Starke Stuttgarter, clevere Schalker

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von rarshi, 11. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. August 2007
    Der deutsche Meister VfB Stuttgart hat den erhofften Traumstart in die 45. Saison der Fußball-Bundesliga verpasst. Knapp drei Monate nach dem Titelgewinn mussten sich die Schwaben zum Auftakt am Freitag in einem spannenden Prestige-Duell gegen "Vize" Schalke 04 mit einem 2:2 (0:1) begnügen. Schalke verfehlte zwar den 500. Liga-Sieg, trotzte dem VfB aber zumindest einen Punkt ab.

    Nach der Führung durch einen abgefälschten Schuss von Lewan
    Kobiaschwili (25.) sorgten Sami Khedira (63.) und der Mexikaner
    Pavel Pardo (67./Foulelfmeter) mit einem Doppelpack innerhalb von fünf Minuten zunächst für die Wende. Den Ausgleich für die Gäste markierte der kroatische Neuzugang Ivan Raktic in der 76. Minute. Dabei waren die Königsblauen bereits auf der Siegerstraße. Kobiaschwili hatte die Gäste durch einen von Nationalspieler Roberto Hilbert abgefälschten Schuss überraschend in Führung gebracht, ehe die Stuttgarter noch für die Wende sorgten.

    "Wir haben gut gespielt. Der Boden war nicht einfach. Das Ergebnis passt mir nicht, denn wir hatten mehr Spielanteile", so Stuttgarts Trainer Armin Veh nach dem Schlusspfiff.
    Und Schalke-Trainer Mirko Slomka bilanzierte: "Es ist unglaublich schwer, gegen Stuttgart zu gewinnen. Die haben eine Klasse Mannschaft. Wir sind deshalb sehr froh über diesen Punkt, denn wir haben hier seit Jahren nichts mehr gewonnen."
    Bundestrainer Joachim Löw hatte ein "gutes Spiel mit hohem Tempo" gesehen und befand: "Das war für den Anfang sehr positiv."


    Quelle:http://sport.ard.de/sp/fussball/news200708/10/stuttgart_schalke.jhtml
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    stuttgart war klar besser, nur schalke hat ihre chancen kalt genutzt.
    stuttgart war aber klar überlegen und spielerisch besser, von schalke war es eine schwache vorstellung...
     
  4. #3 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    Hab das Spiel nicht gesehen.
    Aber unser Schweizer Jungstar,Ivan Rakitic,der vom FC Basel kam,hatte ne riesen Kiste gemacht.;)
    Ja ist ja klar ich meine die Schweiz ist ja auch ein Fussballland.:D

    MFG

    oracle
     
  5. #4 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    Ich hasse Schalke - aber das Tor von dem - muss man leider zugeben - war echt stark gemacht. Aber warts mal ab was unser (BVB) Kuba Sonntag alles reisst ;)

    B2T: Stuttgart war auf jeden Fall besser, hben iel mehr Pressing gespielt. Hatten halt Pech, dass das Tor so abgefälscht wurde!
     
  6. #5 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    schönes spiel der stuttgarter.....war ein guter beginn in die neue saison....hoffentlich bleibt der großteil der spiele auch so unterhaltsam
     
  7. #6 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    Stuttgart war klar überlegen nur hat schalke aus einer halben chance ein tor gemacht und das war für stuttgart in der ersten Halbzeit ein kleiner Schock... Wenn ernst das Tor macht und das zwei zu null schießt ist die sache so gut wie gegessen. Dennoch raffte sich stuttgart nochmal auf und sind auch verdient wie ich finde in Führung gegangen. Auch wenn der ausgleichstreffer etwas komisch war durch die Verwirrung vom Auswechseln war er letztendlich verdient . Und somit ach das Remie
     
  8. #7 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    ich denke, die punkteteilung war sicherlich nicht so falsch. klar hatte stuttgart mehr fürs spiel gemacht aber wenn eine mannschaft so eiskalt vor dem tor ist wie schalke, dann haben die sicherlich auch einen punkt verdient. es bringt die ja herzlich wenig, das ganze spiel zu dominieren aber du machst deine chancen nicht. ich persönlich fand den match noch in ordnung.
     
  9. #8 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    Als schwabe muss ich sagen das stuttgart klar die bessere mannschaft war in diesem spiel

    Als Bayern muss ich sagen weiter so stuttgart dann gewinnt ihr, aber nicht gegen den FCB :>
     
  10. #9 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    ich sehe ivan rakitic nicht mehr als schweizer an!! das ist ein verlogener dreckskerl! hat die gesammte juniorenausbildung in der schweiz gemacht! von der u-15 nationalmanschaft bis heute!! und dann spielt der dreckskerl für kroatien. obwohl er einen ehrenvertrag unterschrieben hat, dass er für die schweiz spielen wird! ist ja ganz klar wieso er für kroatien spielt -----> handgeld von kroatien für rakitic's vater!! die gesammte familie rakitic sollte man aus der schweiz abschaffen! und jetzt will der vater auch noch schweizer werden (sich einbürgern)

    schweiz ist schon ein fussballland, aber leider bloss ein ausbilder land!!! entweder haben wir gute spieler, die nacher für ein anderes land spielen (petric, rakitic, kuzmanovic, etc) oder wir haben in unseren fussballclubs talentierte spieler, die nacher für einen spottpreis verkauft werden (barnetta, dzemaili, inler, margaraiz, schwegler)

    zum spiel selber: war ein gutes spiel und stuttgard hätte gewinnen müssen
     
  11. #10 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    Ich fand auch, dass Stuttgart die bessere Mannschaft war.
    Aber Schalke hat halt nen Rakitic,der dann das Tor schießt
    War aber n Klasse Spiel, dass allein schickt mir schon^^

    Chakuza
     
  12. #11 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    Habe auf Stuttgart 10€ gewettet und mir kräftig in ***** gebissen.
    Trotzdem alles in allem ein Topspiel mit vielen höhen und tiefen und das unentschieden ist auch fair für beide Teams.
     
  13. #12 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    ich will nix sagen, aber BITTE achtet doch mal darauf ob es schon threads zu dem thema gibt...

    du kannst deine zusammenfassung genauso gut in meinen thread reinposten..





    naja das spiel war schön aggressiv leider gab es keine toten auf schalker seite ;)

    ne spaß war ganz unterhaltsam das spiel und 4 tore sind immer cool
     
  14. #13 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    hab mir das spiel natürlich auch angeschaut..
    das unentschieden geht für beide teams
    schon in ordnung..
    schalke hätte nach dem 1:0 schon alles klar machen
    können hat es dann aber versäumt, sodass der vfb
    wieder rangekommen ist ;)

    aber war nen schönes eröffnungsspiel!
     
  15. #14 11. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    Boaaa wie Bayern grad spielt is einfach nur Hammer geiL!
    ALlerdings krasses Foul grad von Beinlich an Klose -.-
    wird sicha oft passiern diese saison :(
     
  16. #15 12. August 2007
    AW: Starke Stuttgarter, clevere Schalker

    Das Spiel war sehr unterhaltsam, besonders Stuttgart hat gut gespielt!
    Ich finde, dass es trotzdem ein gerechtes Ergebnis ist!
    Alles im allen ein super Eröffnungsspiel!
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...