Starten von Programmen via Mausgesten

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Weizenbier, 29. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. November 2007
    Hi,
    Ich hatte mal vor etwas längere Zeit ein Programm das auf Mausgesten reagierte. Man konnte sie erlernen lassen und dann verwenden, war ziemlich simple und gut das Programm.
    So wie bei Black&White mit den Zaubern, ganz vereinfacht gesagt.

    Hab schon ne Menge gegoogelt jedoch noch nicht das wahre gefunden, bzw. nicht mal annähend das was ich wieder haben wollte. War glaub ich auch mal auf ner COM! ^^

    Ums vorweg zu nehmen StrokeIt such ich nicht ;) falls ihr noch weitere gute Progs wisst, wär ich euch sehr verbunden wenn ihr sie nennt :D

    So far...
    Weizenbier
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. November 2007
    AW: Starten von Programmen via Mausgesten

    das hier vielleicht? SphereStarter 2D Download - - PC-WELT ? kann man vielleicht noch irgendwo in den treibern von der maus was machen? meine hat so funktionen (mx518 )
     
  4. #3 30. November 2007
    AW: Starten von Programmen via Mausgesten



    Monkey

    eventuell das?

    anscheinend gabs mal SENSIVA, aber deren seite gibts nimmer
     
  5. #4 3. Dezember 2007
  6. #5 19. Dezember 2007
    AW: Starten von Programmen via Mausgesten

    Ohhhw schon lange nicht mehr reingeguckt ^^
    Danke erst mal an alle, werde mir da mal alles angucken wenn ich zuhause bin ;)

    Falls noch jmd was einfallen sollte, wäre es nett wenn er es dennoch posten würde :D

    //EDIT
    @MontyCoco: Das Tool kannte ich schon, war aber nicht das was ich meinte :D obowhl ich das sowieso mal ausprobieren wollt ;)
    @Brezzer: Dein Vorschlag scheint mir ein bisschen zu viel Features zu enthalten^^ will einfach nur ein Programm das auf Mausgesten reagiert ....
    @Fizz-K: Da kommen wir dann gleich zu dir, du hast dir nicht mal die mühe gemacht den Thread richtig zu lesen :p
    StrokeIt funktioniert zwar , ist mir persönlich aber viel zu umfangreich ^^ und es erkennt meine Gesten einfach viel zu schlecht.

    Ich will ein Programm dass nicht viele gesten erkennen muss, wenns hoch kommt vllt 10, dafür aber sich und zuverlässig ... :D

    so far...
    weizenbier
     
  7. #6 3. Januar 2008
    AW: Starten von Programmen via Mausgesten

    Hallo. Ich noch mal. Ich habe mir sehr wohl die Mühe gemacht den Thread richtig zu lesen. Das mache ich immer sehr gründlich. Mein Problem war, dass ich gelesen habe, und herumgesucht habe, um ein gescheites Prog dieser Art zu finden. Das hat so lange gedauert, dass ich das mit dem StrokeIt irgendwie....ich sag mal....vergessen habe lol. Schäme dich Gedächtnis!:bulle:

    Ich hab mich gefreut eins gefunden zu haben und habe es dann gepostet. Tja. Dumm nur, dass es genau das war, welches du nicht suchtest. Tut mir leid für diese Fehlfunktion meines Gehirns lol.

    Ich kann dir im Moment nicht damit weiterhelfen. Aber auch ich selbst fände es sehr praktisch so ein Prog zu haben. Daher habe ich auch so lange danach gesucht. Ich habe StrokeIt ausprobiert und ich muss dir recht geben, dass es manche Gesten nicht erkennt. Etwas mehr Komfort wäre auch nicht schlecht.

    Solltest du ein schönes Programm finden, sag mir bitte auch bescheid, wenn es keine Umstände macht. Ich werde das ebenfalls tun. (Außer es ist StrokeIt XD)
     
  8. #7 3. Januar 2008
    AW: Starten von Programmen via Mausgesten

    das thema ist zwar 1 monat alt aber was sollt meine nase steck ich rein :)

    das vill Link
    oder das vill LINK2
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...