Starregisseur: Spielberg will Spiele machen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 14. Oktober 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Oktober 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Die wachsende Annäherung zwischen Film- und Spieleindustrie hat ein neues, höchst prominentes Gesicht: Oskar-Preisträger Steven Spielberg will in Zusammenarbeit mit dem weltgrößten Spiele-Publisher drei Games entwickeln.

    [​IMG] {img-src: http://www.spiegel.de/img/0,1020,80555,00.jpg}
    Steven Spielberg: "Bei Level 17 geweint"​

    Die drei Titel werden bei Electronic Arts (EA) erscheinen. Die exklusive Vereinbarung zwischen Regisseur und Publisher erstrecke sich über mehrere Jahre. EA-Vizepräsident Neil Young sagte, Spielberg und die Entwickler von EA wollten Titel schaffen, die die technologischen Möglichkeiten kommender Spielkonsolen ausnutzten. Von einer neuen Art von Spiel und Unterhaltung war die Rede. "Welche Person könnte das besser anpacken als Steven Spielberg?", fragte Young rethorisch.

    EA wird die Rechte an den Spielen halten, Spielberg bekommt dafür das Vorkaufsrecht für Umsetzungen der Game-Geschichten als Film oder Fernsehserie. Er soll Seite an Seite mit den Entwicklern arbeiten und auch ein Büro im EA-Entwicklungsstudio bekommen. Worum es in den Spielberg-Spielen gehen wird, wurde nicht mitgeteilt. Es werde einige Jahre dauern, bevor das erste der drei interaktiven Werke des Regisseurs tatsächlich auf den Markt kommen werde.

    "Emotionaler Durchbruch"

    Spielberg gilt als Videospielfan. Seine Firma Dreamworks stellte eine Zeit lang Videospiele her - bis EA Dreamworks Interactive im Jahr 2000 aufkaufte. Bei einer Diskussion zum Thema mit seinem Kollegen Robert Zemeckis ("Zurück in die Zukunft") philosophierte der Regisseur von "Schindlers Liste", "Minority Report" und "Der Soldat James Ryan" schon im vergangenen Jahr über das Zusammenwachsen von Spiel und Film. Bislang lieferten Spiele "die gesamte Geschichte im Vorlauf zum eigentlichen Spielen", sagte er damals. "Sie sehen einen Film, und Sie sollen sich merken, was die Figuren antreibt." Das müsse sich ändern. Was Spielberg da forderte, versuchen allerdings inzwischen eine ganze Reihe von Videospielen - zuletzt das von vielen gelobte Fahrenheit.

    Der "nächste emotionale Durchbruch" werde sein, sagte der Regisseur damals, wenn Spiele "eine Geschichte erzählen, die durchgehend konsistent ist. Wenn das Spiel 15 Level hat, muss das sein wie die 15 Kapitel einer Geschichte", so Spielberg bei der Veranstaltung, die an der University of Southern California stattfand. Er hoffe, dass Menschen eines Tages "eingestehen, dass sie bei Level 17 geweint haben".

    Die Entscheidung des Regisseurs, sich im Game-Geschäft zu engagieren, kommt in einer Phase, in der das Zusammenwachsen von Hollywood und Spieleindustrie mit großen Schritten voranschreitet. Microsoft etwa teilte erst kürzlich mit, dass "Herr der Ringe"-Regisseur Peter Jackson die Verfilmung der Spieleserie "Halo" produzieren werde. Das Drehbuch hatte Microsoft von "The Beach"-Autor Alex Garland schreiben lassen.


    quelle: Spiegel Online
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Oktober 2005
    SS ist super Mann hoffe die Spiele werden mindestens so gut wie seine Filme dann macht EA nix flasch mit ihm...
     
  4. #3 14. Oktober 2005
    Wusste gar nicht dass er programmieren kann.
     
  5. #4 14. Oktober 2005
    ich denke net das er proggen kann er bringt halt einfach seine wichtigen ideen in das konzept
     
  6. #5 14. Oktober 2005
    oh mann, spielberg ist der beste regisser aller zeiten!!! es gibt viele gute regisseure, die ein paar gute filme gemacht haben, aber spielberg hat seine ganze karriere über konstant geniale ergebnisse geliefert!!!
    ich hoffe dass er die spieleszene revoltionieren wird!!

    Gruß,
    Figger
     
  7. #6 14. Oktober 2005
    nee, lass ma stecken...

    war es nicht spielberg, der den [IRONIE] weltbesten film "Krieg der Welten" gemacht hat? [/IRONIE]

    ...
     
  8. #7 14. Oktober 2005
    Hm.... Spielberg ist gut aber EA mist ^^ wird warscheinlich nur ein durchschnitliches Spiel^^
     
  9. #8 14. Oktober 2005
    quatsch an der hats derbe drauf und wenn der den leuten sagt wie er es haben will müssen da einfach geile spiele rauskommen!!
     
  10. #9 15. Oktober 2005
    Tja Lucas Arts gibts ja auch, warum also nicht ein Spielberg Arts. :) ^^
     
  11. #10 15. Oktober 2005
    Also ich denk das die Spiele von dem ne super Story haben. Aber so mit grafik und sowas...
    Er hat zwar genug Geld um sich n gescheites Team zu kaufen aber kann mir des net so wirklich vrstellen.
    Aber selbst wenn das ne Pleite wird hat er imme noch genug Millionen :D
    Lassen wir uns halt mal überraschen


    MfG M.M
     
  12. #11 15. Oktober 2005
    fänd ich super, denn dann hätten die spiele ein hollywood reife handlung und könnten später noch verfilmt werden.
    und wenn man die grafik der heutigen spiele sieht dann kann man ur sagen das die reslutate sehr gut sein würden

    hoffentlich wirds was
     
  13. #12 16. Oktober 2005
    also nun mal ehrlich glaubt ihr die story ist sooo wichtig? klar sonst wirds öde aber ich find da können sie lieber an der nähe zur realität was verändern! ich weiß nicht ob der damit so viel erfolg haben will ...

    naja aber mich störts nicht wenn neue games aufen markt kommen =D
     
  14. #13 16. Oktober 2005
    er hat geile Filme gemacht, vielleicht wird er auch geile Spiele machen :) also Geld hat er genug ^^
     
  15. #14 16. Oktober 2005
    DA kann ich mich nur anschließen :)
    Jurasic Park war doch genial
     
  16. #15 16. Oktober 2005
    Naja, meiner Meinung nach sollte er lieber bei seinen Filmen bleiben.
    Ausserdem waren längst nicht alle seine Filme gut.
    Krieg der Welten war jawohl schlecht(-->war doch von ihm oder ;)).
     
  17. #16 16. Oktober 2005
    Ja hehe...da hast du Recht. Ich hoffe es auch :)
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Starregisseur Spielberg Spiele
  1. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    574
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    577
  3. Antworten:
    54
    Aufrufe:
    7.231
  4. Antworten:
    45
    Aufrufe:
    3.142
  5. Antworten:
    45
    Aufrufe:
    2.695