Speedfan meint meine TEMP1 =54°C = Brennt schon

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von oRkisH, 18. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Mai 2006
    Ja was kann ich tun hab mir das programm eben geholt und das zeigt mir an das meine TEMP1 54 grad ist und daneber ist so ne Flamme ich schätze das bedeutet nichts gutes! Hab nen Athlon 64 3,500 mit dem standartkühler hab auch alles richtig zusammengebaut mit wärmeleitpaste usw..
    Wie kann ich das ändern? irgentwelche tipps?
    10er für jeden der hilft ist klar!
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Mai 2006
    hm also ich denke dass die flamme einfach bei ner bestimmten gradzahl reingeht. ich glaube das sind 50° . die temperatur ist aber in dem normalen fenster von den amd cpus (wenns bei belastung ist?!) bei der leerlauftemp würd ich mirn paar gedanken machen ob da auch wirklich alles gut zusammen gebaut is.. aber es is nix im kritischen bereich!
     
  4. #3 18. Mai 2006
    Also das mit den Flame ist ganz normal geht immer aber eine bestimmte Temp rein.
    Und die 54 Grad find ich jetzt auch nicht soviel.
    Bei belastung wie Spielen hab ich auch oft um die 50 Grad.
     
  5. #4 18. Mai 2006
    50 Grad bei Belastung ist ok.
    Und es muss nich unbedingt sein dass der 100 pro genau funktioniert!

    Also, sorgen machste dir mal keine ok :D?^^^
     
  6. #5 18. Mai 2006
    Also beim leerlauf ist es 50-53...
    Jetzt hab ich mal WoW mit Max einstellungen und sonstige messenger und bildbearbeitungsprogramme winamp usw was es gibt angeworfen und hab nu ne cpu auslastung von 100%^^
    Und jetzt geht die temperatur in den 60+ bereich also so 60-63!
    Muss ich mir gedanken machen? ^^ Hab gehört das es bis zur 80ergrenze bei vollbelastung in ordnung ist aber icch weis halt net ne ^^
     
  7. #6 18. Mai 2006
    50 °C is zwar nich wirklich das gelbe vom ei und auch nich wirklich gut für die lebensdauer aber kaputt geht deine CPU davon auf keinen fall !
    falls es dich doch stört : neuer CPU kühler drauf ;)
    empfehlen würde ich dir den Arctic Cooling Freezer 64 Pro ! der is leise und kühlt gut ! dann dürfte deine CPU nur noch 35 °C haben ...


    greetings ESP
     
  8. #7 18. Mai 2006
    Ok danke jungs ihr habt mir meine angst genommen :D
    Die 10er an alle die gepostet haben sind raus :]
     
  9. #8 18. Mai 2006
    Die Temp ist allerdings schon ganz schön hoch! Hast du deinen Lüfter mal entstaubt?
    Allerdings würd ich nicht viel auf die Cpu Sensoren geben. Die messen teilweise deartig falsch!

    Und 80° C ist für deine CPU auf jeden Fall zu hoch! Ich weiß e nur von meinen 3700+. Der nimmt laut AMD ab 65° Schaden! Dann würd es bei deiner CPU nicht viel anders sein... 80° ist selbst für Sockel A CPUs zu viel!
    mfg King_korn
     
  10. #9 22. Mai 2006
    Hab ihn jetzt mal komplett zerlegt und alles staubfrei gemacht! Wer sagts denn ruhezustand 44 °C ne besserung um mehr als 10 grad :rolleyes:
    Danke nochmal!
     
  11. #10 22. Mai 2006
    mhh ... bei meinem ist auch irgendwas nicht inordung, de dreht der lüfter nicht schnell genug !

    ich hab neben meinem rechner nen ventilator stehen :D sonst würde der anfangen zu piepen ! habe auch immer so 50°C

    werde mir denke ich mal nen neuen lüfter holen, weiß einer was ein guter so kostet ?
     
  12. #11 22. Mai 2006
    Um die 25€ oben ist ein sehr guter mit namen genannt !

    Arctic Cooling Freezer 64 Pro

    Der ist halt für Amd Athlin 64er aber Arctic Cooling soll generell sehr gut und leise sein!
     
  13. #12 22. Mai 2006
    Jup der Kühler ist super und kostet grade mal wenn es teuer wird 20 €
    bei uns im laden bekommt man den schon für 15 € die investion lohnt sich auf jeden fall ;)
     
  14. #13 22. Mai 2006
    Wie viel Grad hast du unter Volllast?
    54°C sind noch nciht kritisch. Vor allem mit einem Standartkühler.
    Wenn die Temperatur dauerhaft über 65-70°C geht dann wird's kritisch, weil die Bauteile auf dauer ziemlich mitgenommen werden.
    Schraub einfach ein Artic Freezer 64 drauf (oder halt zalman)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Speedfan meint TEMP1
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    712
  2. speedfan temp3

    unleashed , 10. Mai 2012 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    991
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.583
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    807
  5. Speedfan Log

    AidS , 3. Februar 2010 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.702