spinnt chelsea?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von lohner, 4. Juni 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juni 2006
    hi,
    als ich die ganzen neuen transfers für die nächste saison geshen hab, hab ich mir gedacht die spinnen doch, die kaufen bestimmt nochmal für 100mio € oder so ein

    John Obi Mikel gehörte ja eigentlich schon ManU, und dann geben die denen einfach mal 16mio das er zu ihnen geht und seinem jetzigen verein nochma 6mio.

    Das man Ballack ablösefrei sich schnappt versteh ich ja noch aber warum man dann noch sheva für 50mio einkauft, obwohl man crespo und drogba hat, und ich erst gelesen hab das drogba auf jeden fall noch eine saison bei chelsea spielen sollte, naja ...

    und dann gibts ja noch salomon kalou den sie von psv weggekauft haben...

    was denkt ihr darüber???

    mfg lohner
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Juni 2006
    Ich persönlich finde das irgendwie nicht richtig, weil die halt jemanden haben der unmengen an Geld hat und somit die besten Spieler kaufen kann.

    Aber naja wenn man es sich leisten kann, all die Topspieler zu kaufen soll man es machen.

    Ich frage mich nur wie sich da manche Spieler, wenn sie eigentlich Top Spieler sind und nun auf der Bank sitzen müssen.
     
  4. #3 4. Juni 2006
    naja was soll man machen ..chealsea hat einfach zu viel geld und weiss nicht was sie damit machen sollen!!aber real hat es ja früher auch so gemacht! aber leicht krank find ich es auch!

    mFg Ripley
     
  5. #4 4. Juni 2006
    die ham ja jetzt so nen nigerianer verpflichtet..

    ich find das generell :poop:,dass geld die welt regiert..
    aba wenn se meinen

    vll. sollten die das ganze geld in die jugendarbeit stecken

    gruß
     
  6. #5 4. Juni 2006
    wer sich es leisten kann iss doch okay, ouh gott man Real Madrid hat es damals auch gemacht, Bayern München ebenfalls wieso nicht auch Chelsea .... wenn ich als Manager die Möglichkeiten hätte würde ich es auch machen.
     
  7. #6 4. Juni 2006
    Naja ändern kann man das sowieso nicht. Geld regiert die Welt nun mal. aber man kann
    nur hoffen, das Chelsea richtig abkackt wie Real zum anfang. Tja mal sehen ob das
    Überhaupt gut geht mit den vielen Stars in einer Mannschaft? Es können eh nur 11 Mann
    plus 3 Auswechsler spielen, da werden doch einige Stars auf der Bank versauern.
     
  8. #7 4. Juni 2006


    Real ist auch hoch verschuldet.
    Chelsea nicht.
     
  9. #8 4. Juni 2006
    naja wenn sie das geld haben, wieso nicht...
    ich meine wenigstens haben die dann auch erfolg mit den neuen spielern...
    siehe real madrid die haben jahrelang unmengen an geld für die besten spieler der welt ausgegeben, aber dennoch kaum titel geholt..

    mfg
     
  10. #9 4. Juni 2006
    JA die spinnen wirklich!

    wenn sie john obi mikel den nigerianer für 23mio. kaufen obwohl er nur in norwegen gespielt hat!der soll mal zeigen was er in england so bringt aber ich denke der muss sich auf die bank setzten!

    wie sich die anderen superstars sich dass alles gefallen lassen sich einfach auf die bank setzten zu lassen!
     
  11. #10 4. Juni 2006
    wer geld hat soll es auch ausgeben.
    macht doch jeder andere verein auhc so.
    nur chelsea sind halt die summen nur etwas höher.
    finde es in ordnung das sie so viel ausgeben.
    um die beste mannschaft der welt zu werden muss man die besten holen.
    für peanuts bekommst keinen blumentopf.
    und nochwas geld schießt keine tore.
     
  12. #11 4. Juni 2006
    Die habens verdient?
    was alles großes haben sie denn bitte in den letzten jahren erreicht?
     
  13. #12 4. Juni 2006
    sie haben den zweikampf zwischen arsenal und manu aufgehoben und spielen um den titel mit und haben den schon öfters gewonnen
     
  14. #13 4. Juni 2006
    aber im gegensatz zu bayern haben real und chelsea ihr geld nicht erwirtschaftet sondern entweder einen abramowich oder einen reichen präsidenten...

    die vereine machen ja nur verlust mehr nicht, aber bayern ist ja eine "firma" die sehr geld erwirtschaftet, obwohl ich kein bayern-fan bin, bin ich stolz drauf das es noch so einen verein gibt und der aus deutschland kommt, ManU macht ja auch haufen kohle, aber da is ja jetz auch malcom glazer, leider X(

    mfg lohner
     
  15. #14 4. Juni 2006
    Sie haben den titel schon öfters gewonnen? in der kompletten geschichte von chelsea haben sie den 3 mal gewonnen...
     
  16. #15 4. Juni 2006
    sagen wir mal so eigentlich ist chelsea nicht verrückt der verrückte ist abramovich^^
    klar der gibt einfach zu viel geld aus aber wenn man ehrlich sein soll macht es sich gar nicht bezahlt für ihn normal müssten sie die cl gewinnen dieses jahr aber haben sie nicht.....und jetzt noch die einkäufe den team helfen sie schon aber das man so viel geld ausgibt ?(

    ShU
     
  17. #16 4. Juni 2006
    ich finde das auch nich ok was chealsea bzw. abramowitsch da macht
    erkauft massenweise neue spieler obwohl er schon wirklich genügend hat
    die meisten gehen ja sowieso wieder nach 2 jahren oder so weil sie verständlicherweise keinen bock haben auf der bank zu sitzen
    ich denke das bei vielen spielern wenn sie nach chealsea wechseln das geld eine sehr grosse rolle spielt denn wenn man kein absoluter top star ist muss einem klar sein das man nich sehr oft spielen wird!
    zu real würd ich sagen das sie aus ihren fehlern gelernt haben und nun nicht mehr die stars kaufen nur weil sie beckham oder zidane heissen sondern eher aus sportlichen gründen!
    mfg tommi
     
  18. #17 5. Juni 2006
    also Chelsea spinnt nich, jedenfalls nich direkt! Weil jeder würde das genauso machen, aber da müsste die Uefa mal nen Riegel davor schieben! Weil auf die dauer, wird das kein ordentlicher Wettbewerb mehr sein....
    Und wenn es nächste Saison nix mit der Cl wird, dann kaufen die weiter bis alle guten Spieler bei Chelsea spielen X( !Ich hoff ja mal das der blöde Russe endlich pleite geht und Chelsea dafür arbeiten muss, um die Spieler bezahlen zu können!
    Aber wie gesagt, man darf sich nich beschweren, jeder würde es genauso machen
     
  19. #18 5. Juni 2006
    Die Leistung von Real Madrid ist ein sehr gutes Beispiel dafür, dass allein ein guter Kader nicht hilft um Erfolge abzusahnen
     
  20. #19 5. Juni 2006
    chealsea hat letztes jahr 100 mio verlust gemacht...jeder andere verein würde bei so einer summe insolvent gehen , nicht aber chelsea weil sie einfach mit abrahmovich einen haben der das geld umsonst ins haus scheffelt. Ich denke nicht dass es jetzt irgendwie unfair wird in der cl oder der premier league. Die andern teams haben doch genauso top spieler und chelsea wird sie bestimmt nicht alle holen ;) barca , real, manu , arsenal und ac werden schon dagegenhalten und verhindern dass chealsea cl sieger wird!
     
  21. #20 5. Juni 2006
    ich warte auf den Tag,an dem Abramowitsch keine Lust mehr auf Chelsea hat und der Verein dann in den Abgrund stürzt :]
     
  22. #21 5. Juni 2006
    man sollte es chelsea einfach gönnen das sie so ein glück mit dem sponsor haben.
    aber da kommt die deutsche niedkultur bei uns zum zuge und nicht das gönnen.
    denkt mal darüber nach.
    jeder von uns würde genau so wie chelsea handeln wenn er die nötigen finanziellen möglichkeiten dazu hätte.
    also gönnt es ihnen und seid nciht neidisch.

    im übrigen schießt geld keien tore. fussball ist immernoch ein mannschaftssport in dem 11 gegen 11 spielen. die beste mannschaft gewinnt und nicht die mannschaft mit den besten spielern.
    natürlich dominiert chelsea zur zeit die englische liga aber es kommen auch andere zeiten. oder hättet ihr vor 5 jahren gedacht das jemand manu den platz streitig machen könnte.
    also ich nicht.
    im übrigen hoffe ich das herr abramovitsch sihc vielleicht erbarmt und meinen verein unterstützen wird.
     
  23. #22 5. Juni 2006
    Bei Real Madrid hat es auch anfangs noch geklappt, bis sie es übertrieben haben. Bei Real war aber auch das Problem das sie nur in die Offensive investiert haben und die Defensive stark vernachlässigt haben, da sieht es bei Chelsae aber auch nicht gerade schlecht aus
     
  24. #23 5. Juni 2006
    ich finde die machen das gleiche wie real madrid. die haben auch alles superstras geholt die sie wollten, aber bei denen passt doch gar nichts. man muss ja auch drauf achten nicht nut gute einzelspieler einzukaufen sondern leute die in konzept der mannschaft passen und auch harmonieren. vllt funktioniert auch alles gut und dann haben sie eine bärenstarke mannschaft.
    kann beides passieren. und wegen dem geld,.....wers hat :D
     
  25. #24 5. Juni 2006
    tja wers geld hat des hats halt aber ich find des schon behindert das der abramowitsch in 3 jahren 600 million euro in neue spieler gesteckt hat des geld hätte man auch sinnvoller nutzen können.
     
  26. #25 5. Juni 2006
    Die haben echt n Sockenschuss...
    für wieviel millionen die wieder einkaufn die saison is nich mehr feierlich....der murihno muss ja nur seinen wunschzettel abgeben un der nette russe von neben an lässt die millionen springen...wirklich unfair den anderen clubs der premier league gegenüber
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - spinnt chelsea
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.086
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    603
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    850
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    814
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    666