Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Dark_Fenix, 19. April 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. April 2007
    Weiß jemand, warum man in vielen Shisha Geschäften staatlich ungeprüften Shisha Tabak kaufen kann, obwohl das doch eigentlich verboten ist.

    Gibt es eine Gesetzeslücke oder ist das wirklich illegal, aber toleriert ?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    weil der billiger im einkauf ist...aber wenn steuern drauf kommen dann ist er auch geprüft...wenn da der adler drauf ist..dieses kleine etiket wie auf kippenschachteln dann ist er auch geprüft....also keine sorgen machen...


    peace out
     
  4. #3 20. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    Das ist auch gut, dass viel Nargileläden feuchten Tabak steurfrei verkaufen.
    1. ist der billiger
    2. ist der Geschmack und die Qualität viel besser
     
  5. #4 21. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    Word

    Die mit deutscher Bandarole (so heißt das doch oder?) sind furz-trocken :D. Die kannst du höchsten in ner normalen Pfeife von Opa rauchen. Richtiger Shisha Tabak muss feucht sein, sonst raucht es auch ganich und dann machts kein Spaß.

    Bei uns in Hamburg haben sie mal alle Läden hochgenommen wo es den ungeprüften Tabak gab, aber das hat sich wieder gelegt und das smoken kann weidda gehn :)
     
  6. #5 23. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    wie schon gesagt wurde, weil der tabak viel besser und gefragter ist.
    außerdem ist der tabak noch dazu oftmals nicht verzollt was heisst der ist sehr viel billiger.
    das ist illegal, und die läden die das verkaufen, tun das auch nur so "unter der theke"
    MfG
     
  7. #6 23. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    Wenn der Tabak zu trocken ist kannst das Problem ganz einfach Molasses oder Glycerin
    Es macht den Tabak feucht kann aber nicht mit dem Steurlosen mithalten
    Molasses bekommst du bei jedem guten Tabakhändler, die können die dann auch erklären wie viel du dem Tabak zugeben musst.
    Glycerin erhälts du in der Apotheke, darfst jedoch nur 10-15 Tropfen bei 500g zugeben und musst es jeweils 30min einwirken lassen
     
  8. #7 23. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    Also ich persönlich hol nur den "Ungeprüfen" der istr sehr feucht und macht ordentlich Qualm :)

    ok wenn du in den Geprüften noch glyzerin(?) reinhaust ist es auch einigermaßen ok, aber nicht das gleiche!

    Bekommt man bei uns bei "achmett" oder "Sylemm" :D

    Also du musst ihn ca. 4-7 Stunden einwirken lassen, sagt unser Apotheker...

    pS: wieso die den verkaufen? jo kommt bei Kunden besser an und es ist günstiger für sie! Ich denk auch,dass die Verkäufer alles unter der Hand regel und nicht versteuern... bin mir auch nicht sicher (müsse ja dann auffallen wenn sie den versteuern).
     
  9. #8 23. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    ich bau meinen selbst an ^^ lol aber ist das erste mal ^^

    {bild-down: http://im-wichtelwald.de/tabak/Tag-25.gif}

    {bild-down: http://im-wichtelwald.de/tabak/Tag-30.gif}

    {bild-down: http://im-wichtelwald.de/tabak/Tag-35.gif}

    {bild-down: http://im-wichtelwald.de/tabak/Tag-40.gif}
     
  10. #9 23. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    Das ist mal ne richtig geile Idee, ich hab in Dubai mal gesehen, wie die das machen...willst du den später auch einlegen oder einfach so rauchen?
     
  11. #10 23. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    nach dem ernten ,werden sie getrocknet ca 4 Wochen ^^ und danach sosiert .... wenn alles klappt hoff ich das ich ihn so in 2-3 Monaten rauchen kann ,zum SOmmer hin
     
  12. #11 23. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    hehe, schicker Anbau :D habe es mir auch mal überlegt, aber dann habe ich an meinen Grünen Daumen gedacht und habs gelassen ^^

    ich bestell meinen Tabak immer im Ausland (Schweiz, USA, Dubai). Ist im Endeffekt nicht billiger, (manchmal auch teurer wenn der Zoll das Paket erwischt) aber man hat wirklich gute Qualität und nicht diesen shit hier in Deutschland. Ich Rauche Al Fakher, Layalina, Starbuzz und Havanna. Manchen Leuten sagen diese Marken bestimmt was und man weiß das diese mit die besten auf den Markt sind. Gibt noch ein paar "unbekannte" Marken die auch sehr gut sind, aber sich noch keinen Namen bei den Leuten gemacht haben die sich nicht dauernt mit Shisha beschäftigen (diese gibt es dann auch nicht in DE).

    Also wenn wer nen paar gute Shops im Ausland haben will, der schreibt mir ne PM.
     
  13. #12 23. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    Würde ich dir auf keinen Fall empfehlen der Tabak verliert an Geschmack und der Tabak wo nur 5 % Feuchtigkeit hat kannste eh vergessen. Ich empfehle dir bei Portal - Shisha & Wasserpfeifen Forum vorbeizuschauen. Dort wird Marken Tabak mit hohem Feuchtigkeitsanteil aus der Schweiz verkauft. Wenn du nicht in Süddeutschland wohnst und keinen Verkäufer kennst ist das wohl die einzigste Möglichkeit.

    Einzigster Wehrmutstropfen: Da die Jungs den Tabak ja mehr Illegal aus Legal aus der Schweiz holen ist er teurer. Also für 50 gramm Al Fakher sind 2.50 € normal.
     
  14. #13 23. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas


    50gramm AF für 2,50€ ?!
    das musst mir aber zeigen wos das gibt :p
    est schon extreeem billig^^

    und btw: im shisha-forum (bin ich btw auch angemeldet) ist das verkaufen nicht illegal, da man innerhalb von EU-Ländern 1kg und außerhalb 250g tabak nach DE importieren darf.

    MfG
     
  15. #14 23. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    Es ist illegal, weil der Feuchtigkeitsgehalt des Tabaks zu hoch ist und ein Tabak von zu hoher Feuchtigkeit vom Gesetz her in Deutschland verboten ist.
     
  16. #15 25. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    Al Fakher ist der beste Tabak hol den auch immer.
    Aber Al Fakher für 2.50€, das kann nicht sein, eindeutig eine fälschung.

    Egal, was raucht ihr eigentlich für ein Tabak.
     
  17. #16 25. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    ne, der tabak ist nicht illegal wie jetzt zB gras oder so^^
    ist IST aber illegal den tabak GEWERBLICH zu verkaufen.
    angenommen ich fahr nach ägypten in urlaub, bring mir von dort n bisschen tabak mit, und verkauf was davon hier privat an nen kumpel, dann ist das sehr wohl legal.

    @Amadale:
    Al Fahker ist nich ganz der beste, probier mal Starbuzz ;)
     
  18. #17 26. April 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    In Deutschland gibt es eine Glycerin Grenze von 5 %. Daher ist er "staatlich geprüft".
    Allerdings taugt der wirklich nicht gut und man muss oft glycerin selber beimischen.
    Es gibt eine Aktion gegen diese Grenze wo auch weiteres erläutert ist -> Klick! (ist anscheinend gerade im Umbau...) *grml*

    Hoffe ich konnte helfen.
    Gruß. Zwicki.

    //edit: man kann allerdings den "guten alten" tabak zum teil beim türken deines vertrauens kaufen. unter der ladentheke versteht sich. kommt man sich zwar vor wie auch so nem türkischen basar da man in dem fall auch mit dem verkäufer feilschen kann falls das haltbarkeitsdatum schon abgelaufen ist etc... ;)
     
  19. #18 8. Mai 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    nur so als tipp:
    ich würde den tabak auf keinen fall mit purem glycerin anfeuchten, da man davon sehr schnell kopfschmerzen beim rauchen bekommt, melasse ist dagegen um weiten besser ;)

    und tabak hat eigentlch kein wirkliches "verfallsdatum", man sagt wenn der tabak gut gelagert ist, ist er ca. 2 jahre haltbar...
    MfG
     
  20. #19 8. Mai 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    das mit den kopfschmerzen is mir auch schon aufgefallen, nimmt man halt n bissl weniger glycerin.

    und der tabak um den ich gefeilscht hab war schon ein, einhalb jahre alt.

    MfG
     
  21. #20 8. Mai 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    jo genau, oder hab auch schon mal gehört dass man honig aufkochen und dann als tabakbefeuchter benutzen kann, hab ich aber noch nicht ausprobiert da ich mir vorstelle, dass das dann ziemlich nach honig schmecken könnte^^

    wurde btw auch letztens in nem türkischen gemüseladen ums ohr gehauen; packung tabak wog 270g, hab 10euro gezahlt, dachte wow guter preis, dann komm ich heim und will gleich mal probieren, dann war da noch ein glas drin, das knapp 110g gewogen hat...naja egal dafür war der tabak sehr leccker (war al jawahara)

    MfG pate
     
  22. #21 8. Mai 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    hart. biste nochmal hingegangen, und hast gefragt was das soll?

    MfG
     
  23. #22 8. Mai 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    Purer Honig zum anfeuchten kannst vergessen......wenn du Honig mit Glycerin und Molasse ausm Reformhaus mixt gibt das ein gutes Befeuchtigungsmittel!
     
  24. #23 8. Mai 2007
    AW: Staatlich ungeprüfter Tabak für Shishas

    nein das war dummerweise, als ich nen kumpel der 2 stunden zugfahrt weg wohnt besucht hab -.-

    @ baerli:
    n kumpel von mir hat auch schonmal honig, glycerin und zuckensirup gemischt und mir bisschen was abgegeben, das hat ganz gut als anfeuchter meines selfmade tabak aus zitronenmelisse (ein tut dafür findet man im ebooks thread) gepasst :D
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...