ständige cpu lasst ?!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von darkside2k4, 25. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. März 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    hi
    ich hab seit gestern abend ein problem, unzwar ich hab ständig eine cpu last so um die 30 - 50%, obwohl kein einziger task soviel verbraucht.
    mein viren scanner, steganos antivirus, hat auch nichts gefunden.
    hier mal zwei bilder:
    {bild-down: http://img162.imageshack.us/img162/6886/task11bm.jpg}

    und das zweite:
    task20ul.jpg
    {img-src: //img204.imageshack.us/img204/7073/task20ul.jpg}
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. März 2006
    Mhh hatte so ein problem auch mal da hat ich ne firwall drauf die hat imma 40-99 % !!! vonner cpu last eingenommen = zocken unmöglich. Versuch ma deine antiviren/firewall kurz abzuschalten vll gehts dann weg ?(

    mfg daerNI
     
  4. #3 25. März 2006
    firewall hab ich nciht drauf antiv hab ich aus gemacht immer ncoh, zudem ist ja zusehen das das antivi keine cpu zeit braucht, eigeltich braucht ncihts cpu zeit, hab aber trozdem ne last von mehr als 40%
     
  5. #4 25. März 2006
    wenn du das erst seit letzem tag hast dann überleg dir mal ob du auf ner site oda was installierst oda sonst was gemacht hast was du sonst nicht machst ?(

    und mach es rückgängig,zur not systemwiederherstellung =)

    mfg
     
  6. #5 25. März 2006
    vll is es ja spyware und dein anti vir hat nix gefunden??probier mal ad-aware aus,is freeware http://www.lavasoft.de
     
  7. #6 25. März 2006
    Zu dem Leerlaufprozess. Meiner liegt auch immer im 95-99er Bereich, das ist soweit ich weiß völlig normal. Jedenfalls liegt meine CPU-Auslastung bei 2-4%.

    Ich würde mal ein paar Prozesse abschalten wie:

    daemon.exe (falls du gerade DaemonTools nicht brauchst)
    UnlockerAssistant (was is das?)

    Und halt PC scannen nach Viren/Trojaner/Spyware. Programme gibt's dafür genügend:
    Ad-Aware
    Spybot - Search & Destroy
    HiJackThis
    ...
     
  8. #7 25. März 2006
    Nimm mal ProcessXP ! Der zeigt n paar mehr Sachen an als der Taskmanager. Damit solltest du rausfinden, wer die CPU-last macht!

    MfG
     
  9. #8 25. März 2006
    Falls es Spyware ist dann probier mal Spybot - Search and Destroy... einfach mal nach googlen das brings manchmal
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ständige cpu lasst
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.463
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    519
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    882
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    966
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.784