und ja ka is eig bei jedmen anderst bei mir hast en halbes jahr gedauert =)
     
  17. #16 24. Februar 2009
    AW: Spagat lernen

    Also für denSpagat brauchst du wie schon die meisten sagten Ausdauer und Geduld.
    Mein bruder hat mal als Kind Spagat beim Karate gelernt. Die Methode ist eigentlich simpel die er genuzt hat und dafür braucht man auch nicht zum Ballet gehen:rolleyes:
    Also wenn du abwechslung haben willst kannst du deine Beine oder besser gesagt deinen Beinwinkel an Tischen und Wänder oder evtl. auch an Schränken Testen und verbessern. Z.B. stellst du dich seitlich zur Wand und versuchst mit dem einem Bein gerade zu stehen und mit dem anderen so hoch wie möglich an der Wand nach oben zu "krabbeln".
    Oder du legst einfach ein Bein auf den Tisch und gehst mit dem anderen Bein ( was auf dem Boden ist) weit weg vom Tisch. Dabei auch Seitlich stehen. So dehnst du deine Beine...
    Naja außerdem hatte mein Kummpel so ein Beinstretcher.
    - > amazon.de/gp/product/B000K76NN6/ Budoten-Beinstretcher/
    damit ging es auch gut und er kam auch gut voran.

    Ich persöhnlich will bald xma machen und brauche dafür genau wie du einen größeren Beinwinkel^^

    Ich werde auch mich daran versuchen, mit den obengenannten Methoden ect. Ich habe auch schon mal eine Markierung gesetzt damit ich sehe ob ich Fortschritte mache...

    dir also auch viel glück dabei, hoffe ich konnt dir helfen.

    Zeysto
     
  18. #17 25. Februar 2009
    AW: Spagat lernen

    Spagat ist nichts angeborenes :D. Man kann es lernen, deshalb stimmt die Aussage "entweder man kanns oder man kanns nich" nicht!
    Hab nen guten Tipp für dich. Dazu brauchst du einpaar Bücher.
    Du gehst so tief du kannst und dann stapelst du soviele Bücher übereinander, sodass sie ungefähr unter deinen Arsc* (^^) passen.
    Dann musst du dich natürlich täglich dehnen und hast immer diesen Bücherstapel drunter. Von Zeit zu Zeit nimmst du immer das oberste Buch vom Stapel und kannst so weiter runter rutschen.
    Spagat erlernen erfordert viel durchhaltevermögen und hör nicht sofort auf wenn es etwas weh tut :)
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Spagat lernen
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.237
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    768
  3. [Video] Spagatrennen

    Ghan , 8. Juni 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    672
  4. Effektiv Spagat üben

    Adriano , 2. Mai 2009 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.361
  5. Spagat während Fußball

    haha4 , 1. Juni 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    884