Springmesser

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von LagutroP, 6. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. September 2006
    Liebe Leute was geht??? Also ich hab ein Altes Springmesser meines Vaters gefunden. Was ich nach dem Waffengesetz haben darf. Da es folgende Kriterien erfüllt.

    Springmesser, ausgenommen solche, deren Klinge seitlich aus dem Griff herausspringt und
    höchstens 8,5 cm lang ist,
    in der Mitte mindestens eine Breite von 20 % ihrer Länge aufweist,
    nicht zweiseitig geschliffen ist und
    einen durchgehenden Rücken hat, der sich zur Schneide hin verjüngt.
    Soweit nur ein Merkmal nicht erfüllt ist, greift das Verbot ein.

    Also es entpsricht genau den Anforderungen. Nun meine Frage darf ich das auch in der Öffentlichkeit usw. in meiner Hosentasche oder so haben zur selbsverteidigung wenn es hart auf hart kommt?
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. September 2006
    AW: Springmesser

    Das kann ich dir leider nicht sagen...aber was willst du mit nem messer in der tasche?? Bist so gefährdet? Ich habe auf jeden kein messer in meiner tasche dabei!

    MFG
     
  4. #3 6. September 2006
    AW: Springmesser

    NEEEEE Ich bin überhaupt nicht gefährdet hatte auch nie groß Stress oder so....

    Aber du weist ja es gibt immer ein Erstes mal. Ich bin au Türke weiste man weis ja nie ob man ner Horde Nazis begegnet WENN man den schon als Türke allein unterwegs ist(was sehr selten vorkommt)
     
  5. #4 6. September 2006
    AW: Springmesser

    ach was ich hatte ma auch einst ist aber leider kaputt und ich hatte das dide ganze zeit mit herrum getragen aber ob du dass mit dir rumtragen darfst? zu selbstverteidigung? kp!

    aber warum denn nicht wenn du das auch vom gesetz her beitzen darfst ;)
     
  6. #5 6. September 2006
    AW: Springmesser

    Auweia, ist das wiedermal sone Kindergarten Diskussion warum kleine Menschen nicht mit Messer spielen dürfen? Alder wer schon so eine fatal dumme Frage stellt, Wat willst denn du mit nem Messer? lass das ding daheim und wenns hart auf hart kommt dann benutz dein Hirn und wenn das nicht funzt, wovon ich nach deinem Thred nach schweer ausgehe, benutz deine Fäuste!
    Aber hey is schon gut willst halt cooler Gangster Killer sein gell? Sieht in den Filmen aber auch einfach zu cool aus wenn einer abgestochen wird...
    :kotz:
     
  7. #6 6. September 2006
    AW: Springmesser

    Also ich will mal sehr stark bezweifeln, dass du das an öffentlichen Plätzen mit dir rumschleppen darfst. Ich selber hab n Teleskopschlagstock, auch Totschläger genannt, mir vor nem halben Jahr im Armeeshop geholt, und da hat die Verkäuferin gleich gesagt, dass die Dinger an öffentlichen Plätzen streng verboten sind. Und n Schlagstock darfste per Gesetz ab 18 auch haben, und ich denke/hoffe mal, du weißt, was öffentliche Plätze sind, im Prinzip überall, wo Menschenansammlungen sind.
    Aber ich schleppe meinen Schlagstock auch nicht mit mir rum, ich hatte ihn ein mal dabei in meinem Rucksack, als ich ana Feier mit 500 leuten am Eingang Dienst hatte und sonst liegt er im Auto, wenn ich abends weggehe........
    Also lass dieses beschissene Messer daheim, ich hoffe mal nich, dass du einer von denen Türken bist, die das Teil immer mit rumschleppen und dann damit Stress anfangen und Leuten Dinge androhen, was ich mit solchen machen würde, willst du lieber nicht wissen.....
     
  8. #7 6. September 2006
    AW: Springmesser

    Denke ich doch mal schon wenn es die erwartungen erfüllt.
    Warum nicht???

    Also ich denke das das kla geht.


    Mfg s.w.a.t
     
  9. #8 6. September 2006
    AW: Springmesser

    Also die Leute die ich so kenne würden mich auslachen und mir (wenigstens) ne Gasknarre an Kopf halten^^ Weiß zwar nicht genau wo du wohnst, aber ich glaube, das Du es nicht gut gebrauchen kannst. Man kann sich zwar gut verteidigen damit, aber wenn dann ordentlich^^ Ich hab mir selbst auch mal ne Gasdruck geholt (für sylvester *freu) und die würde ich nie mit mir rumschleppen um mich zu verteidigen... zumindest nicht immer...
     
  10. #9 6. September 2006
    AW: Springmesser

    Bist du so schwach oder hast du so wenig Selbstvertrauen, dass du ein Messer mit dir rumschleppen willst? Das is doch voll bescheuert, denn das Messer kann genauso gegen dich verwendet werden. Außerdem haste mit nem Messer keine Chance gegen nen Teleskopschlagstock, den die Neonazis am ehesten mit sich rumtragen... und in so ne Situation wirste in Deutschland eh net kommen, so viele Neonazis laufen nicht auf der Straße rum.
    Wenn du unbedingt was brauchst für deine Selbstverteidigung, geh ein bischen ins Fitnessstudio oder kauf dir Pfefferspray. Das ist 10mal effektiver als ein Messer und umbringen oder verletzen kannste trotzdem niemand damit. >.<
    mfg Stainar
     
  11. #10 6. September 2006
    AW: Springmesser

    Solange ein Messer die Kriterien erfüllt, die du in deinem Post aufgelistet hast zählt es als Werkzeug. Das heißt du darfst damit rumlaufen wo und wann du willst. (Schraubenzieher sind schließlich auch nicht verboten^^)
    Aber eins will ich dir sagen, Springmesser taugen gar nichts. ^^ Erstmal sind es die letzten Klischeedinger, dann fallen die auf kurz oder lang auseinander und sind so gut wie immer Stumpf.^^
    Und denk mal drüber nach ob du dein Messerchen auspacken wenn du in Gefahr gerätst. Und vor allem ob du es auch benutzen würdest. Weil das kann auch ganz schnell nach hinnten losgehen. Son Messer macht ernsthafte Wunden und wenn du dich nich auskennst kanns acuh durchaus sein das du mal wen auf dem Gewissen hast.

    Wenn du tatsächlich so gefährdet bist, dann kauf dir Pfefferspray! Das ist legal, macht keine schlimmen Verletzungen und passt überall hinein!

    Pfefferspray ist vielleicht nicht ganz so cool wie ein Springmesser aber solange es dir wirklich nur um die Selbstverteitigung geht sollte dir das egal sein. ; )
     
  12. #11 7. September 2006
    AW: Springmesser

    Wenn du wirklich was zum Abstechen mit dir rumtragen willst, dann kauf dir doch ein Tepichmesser. Dieses hat folgende Vorteile:

    -günstig(glaub ab 1 euro schon)
    -legal, da es als Werkzeug angesehen wird
    -sehr scharf
    -klein und handlich

    Naja, aber ich würde sowas mit mir nicht rumtragen. Ich trag zwar eine Schreckschuss mit mir rum, aber für die habe ich auch einen Waggenschein und wenn ich so club oder sonst wo gehe, dann lasse ich sie im Auto. Aber sowas brauch ich eig net, denn du hast einen Kopf und wenn das versagt, dann hast du noch deine Fäuste und Beine.
     
  13. #12 7. September 2006
    AW: Springmesser

    Wozu umhimmelswillen muss man als angeblich 18 jähriger "Erwachsener" eine Schreckschuss mit sich herumtragen? Auweia ich hab so langsam das gefühl RR wird zu nem Kindergarten Board, oder zumindest ein Mangnet für Menschen mit schweeren minderwertigkeits Komplexen gepaart mit dem Drang irgendetwas Kompensieren zu müssen, du lässt sie im auto? (wenn der Coole Trend Gangster in den Club geht^^) ich sag dir was, ich arbeite Nebenberuflich gelegentlich als Security, manchmal kommen solche Affen daher und meinen sie ham ne Knarre und die sei geladen^^ Wir schalten in solchen Dingen recht schnell die Bullen ein, und das schöne daran ist zuzusehen wie diese Revolverhelden mit vor Angst zitternden Kniehen da stehen, wenn die böse, böse Polizei mit gezückter Waffe nach der eben erwähnten "geladenen Knarre" verlangt... manche pissen sich sogar ein, wie Süß, sie alle wollen coole Ganster sein.
    Nochmal an alle die meinen Waffen mit zum Einkaufen oder zum ... mitnehmen zu müssen, sucht euch ne Freundin, die macht mehr Spaß, steigert auch euer selbstbewustsein und das beste is, die is nicht so Kalt... (hehe und wenn du innen Club gehst, musst du sie nicht im Auto liegen lassen^^)
     
  14. #13 7. September 2006
    AW: Springmesser

    Hmm Waffen sind scheiß dreck lasse es doch einfach daheim.

    Ich finde es aber sau grass wie manch einer (z.b Ombria) hier echt kranke Vorurteile hat hey da bekomme ich als Deutscher schon scheiß angst und merke doch wie die Deutschen die Ausländer richtig hinterhältig niedermachen....
     
  15. #14 7. September 2006
    AW: Springmesser

    interessant ist auch die these, dass wenn man alleine unterwegs ist und eventuell ner agressiven gruppe gegenübersteht...

    ich denk ma selbst wenn das passieren sollte, was ja schon ab und an mal vorkommt (i.d.r verbal lösbar)... aber du hast dann ein messer parat hihi ich glaub so schnell könntest du dann gar it schauen und du hättest das messer im eigenen ranzen stecken.

    nix für ungut aber erklär dann ma dem anwalt, dass das dein eigenes messer ist was dir im bauch steckte...

    so on. beste waffe in so einem fall: renn schneller wie das pack!
     
  16. #15 7. September 2006
    AW: Springmesser

    Also an deiner stelle wär mir total egal ob ich das so in der öffentlichkeit in der tasche spazieren tragen darf. Denn: Hallo wer schaut schon in deine Tasche?? denn wenn du es nich benutzt bleibt es ja wohl auch da. Und da wird es keine Sau intressieren. Und da du selbst sagst du hättest kein stress etc. wird es wohl auch nicht zum Einsatz kommen. Und sollte wirklich mal ne Horde Nazis dir an den kragen wollen und du benutzt das messer um dich zu verteidigen denk ich mal das wird hinterher keinen intressieren was das für ein messer war.
    Das is meine Sicht
    so long
     
  17. #16 7. September 2006
    AW: Springmesser

    *ich darf nicht flamen*



    @ alle anderen der Grund wieso ich frage ist der: da ich oft Feiern gehe und Nachts meistens kein Bus usw. kommt, kommt es vor das ich Laufen muss.

    Letzens haben se meinen Kollegen (Deutscher) aufgegabelt und mit 6 Mann mal so aus Spass fast tot geschlagen.Und das hat mir ein bisschen zu denken gegebe. Denn 2 Fäuste gegen 12 sind nicht gerade sehr hilfreich.
     
  18. #17 7. September 2006
    AW: Springmesser

    ja aber womit hätte der sich denn noch richtig verteidigen können
    mit ner vollautomatik Oo?

    ne also mir is die waffe so schnell wech wie möglich immer noch lieber als n messer mit mir rumzuschleppen oder sonst noch irgendeine waffe.

    hol dir n taschenmesser
    denn zu mehr als zum schnittn schmieren kannstes doch eh nich einsetzen

    vielleicht kannste dir ja pfeil und bogen schnitzn =)
     
  19. #18 7. September 2006
    AW: Springmesser

    mh @ threadersteller:

    wärst du nicht so einer von denen, die ombria beschrieben hat, dann regtest du dich nicht darüber auf ;)

    du sagst "Ombria watt für ein ****** bist du den einfach irgendwelche Leute zu beleidigen Hals Maul wenn du nix zu berichten hast." ...hab den beitrag erstmal gemeldet, schöne verwarnung gibt das. Du sagst, er solle keine Leute beleidigen, tut er das? aber im gegenzug beleidigst du ihn ...von intelligenz zeugt das nicht ;)

    mfg

    ich vertrete auch ombrias meinung
     
  20. #19 7. September 2006
    AW: Springmesser

    Wozu ein Messer? ich bin auch Türke wohne in Frankfurt ... MItten in Frankfurt hier gibts auch an bestimmten plätzen nazis vorallem nachts in der bahn... aber trotzdem benutze ich kein messer oder jegliche andere waffe.... ich treibe kampfspot wodurch ich mich recht gut verteidigen kann!
    es versteht sich versteigen! also nicht als waffe einsetzen ^^ und ehm wenn ich einem mit messer begegne das wieß ich das er an selbsvertrauenmangel leidet und auch verängstigt ist ! solche leute sind besser einzuschüchtern als leute die selbstvetrauen haben .... also min tipp lerne mit gottes gegebenheiten zu kämpfen bzw zu verteidigen!
     
  21. #20 7. September 2006
    AW: Springmesser

    ich gebe dem threadersteller recht du bist kein ausländer du bist nicht von solche vorutreilen betroffen
    ich würde mir sowas auch nicht gefallen lassen...
    Und dies dann noch dern "Forenpolizei" zu melden ist doch echt unterdrückung...
     
  22. #21 7. September 2006
    AW: Springmesser

    selbst wenn es hart auf hart kommt, darfst du das messer nicht einsetzen, solange dein Leben nicht gefährdet ist, wennde das in ner schlägerei einsetzt und jemanden damit verlertzt gehen die bulen direkt davon aus, dass du die konfrontation gesucht hast...
     
  23. #22 7. September 2006
    AW: Springmesser

    Lol was hat das damit zu tun.
    Ein Messer zu haben is einfach billig. Was bringt es dir ein Messer dabei zu haben wenn mehrere auf diech zukommen? Dann triffst du vielleicht einen und dan kannst du aber sicher sein dass DU danach tot bist. Gewalt erzeugt Gegengewalt, verlass dich lieber auf deine Fäuste wenns sein muss.
    Solche Leute wie ihr regen mich echt auf. Sowas von kindisch. Das is einfach nur peinlich. Genau wegen so Leuten wie euch werden alle Ausländer als Messerstecher oder was auch immer angesehn. Tolle Leistung.

    PS: Und was heißt Unterdrückung? Wenn man was zu sagen hat soll man es machen, aber wenn nix besseres dabei rauskommt als Beleidigung, muss man sich nich wundern....
     
  24. #23 8. September 2006
    AW: Springmesser

    na klar darfst du das mir dir rumschleppen. Und mal ehrlich gesagt, ich glaube man kriegt eher mal irgendwo stress, als das man von bullen angehalten wird und die dann auch noch das messer finden-----> ALSO nimm es einfach mit und solange du dich damit nur verteidigst kann da keiner was sagen.
     
  25. #24 8. September 2006
    AW: Springmesser

    Also der "Böse und Rechte" Ombria meldet sich wieder...
    Zum Thema Krank, Vorurteile usw... wer hat hier denn irgendwas davon gelabert?
    Leute, wer lesen kann ist klar im Vorteil und die Menschen die das nicht können oder auch einfach nicht verstehen was ich meine: fragt doch vorher wie ich das meine.
    Nochmal zum mitschreiben!
    Jeder der ne Waffe mitnimmt wenn er weg geht, macht in meinen Augen einen Fehler! egal ob Ausländer oder Deutscher, wir sind hier in einem langweiligen Land, hier wird man auf der Straße nicht abgeknallt und wenn dann sehr selten, es besteht keine Not Waffen mitzunehmen!
    PS: Ich bin immer noch bei Antifa, zwar nicht mehr aktiv aber mit dem Herzen auf jeden Fall, und wenn die Kids hier keine Blanz haben was das ist dann googelt doch einfach mal^^ soviel zu euren Vorurteilen mir gegenüber...
     
  26. #25 8. September 2006
    AW: Springmesser

    So seh ich das auch! Denkst du echt das du einfach das Messer ziehst und das einem rein rammst? Ganz sicher nicht! Das kostet sehr viel Überwindung so etwas zu tun! Ich hab schon mal eins in mir drin gehabt ( Massenschlägerei einer ist durchgedreht und meinte er muss eins ziehn ), glaub mir das is das mieseste was dir passieren kann, ich hab echt gedacht jetzt geb ich den Löffel ab! Hör auf mit dem scheis wenn du dich prügeln musst Mann gegen Mann 1 gegen 1 und nicht mit freigen Mitteln wie Messern Pistole, Schlagring oder anderem Scheis. Wiegsagt hör auf mit dem scheis.

    Nochwas denkst du wirklich wenn 5 Nazis auf dich zukommen und du einen ( wenn überhaupt) niederstichst, die anderen dich nicht umbringen werden! Wenn die assi Glazen kommen nimm die Füße in die Hand und RENN!

    Ah ... genau ... GEWALT IST KEINE LÖSUNG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Wenn ihr nicht diskutieren könnt und meint euch schlagen zu müssen, dann seit ihr nicht besser als Bush oder alle anderen die meinen mit Krieg die Welt besser zu machen!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Springmesser
  1. Springmesser - Welches?

    Sarge , 7. November 2007 , im Forum: Allgemeines & Sonstiges
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    675
  2. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    2.710