Speicherplatz auf dem USB-Stick erhöhen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von User2, 16. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Mai 2006
    Als Dateisystem „NTFS“ verwenden und die Option „Komprimierung aktivieren“ einschalten. Der Stick arbeitet etwas langsamer, weil Daten beim Schreiben komprimiert und nach dem Lesen dekomprimiert werden. Dafür bietet er fast den doppelten Speicherplatz. Abgeschaltet wird die Kompression durch erneutes Formatieren.
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Mai 2006
    funktioniert das auch mit mp3 playern ? also dass man die lieder auch problemlos abspielen kann ?
    würd mich interessieren ;)

    mfg damnon
     
  4. #3 16. Mai 2006
    Also mit dem iPod aufjedenfall nicht
     
  5. #4 16. Mai 2006
    Hää...heisst das jetzt dass, wenn ich einen Mp3Player mit 512 mb habe,dass ich dann einen Speicher von 1 gb habe?? ?(
    Naja,ich probiers mal aus!
    Wenns geht, gebe ich dir nen 10ner :p
    Edit:// Ich habe deine Idee ausprobiert.Nun wenn ich mein Mp3 Player(was ja auch eigentlich ein Usb stick ist) formatieren will, kann ich nicht das Format NTFS auswählen!
    Wie kann man das machen??
     
  6. #5 16. Mai 2006
    Zur Aufklärung:

    Die meisten MP3-Player benutzen FAT/FAT32 als Datensystem, NTFS wird nicht erkannt...
    hängt damit zusammen das Mac/Linux teils Probleme haben NTFS zu lesen (->benutzerrechte,..) und deshalb FAT verwendet wird damit auch Nicht-XP-User den MP3player benutzen können...

    Die Komprimierung variiert auch stark, hälfte Einsparniss ist normalerweise nicht drin, vllt 20%...

    (außerdem wird euer Speicherplatz nicht verdoppelt, das ist falsch, nur werden die Daten kleiner, der Threadtite ist also falsch... eure 512MB bleiben also 512MB und werden nicht zu 1GB)
     
  7. #6 16. Mai 2006
    Jupp
    Und ganz abgesehen davon, dass z.B. bei MP3s so gut wie gar keine weitere Komprimierung statt findet...
    closed
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...