Sparen im Haushalt

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von LiLFreeStyle, 6. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. März 2009
    Also ich wollt euch mal fragen wie/wo und wie viel man am besten sparen kann. Also allgemein im Haus. ?( ?( KP Strom etc.
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. März 2009
    AW: Sparen

    -Glühbirnen
    -Duschen (ein wenig kälter und kürzer)
    -Das wasser nich beim zähneputzen anlassen
    -Kostengünstige wasch/spülmaschine kaufen

    -alles an steckleisten anschließen und die, wenn du das gerät nicht benutzt aus der steckdose ziehen :)
    -überall rote läpmchen ausmachen, z.b.: fernseher etc... wenn sie den überhaupt ansein müssen
    -heizung max. auf 3!

    mfg.
     
  4. #3 6. März 2009
    AW: Sparen

    Danke / es gibt für jede gute antwort eine bw

    Und wie viel kann man damit im Jahr so sparen?
     
  5. #4 6. März 2009
    AW: Sparen

    das kommt drauf an wie du jetzt zur zeit im strom aast^^
     
  6. #5 6. März 2009
    AW: Sparen

    Puh...
    mehrere kilowatt ^^
    bei den glühbirnen schauste am besten ma im nächst besten geschäft vorbei und lässt dich von nem kompetent aussehenden mitarbeiter beraten ^.^

    und wegen den wasch/spülmaschinen auch :)
    halt Effizienzklasse A+ nehmen ;D

    da investierst du wzar ws aba das haste nach ~8 jahren wieder raus glaub ich

    die alte kannste ja verticken
    d.h.: nomma geld ^^
     
  7. #6 6. März 2009
    AW: Sparen

    Generell ist es wichtig, dass keine Geräte im Standby sind, damit kannst du schon bisschen sparen. Und die Glühbirnen auszutauschen gegen Energiesparlampen ist viel wichtiger, denn da sparst du einiges wenn du alle austauscht.
    Ansonsten würde ich dir raten deine Tonne nicht so lange laufen zu lasssen, denn die brauchen auch ordentlich Srom. ;)
     
  8. #7 6. März 2009
    AW: Sparen

    Wenn alle Deutschen auf den Standbymodus verzichten würden, könnten wir ein Atomkraftwerk schließen... .

    Der Strom ist ab 21.00 billiger als zu "hellen" Tageszeiten, sprich 8.00 - 20.00 Uhr.
    Spülmaschine, Waschmaschine, Wäschetrockner, eventuell Wasser des Boilers zum Duschen erst zu dieser Zeit anmachen. Sind ein paar Cent die man spart aber hochgerechnet aufs Jahr lohnt es sich extrem.

    Wenn du längerfristig denken willst, dann mal die Isolierung im Haus beachten, wo wieviel wärme verloren geht etc., doch sollte dich dort jemand kompetenteres beraten.

    Viel Spaß beim Sparen :D
     
  9. #8 6. März 2009
    AW: Sparen

    Aha vielen dank, ihr kriegt ne bw und ich werde diese Sachen mal auf meine liste setzen. :) Ihr habt mir sehr geholfen danke
     
  10. #9 6. März 2009
    AW: Sparen

    ganz wichtig kein fernsehen oder radio, dvd, ps usw auf standby lassen das zieht auch strom!

    mfg mitroooo
     
  11. #10 6. März 2009
    AW: Sparen

    wenn der pc an bleiben soll , ned vergessen die anderen komponenten ausn stecker rausziehen
    bzw auf schalten ;)( boxen,bildschirm,drucker,Scanner,externe festplatten ect ^^)
    mfg
    canox
     
  12. #11 6. März 2009
    AW: Sparen

    bei wasch- und spülmaschinen kann man bei den richtigen modellen viel geld sparen
     
  13. #12 6. März 2009
    AW: Sparen

    Aber immer darauf achten, dass es mindestens A+ ist. Am besten A++ nehmen.
     
  14. #13 6. März 2009
    AW: Sparen

    Da gibs viele möglichkeiten, findest ein Haufen in google, oder guck mal auf galileosite, die ahben so eine aktion;)
     
  15. #14 6. März 2009
    AW: Sparen


    der strom is auch nur dann billiger wenn man den beantragt bzw. einen rundsteuerempfänger und einen hoch- und niedertarifzähler hat..

    b2t.

    energiesparlampen sind sinnvoll aber brauchste nicht in jedem raum.. zb abstellkammer, keller werden die sich ncht rendieren..

    dann kannste noch türenund fenster besser abdichten falls du im altbau wohnst.. ausserdem würe ich thermostate an jedem heizkörper einbauen mit zeitfunktion.. heisst wenn du arbeiten bist sind se aus und so ne stunde bevor du heimkommst schalten se wieder ein

    oh man da gibts soviele kleinigkeiten wo man sparen kann..


    mfg
     
  16. #15 7. März 2009
    AW: Sparen

    -Glühbirnen
    -Standby Geräte aus
    -Lüften
    -Licht aus
    -Heizung aus
    -Nicht lange und unnötig!!! Duschen
    -Billige Lebensmittel
     
  17. #16 7. März 2009
    AW: Sparen

    Weiterhin noch interessant, langfristig...
    WEnn du einen CRT Monitor hast, dann schau mal nach, was der an strom braucht, die unterschiede im vergleich zu tfts sind eklatant!
    mein crt hier hat 120 watt und n tft der noch 2 zoll größer gewesen wäre von samsung hätte um die 40 watt...
     
  18. #17 7. März 2009
    AW: Sparen im Haushalt

    falls nicht vorhanden einen Tag-/Nachtstrom zähler einbauen lassen. Nachts ist der Strom billiger und dann halt Waschmaschiene etc laufen lassen
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sparen Haushalt
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.764
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.076
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.412
  4. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    4.888
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.721